Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen36
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: DVD|Ändern
Preis:24,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Februar 2011
Über eine Anime-Zeitschrift bin ich auf Black Butler aufmerksam geworden.
Anfangs war ich noch etwas skeptisch, ob das wohl was für meinen Geschmack ist, aber nachdem ich mir die erste Folge im Internet angesehen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme.
Ein teuflisch guter Butler, denn man einfach lieben muss, ein 12jähriger Junge, der aufgrund furchbarer Erfahrungen und der Verantwortung, die auf seinen Schultern lastet, zu schnell erwachsen werden musste und eine Dienerschaft, die jeden normalen Menschen in den Wahnsinn treiben würde, die man aber gleichzeitig genau deshalb liebt.
Was die Synchro angeht, die Geschmäcker sind verschieden. Meiner Meinung nach ist die deutsche Synchro sehr gut getroffen, ich habe an keiner Stimme was auszusetzen. Auch die originale Fassung ist sehr schön (die Japaner haben so was einfach drauf. :-) )

Die DVD-Box enthält die ersten sieben Folgen dieses fantastischen Animes:
- Sein Butler ist talentiert
- Sein Butler ist der Stärkste
- Sein Butler ist allmächtig
- Sein Butler ist launisch
- Sein Butler - ein zufälliges Zusammentreffen
- Sein Butler - Teilnahme an einer Beerdigung
- Sein Butler - auf Reisen

außerdem ist ein Booklet enthalten, was wirklich wunderschön gestaltet wurde.
Im übrigen ist die gesamte Box sehr edel vom Aussehen her.

Sprache ist auf deutsch und japanisch mit Untertiteln enthalten.
11 Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
Black Butler hat es bei mir auf die Liste meiner Lieblingsamines geschafft! Finde den Anime einfach großartig...

Handlung: *Es geht um einen Jungen, der einen Packt mit einem Teufel schließt, um sich zu rächen. Und dieser Teufel ist sein Butler... Sebastian.... mehr will ich auch gar nicht verraten, aber sie klären zusammen einige Fälle in England auf, ... *

Sebastian als Butler und Dämon kommt einfach super rüber... er hat etwas edles an sich und ist einfach perfekt, was man ja nicht von einem Teufel erwarten würde... die Serie spielt in England und hat dadurch einen Englischen Flair.

Mich hat dieser Anime zu 100% überzeugt und liebe ihn!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2016
Eine Serie für Genießer! Ich persönlich mag die Zeit des viktorianischen London und den Bluthund der Königin zu verfolgen, wie er mit seinem "Butler" durch die Zeit jagt, um Verbrechen aufzuklären, ist faszinierend. Es gibt viele Momente zum Lachen und einige die beinahe gruselig anmuten. Die düstere Stimmung ist nicht für jeden geeignet und sicher nicht als seichte Unterhaltung gedacht. Doch will man sich fesseln lassen und findet leicht okkulte Darstellungen nicht unangenehm, wird diese Serie einfach lieben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Der junge Earl Ciel Phantomhive und sein "teuflisch" guter Butler Sebastian Michaelis mischen den Untergrund von London auf, und die Suche nach Jack the Ripper hält sie ordentlich auf Trab.
Scharfsinnig und mit Wortbiss wird es nie langweilig mit den beiden.
Ich habe die Staffel bereits gesehen und liebe sie einfach.
Für mich ein Anime, den man sich immer wieder ansehen kann.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Habe die DVD Box als Geschenk für meine beste Freundin gekauft, die schon länger Fan der Serie ist. Natürlich mussten wir die Folgen gleich ansehen und ... jetzt schau ich die Serie auch XD
Selbst als Neu-Fan und wenn man die Manga Vorlage nicht kennt, ist der Anime unglaublich unterhaltsam! Kann ich nur empfehlen =)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2015
Ich kannte den Butler natüüürlich von Fansubbern und war super glücklich, als er in deutsch erschien. Kaufte die Serie sofort für viel Geld und bekam ..... Ärger.

Es ist nicht so, das ich sonderlich anspruchsvoll wäre. Im Vorfeld eines solchen Kaufs habe ich meist Angst vor der Synchro. Die ist hier m.E. einwandfrei, die Story auch - ein super schöner Anime, auf den ich mich wirklich gefreut hatte.

Dann kam die DVD, sah alles super aus, bis zum ersten Fernsehabend .... am linken und rechten Rand fehlte das Bild, dafür eine nette, bunte, ... ich kann es nicht beschreiben ... ähnlich einem Testbild, das man aus grauer Vorzeit kennt - in diesem Fall obendrein flackernd, nervig - einfach ärgerlich.

Also schickte ich die Staffel zurück, bekam eine Neue - gleiches Problem ...

Allein der Tatsache, dass die Serie echt gut ist, ich sie unbedingt in DE haben wollte und froh war, dass sie es auf den deutschen Markt geschafft hat, ist es geschuldet, das ich letztlich resignierte ... ich habe dieses fehlerbehaftete Ding behalten, trotz flackernder Testbildstreifen am rechten und linken Rand - grummel (PS - bei Staffel 2, die ich mir natürlich auch bestellt habe, war alles i.O.).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2011
Ganz ehrlich: Ich finde diesen Anime echt toll! Mal echt, in Deutschland wird echt manchmal dämlich syncronisiert (siehe z.B. Peace Maker), und Fehler sind auch keine Seltenheit. Aber ich weißt nun ehrlich nicht, warum sich alle so aufregen. Die Stimmen sind, meiner Meinung nach gut verteilt mit den üblichen Kleinern Fehlern drin. Die Sprechweise von Namen ist im Deutsch immmer anders als im Japanischen oder Englischen, aber wir wollen doch nicht immer mit Untertiteln Fernsehen schauen und Filme auf Englisch gucken. Demübrigen weiß ich ebenfalls nicht, was alle zu meckern haben. Der Anime selber ist toll, Sebastian und alle anderen Charaktere sind toll gemacht, die Stimmen zu 90% sehr gut ausgewählt und der Spaß ist immer noch gut. Vielleicht bin ich ja auch nur der Meinung, er seie so gut, weil ich ihn mit absichtlich nicht auf Japanisch angesehen habe, aber für alle, die jetzt erst anfangen Black Butler zu lesen und zu schauen, kann ich diesen Anime nur empfehlen.
33 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2014
Ich war bei der ersten Folge noch etwas skeptisch, aber schon ab der zweiten Folge hatten Ciel und Sebastian mein Herz erobert und ich wollte unbedingt wissen, wie es mit den beiden weiter geht.

