Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 19,49

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 49,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bittersüße Schokolade

Lumi Cavazos , Marco Leonardi    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Bittersüße Schokolade + Bittersüße Schokolade: Mexikanischer Roman um Liebe, Kochrezepte und bewährte Hausmittel in monatlichen Fortsetzungen (insel taschenbuch) + Como agua para chocolate: Novela de entregas mensuales, con recetas, amores y remedios caseros
Preis für alle drei: EUR 55,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Lumi Cavazos, Marco Leonardi, Regina Torné John, Mario Iván Martínez, Ada Carrasco
  • Komponist: Leo Brouwer
  • Künstler: Emmanuel Lubezki, Alfonso Arau, Laura Esquivel, Steven Bernstein
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Französisch (Dolby Surround), Spanisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 23. Oktober 2003
  • Produktionsjahr: 1991
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000C453M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.826 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Als Teenager verliebt sich die schöne Tita in Pedro. Doch Mama Elena hat andere Pläne mit ihrer jüngsten Tochter: Tita soll auf Ehemann und Kinder verzichten, um ihrer Mutter zur Seite zu stehen. Um seiner Geliebten dennoch nah zu sein, heiratet Pedro ihre gefügige Schwester Rosaura. Tita findet trotzdem einen Weg, Pedro ihre Liebe zuteil werden zu lassen..."

VideoMarkt

Tita ist gerade mal 15 Jahre alt, da verliebt sie sich Hals über Kopf in Pedro. Doch leider hat ihre übermächtige Mama beschlossen, daß die Tochter unverheiratet bleiben soll. So geht Pedro mit Titas Schwester Rosaura die Ehe ein, um seiner Geliebten stets nahe sein zu können. Tita revanchiert sich auf ihre Art: Von der alten Magd Nascha in die Geheimnisse der Kochkunst eingeweiht, gerät jedes Gericht zur kulinarischen Offenbarung ihrer leidenschaftlichen Liebe zu Pedro.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starke Frauen, köstliches Essen, starke Gefühle 9. Januar 2010
Von Isabell TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Die alte Tradition der Familie de la Garza besagt, daß Tita, die jüngste Tochter des Hauses, nicht verheiratet werden kann: sie ist dazu bestimmt, ihrer Mutter bis an ihr Lebensende zu dienen. Eine Tradition, die im Mexiko der 20er Jahre noch gepflegt wird und an der Tita fast zerbricht. Denn sie liebt Pedro, der ihre Liebe leidenschaftlich erwidert und um Titas Hand anhält. Doch Titas strenge Mutter untersagt die Hochzeit und so kommt es zu einem obskuren Handel: Pedro heiratet Titas Schwester, nur um Tita nahe zu sein und seine Liebe zu ihr doch noch zu erfüllen.
Tita läßt ihre Gefühle für Pedro in die kulinarischen Köstlichkeiten einfließen. Titas Küche bringt ganze Gesellschaften verwirrende Gefühle...

Unglaublich schöner Film, der einem den Duft der Küche fast lebendig riechen lässt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein großer, verrückter Liebesfilm 28. Juni 2008
Von Tom Kadi VINE-PRODUKTTESTER
Format:Videokassette
Wer die wunderbare Welt der Amélie mag, der wird auch diesen Film schätzen. Hier wie dort wird die Schraube genau eine Drehung zu weit gezogen und dadurch bekommt das Ganze seinen großen Reiz. Eine poetische, gefühlvolle und anrührende Geschichte von der großen Liebe, die das ganze Leben erfüllt, die sich über alle Konventionen, Hindernisse und Schwierigkeiten hinwegsetzt und die auf eine sehr merkwürdige Art glücklich endet. Immer wieder spielt das Kochen und Essen eine große Rolle und wie sich das für das lateinamerikanische Kino gehört, mischen auch die Geister kräftig mit. Eine rundum sehr gelungene Literaturverfilmung eines - übrigens - auch sehr lesenswerten Romans. Bitte nicht die grauenhafte deutsche Synchronfassung ansehen. Der Film ist in der Originalfassung sehr gut untertitelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genauso genial wie das Buch! 2. Juli 2009
Von Katka
Format:DVD
Wer zuerst das Buch liest, kann sich nicht vorstellen, dass sich diese außergewöhnliche Geschichte überhaupt verfilmen lässt. Wer zuerst den Film sieht, kann sich nicht vorstellen, dass sich so eindrückliche Bilder in Worten überhaupt beschreiben lassen... Und doch sind Buch und Film inhaltlich identisch und beide einfach genial. Ich habe noch nie eine so grandiose Verfilmung einer literarischen Vorlage gesehen, ohne dass die Handlung im geringsten verändert wurde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Film toll, Umsetzung auf DVD katastrophal 5. September 2007
Von J. Buch
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich habe den Film im Kino gesehen und fand ihn spitze. Leider ist die Umsetzung auf DVD gründlich danebengegangen. Das Bild ist schlierig (Nachzieheffekt bei Bewegung) und zu wenig farbig, daher kommen die Bilder vom Kochen und Essen nur unzureichend heraus. Auch der Sprecher ist ein anderer wie im Original.
Der Film ist toll, wenn man mexikanische Dramatik mag - dafür würde ich 5 Sterne geben - die Umsetzung auf DVD ist übel, also 1 Stern. Ergibt 3 im Mittel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bittersüße Schokolade (DVD) 20. Februar 2010
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Einer meiner Lieblingsfilme. Eine Geschichte die von Liebe, dem Glück, dem Altern, dem Unglück und dem Leben erzählt. Und von der Liebe, mit der Speisen zubereitet werden können. Und das alle ohne lästige Spektakel. Das Buch habe ich später gelesen und fand es angesichts des Films eher dürftig, vielleicht weil der Film ein so farbenprächtiges Bild von allem entstehen lässt, was dann schon in einem selbst Gestalt angenommen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bittersüße Schokolade 14. September 2010
Von Frank
Format:DVD
Leider wurde bisher nur über die Handlung geschrieben und wie toll der Film gefällt...
Ich mag den Film auch, aber die Quali der DVD ist ausergewöhnlich schnlecht.
Das Bild ist sehr verschwommen und der Ton ist aus der Konservenbuechse. Ich rate vom Kauf ab
und warte lieber auf eine bessere Quali.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weckt den Hunger ... nach mehr. 1. März 2011
Von Runentag
Format:DVD
Der Film wirft einen in eine Welt der Zerrissenheit.
Schwebend zwischen der Gabe Gefühle in die Speisen zu legen und der Unfähigkeit diese auszuleben. Schwebend zwischen Liebe und Vernunft. Zwischen Unterdrückung und Hoffnung.

Die Konflikte der Personen sind jedoch nur der Rahmen für die Thematik - "Was nährt mich?" - und - "Was erhält bzw. zerstört mich?".
Der Film ist keine einfache Abendunterhaltung aber er versteht es sehr wohl die Lust am Kochen zu wecken und erst recht einen in diese bittersüße Stimmung zu versetzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verzehrende Liebesgeschichte 3. März 2003
Von Tai-Pan TOP 500 REZENSENT
Format:Videokassette
Der Inhalt des Filmes gleicht einem Festbankett und spielt um die Jahrhundertwende von 1800 zu 1900. Es ist die Zeit der Bürgerkriege in Mexiko. Es fängt an mit der Geburt von Tita, der Hauptperson und die jüngste von insgesamt 3 Töchtern der Mama Elena, einer mexikanischen Hofbesitzerin. Ein paar Tage nach ihrer Geburt starb ihr Mann, und durch den Schreck versiegte Mama Elenas Milch. Die alte Köchin Nacha nahm Elena die Bürde über die jüngste Tochter ab und peppelte und zog sie mit auf, sodas Tita die meiste Zeit ihres Lebens in der Küche des Hauses verbrachte und die Geheimnisse der traditionellen Kochkunst und die Verzauberung durch kulinarische Köstlichkeiten erlernte. Der harten Mama Elena war dies nur recht, denn nach der alten Sitte war es usu, das die jüngste Tochter für die Mutter im Alter sorgen mußte und sich nicht verheiraten durfte. Anfangs fügte sich Tita ihrem Schicksal, doch als sie sich immer mehr in Petro verliebt rebelliert sie gegen ihr Schicksal an, leider ohne Erfolg. Um ihr nahe zu sein willigt Petro in die Heirat mit der ältesten Schwester Rosauro ein. Doch Tita kämpft weiter um ihr Recht, zu leben und zu lieben ..... es geht also mehr als spannend weiter. Versprochen. :))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Eine Achterbahnfahrt der Gefühle für den Zuschauer
Filme können ein wunderschönes Erlebnis sein, vor allem wenn sie es schaffen, dass der Zuschauer für die Darsteller Gefühle empfindet und sich mit ihnen freut... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von StefanB veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fantasievoller Film.
Die deutschen Stimmen sind tatsächlich nicht sehr gut getroffen, das hat den Film aber nicht verdorben. Die anderen Rezensionen sagen schon alles aus.
Vor 6 Monaten von Testsiegerin veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Die Bildqualität ist eine Frechheit!
Schaut so aus als wär der ganze Film von einem Verleih-Video runtergeript und dann auf DVD gebrannt worden. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Kleine Familie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Produkt mit Daumen hoch
Produkt absolut zufriedenstellend! Alles Super Shop! Immer wieder gerne! Schneller Service! Kann ich nur weiter empfehlen! Hat genau meinen Geschmack getroffen.
Vor 16 Monaten von C. Kautz veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen kein Vergleich zum Buch!
Im Vergleich zum literarischen Meisterwerk ist der Film viel zu melodramatisch geraten.
Dies fällt vielleicht auch deshalb so sehr auf, weil die technische Qualität... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Wetzel, Miriam veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner, romantischer Film für Träumer
Vor Jahren schon faszinierte mich der Film so sehr, dass ich nichtmal den Titel vergaß...nun endlich habe ich ihn mir besorgt. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von panama veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Film : Como agua para chocolate
Der Film ist sehr gut, natürlich ist das Buch viel besser, einfühlsam, die einzelnen Charakteren sind im Buch viel sensibler. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von kubli Vrony Kubli veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toller film mit tiefgang
bittersüsse schokolade ist entlich mal wieder ein film der einem beim schaen nicht nur spass macht, sondern einen nachdenken lässt und einen in eine eigene gedankliche... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. März 2012 von Mark Zack
5.0 von 5 Sternen Liebe geht durch den Magen
Vor langer Zeit hatte ich diesen Film im Kino gesehen und war ganz begeistert ihn endlich auf DVD zu bekommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Februar 2012 von Vicky Friedmann
1.0 von 5 Sternen nur bitter, nicht süß
die Qualität der DVD ist außergewöhnlich schlecht.
Das Bild ist sehr verschwommen und der Ton ist kaum zu verstehen. Ich rate vom Kauf ab
Veröffentlicht am 22. November 2010 von Reiner
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar