Black Cat Bone
 
Größeres Bild
 

Black Cat Bone

14. August 2007

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Gone
3:56
2
Crazy When She Drinks
3:06
3
One More Night
2:51
4
Black Cat Bone
3:31
5
Lost Highway
2:37
6
Rebel
3:27
7
Sold Us Down The River
4:52
8
What I Don't Know
2:51
9
String Bass, Guitar And A Drum
3:27
10
The Wall Of Death
3:23
11
Sometimes You Win
3:15
12
The Highway Is My Home
3:13
13
Free Bass
1:28

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. August 2007
  • Label: Alligator
  • Gesamtlänge: 41:57
  • Genres:
  • ASIN: B002EXITGS
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 116.264 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen RocknRollForever 12. Oktober 2007
Von B. Schulte VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Ich gebe ihm die volle Punktzahl und zwar aus dem Grund das dieses Album Abwechselungsreich ist und NICHT ausschließlich Vollgas Rockabilly bietet.
Es bietet auch mal eine Verschnaufpause mit vergleichsweise zurückhaltenden Songs bei denen man auch mal genauer hinhören kann wie z.B. bei "One more Night" von Bob Dylan oder dem Hank Williams Stück "us down the river".
Er heißt Rocker und so tendiert auch dieses Album ein wenig mehr zum Rock. Wer Carl Perkins und alles was aus seiner Musik wurde liebt der wird dieses Album mögen. Der King des geslappten Kontrabaß ist ein verehrer von Carl "Blue Suede Shoes" Perkins.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rock'a'Billy never dies 27. August 2007
Von K., Tilo
Format:Audio CD
Eine unheimlich perfekte Scheibe. Rock'n'Roll könnte heutzutage nicht perfekter produziert sein. Und das ist auch schon der einzige Kritikpunkt. Es wirkt teilweise schon zu gut produziert, zu routiniert gespielt. Es fehlt mir ein wenig der jugendlich ungestüme Rotz der frühen Stray Cats. Aber es ist immer noch rauher und ungestümer, als Brian Setzer Solo und lässt auf kommendes, tolles Livematerial hoffen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen For Fans Only! 5. September 2007
Von L. Thiel
Format:Audio CD
Sicherlich ist von Lee Rocker und seinen Mitstreitern auch guter, knalliger Rockabilly zu erwarten. Nur scheint diesem Album (oder ihm?) ein wenig der Dampf abhanden gekommen zu sein. Was an "Dreck" wie bei "Bulletproof" oder "Race Track Blues" aus den vorigen Alben bekannt ist, vermisst man auf dem Aktuellen. Es klingt alles irgendwie steril oder verausseh- bzw. voraushörbar. Trotz meiner anfänglicher Euphorie und der danach auftretenden Ernüchterung ist "Black Cat Bone" eine qualitativ, wunderbare Erscheinung. Leider fehlt der Schwung. Da ist mir ein Darrel Higham im Moment lieber.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwechslungsreiche und gelungene Scheibe 19. November 2010
Von Christian
Format:Audio CD
Lange Zeit war "Black Cat Bone" gänzlich an mir vorbei gegangen. Ich bin durch Zufall über die Internetseite von Lee Rocker auf den Silberling gestoßen und wurde gleich in seinen Bann gezogen. Die Scheibe ist abwechslungsreich, hat mal mächtig Drive, schlägt aber auch ruhigere Töne an. Lee Rocker hat mit "Black Bat Bone" eine wirklich gute Rockabilly-Platte abgeliefert. Meine Favoriten des Albums: "Gone", "Crazy when she drinks", "Black Cat Bone", "Lost highway","String Bass, guitar and a drum" und "The highway is my home".

Übrigens: Ich habe von der offiziellen Homepage Lee Rocker's eine signierte Ausgabe des Albums erhalten. Kostenpunkt: 20 USD (je nach Kurs ca. 14,75 Euro)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen SCHADE!!! 3. Oktober 2007
Format:Audio CD
Bass spielen kann der kleine Mann, doch das singen wurde ihm nicht in die Wiege gelegt. Mit dem Song one more night" wagt es sich sogar daran, woran sein Kumpel Brian Setzer schon keine Erfolge bringen konnte. MAINSTREAM!!! Bleibe deiner Musik treu und serviere deine Wurzeln. Mit gutem Rockabilly hat dieses Album nichts gemeinsam. Schade, denn Lee Rocker ist und bleibt mir mit seiner musikalischen Geschichte in guter Erinnerung, auch weil ich ihn schon vier mal persönlich gesprochen habe und er ein verdammt netter Kerl ist. Diese CD-Conserve wird im Player nur dahinlaufen und im Regal einstauben. (Bopland)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xb18719d8)