Das Spiel zwischen Teufel und Opfer ist sehr gut gelungen und der "Job" von Ciel sorgt für zusätzliche Spannung oder eine überraschende Wendung.

Die Limited Edition ist allerdings etwas zu teuer, für den Preis dürften es gerne mehr Folgen auf einmal sein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Ich schreibe diese Rezension hier stellvertretend für die gesamte 1. Staffel (24 Folgen + OVA), die ich in dieser Edition auf Amazon gekauft habe. Ich werde auf Spoiler so gut es geht verzichten.

KURZBESCHREIBUNG
Im 19. Jahrhundert werden die Eltern des jungen Lord Ciel Phantomhive ermordet und deren Anwesen niedergebrannt. Ciel selbst wird bei einer seltsamen Zeremonie von Unbekannten missbraucht. Als letzten Ausweg nimmt Ciel Verbindung mit einem Teufel/Dämon auf und bittet ihn um Hilfe um seine Familie zu rächen und die Drahtzieher hinter der Intriege zu vernichten. Im Gegenzug bekommt der Teufel nach erfolgreicher Rache die Seele des Jungen.
Der Dämon willigt ein und begleitet Ciel von da an zu jeder Zeit als Sebastian Michaelis, Butler der Familie Phantomhive.

TECHNIK (Bild, Ton)
Durchgehend Positiv. Die Animationen sind (fast) immer flüssig und gut gemacht obwohl die wenigen Aktionszenen natürlich nicht mit z.B. Canaan oder Claymore, mithalten können, aber darum sollte es auch nicht gehen. Im Vordergrund steht die etwas morbide Atmosphäre, die durch Kulisse, Kostüme und Musik recht gut eingefangen wird. Im Großen und Ganzen ist aber gerade die Musik eher standard und nicht besonders hervorzuheben.
Beim Menü ist mir nur negativ aufgefallen, dass wirklich bei jeden Menüpunkt der DVD das Opening eingespielt wird was auf Dauer etwas nervig ist.

CHARAKTERE
Der Größte Pluspunkt dieses Animes!
Nicht unbedingt bis in die Tiefe ausgearbeitet, aber zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar ist die Beziehung zwischen Ciel und Sebastian. Wobei natürlich Sebastians Sarkasmus alles andere überstrahlt. So cool war noch kein Butler.
Ciel klammert sich hauptsächlich an seine Rache und geht teilweise sehr herzlos und kühl mit seiner Umwelt um. Allerdings gibt es immer wieder Momente wo doch Gefühle an die Oberfläche treten.
Das Hauspersonal ist durchweg sympatisch und zum größten Teil für Slapstick und Comedy verantwortlich.
Das restliche Casting ist toll, ist aber weit weniger ausgearbeitet, was aber nicht weiter stört.

HANDLUNG
Immer wieder finden sich Puzzlestücke die sich auf die Haupthandlung beziehen, allerdings ist der Anime doch recht episodisch. Was bedeutet, dass viele Folgen eher eigenständig sind und grundsätzlich nicht viel über den eigentlichen Plot aussagen. So wird Ciel als "Wachhund der Königin" immer wieder auf mysteriöse Fälle angesetzt, die teilweise zu zwielichtig und seltsam sind um sie der Polizei zu überlassen und es gibt auch immer wieder Fillerfolgen, bei denen einfach der Humor im Vordergrund steht.
Grundsätzlich unterhaltet aber jede Episode sehr gut und schwächelt nur selten an einem etwas wirren Erzählstil.

FAZIT
Kaufempfehlung!
Eine reizvolle Mischung aus Mysterie, Comedy und einer Brise Thriller. Die Charaktere sind teilweise großartig und steuern eigentlich den Hauptteil des Vergnügens bei. Die Handlung ist gut und es kommt nie Langeweile auf.
Unterm Strich eine leichte, spannende Unterhaltung.
Einen Stern abzug gibt es eigentlich nur, weil die Rahmenhandlung für mich manchmal etwas zu kurz kommt, da hätte man durchaus auf die eine oder andere Füllepisode verzichten können und dafür mehr Zeit in Ciels Vendetta investieren können.
Anonsten top.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Die ersten 8 Folgen der Anime-Serie.
Die Serie handelt von Ciel Phantomhive und dessen Butler Sebastian, der "zeitlich befristet" seinem Herren uneingeschränkt gehorchen muss.

Ich persönlich finde, dass die Story anfangs sehr holprig anläuft. Bedeutet, man blickt nicht so recht durch bei der ganzen Geschichte. Die ganzen Charaktere sind schon sehr "extrem". Vor allem Ciel ist jetzt nicht gerade ein Sonnenschein - dafür ist das Personal eine einzige Chaos-Truppe, über die man sich krank lachen könnte. Ich habe aber Hoffnung, dass sich das Blatt noch wendet und daraus eine richtig tolle Anime-Serie wird. Das Zeug dazu hat es definitiv.
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden