Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 18,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von rockpile19
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: GRAUES VINYL !!! Verkaufe original Vinyl Langspielplatte von 1986 . MUTE . Made in Germany . Die Platte befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und ist in einer antistatischer Innenhülle gelagert . Das Cover ist in einem sehr guten Zustand . In Schutzhülle . Der Artikel wird versichert Versand und ist sofort lieferbar . Besuchen Sie auch meinen Shop unter amazon.de/shops/rockpile19 . Wunschlisten unter Tel . Fax 06192 4026896 .
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Black Celebration [Vinyl LP]

4.7 von 5 Sternen 59 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 17. Oktober 1990
EUR 15,61
Hörkassette, 1. Juli 1990
"Bitte wiederholen"
Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 gebraucht ab EUR 15,61

Hinweise und Aktionen


Depeche Mode-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Vinyl (17. Oktober 1990)
  • Label: Warner Bros / Wea
  • ASIN: B00008G0YP
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 59 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 502.241 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Eins der großartigsten Alben der Musikgeschichte und vielleicht das bedeutendste Werk von Depeche Mode (da "Black Celebration" alles ausmacht, was Depeche Mode darstellen) wird nach 20 Jahren neu aufgelegt und in einem neu abgemischten kraftvollen 5.1 Surround Sound (Dolby Digital und DTS) präsentiert ... man hört der Produktion ihr Alter nicht an, es ist ein Genuß für die Ohren. Als Bonus gibt es ein paar bekannte Live-Tracks aus dieser Zeit, die aber ebenfalls in Surround abgemischt wurden (zumindest das Publikum klingt räumlich verteilt).

Die Video-Doku offenbart auch dem Hardcore-Fan noch völlig neue Dinge und das gesamte Design wurde liebevoll gestaltet bzw. schließt direkt an der originalen Idee an. Für alle Sammler und Fans ein Muss!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. Dezember 1999
Format: Audio CD
Nach den Alben "Construction Time Again" und "Some Great Reward", die deutlich in Richtung der metallischen Kläge gingen, schlugen Depeche Mode mit "Black Celebration" wieder mehr die Richtung der atmosphärisch dichten Klänge ein. Die CD beginnt mit dem Stück "Black Celebration", das zu einem absoluten Klassiker von Depeche Mode wurde, obwohl es noch nicht einmal als Single veröffentlicht wurde. Auch Stücke wie "A Question of Time" und "Stripped" werden immer unvergessen bleiben. Leider sind auf diesem Album ein paar Ausrutscher dabei, die nicht ganz an die Qualität der anderen Stücke heranreichen, diese fallen allerdings nicht stark ins Gewicht. Mit diesem Album zementierten Depeche Mode ihren Anspruch als beste Synthie-Band und befreiten sich endgültig vom Image der Teenie-Gruppe. Ein absolutes Hörerlebnis! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Black Celebration ist eines der besten Alben überhaupt und meiner Meinung nach auch das Beste von Depeche Mode. Grandiose Stücke wie Stripped, A question of time, A question of lust und Black Celebration, die wie kaum andere Lieder pure Emotionen ausdrücken sind, wie ich finde, die Spitzen des Eisbergs, der sich da Depeche Mode nennt.

Der Klang ist grandios, alles klingt hervorragend, ich konnte keine Fehler entdecken - mit passender Soundanlage ist der Genuss wohl noch höher (als ich ihn haben konnte ;) ).

Die DVD ist eine informative Dreingabe, die auch den relativ hohen Preis von gut 22€ rechtfertigt; ein Preis, den ich für CDs ansonsten für viel zu hoch halte (wie es bei vielen der Fall ist). Doch hier spricht die Qualität Bände und lässt alle Zweifel beiseite fahren.

5*-Kaufempfehlung!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Black Celebration" darf getrost als einen der großen Meilensteine von Depeche Mode angesehen werden. Viele Fans sehen dieses Werk noch heute als ihr Bestes an. So radikale Grooves wie bei "Fly on the windscreen", "Stripped" oder "A Question of time" gab in der elektronischen Musik vorher noch nie. In einer Zeit wo seichter, billiger Pop die Charts stürmten, kamen Depeche Mode mit einem so skurrilen Album zurück. Die Grundstimmung des Albums ist düster und traurig gehalten. Seltsamerweise wirken die Songs trotz aller Dunkelheit aufbauend, was die breite Masse allerdings erst sehr viel später begriff! Depeche Mode verströmten in ihren Songs zum ersten mal wirklich Herzblut! Auch Martin Gore singt auf diesem Werk öfters den je, dadurch kommt auch die zarte und traurige Seite des Albums sehr schön zum Ausdruck. "Black Celebration" wirkt immer noch zeitlos und klingt trotz des alters noch erstaunlich modern, da der Sound derart ausgeklügelt und nicht mehr zu toppen ist. Die vielen minimalistischen Balladen sind ein wahrer Ohrenschmaus und unterstreichen den traurigen Charakter dieses Meisterwerkes. Dieses Album besitzt eine dunkle, erotische Schönheit und gibt dem Hörer viel mentale Energie. Hier schafft es die Band sehr gekonnt eine Brücke zwischen coolen klängen und sehr gefühlvollen Harmonien und Wärme zu bauen. "Black Celebration" ist der "Soundtrack" der 80ger Jahre und wer die Alben anderer Künstler dieser Zeit kennt, weiß das Depeche Mode ihrer Zeit um Lichtjahre voraus war! Dieses Werk traf genau den Nerv der Zeit wie kein anderes Album. Es hatte einen enormen Einfluss auf die Musikszene! Dieser Sound wurde dann vom "Kommerz" ausgereizt und ausgebeutet.Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
wäre das richtige Wort, um dieses Geniestück zu beschreiben, kein Stück ist wie das andere und doch fügt sich alles zu einem harmonischen Ganzen zusammen. Black Celebration ist das erste so genannte Konzeptalbum der Gruppe und ohne zu untertreiben als fantastisch und wegweisend zu bezeichnen. Stripped zum Beispiel in der neu eingespielten Version gegenüber der Singleversion ist auch heute noch immer hypnotisch fazinierend, wenn man sich im Vergleich dazu die 1986 in den Charts plazierte Musik anhört, können einem fast die Tränen kommen. So schön die Harmonie, die Melodie gräbt sich in die Erinnerung und doch ist da diese Prise Schrägheit, diese künstlerische Präsenz - ganz klar eines meiner Lieblingsalben dieser Gruppe!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren