oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Bitte nicht stören! [Taschenbuch]

Tilly Bagshawe , Sybille Uplegger
2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

11. August 2010
Honor Palmer war schon immer eine Kämpferin. Als der unverschämt gutaussehende Lucas nebenan ein Luxushotel eröffnet, bleibt die Hotelerbin ungerührt. Sie wird das Palmers, einst das Juwel von Long Island, schon wieder auf Vordermann bringen! Intrigen und schmutzige Tricks - darauf ist Honor gefasst. Aber nicht darauf, im Bett ihres ärgsten Widersachers zu landen. Als Honor nach dem Tod ihres Vaters das Hotel der Familie auf Long Island übernimmt, steht es nicht gut um das Traditionshaus: Soeben hat die Luxuskette Tisch in der Nachbarschaft ein neues Prachthotel eröffnet. Der Manager dort, der junge Aufsteiger Lucas Ruiz aus Ibiza, ist ehrgeizig, skrupellos und attraktiv - ein Playboy. Honor hasst ihn sofort. Sie hasst ihn umso mehr, als sie glauben muss, dass Lucas ihre Affäre mit dem verheirateten Millionär Devon an die Presse verraten hat. Als auch noch das Palmers unter rätselhaften Umständen abbrennt, steht sie mit leeren Händen da. Doch Honor gibt nicht auf, kämpft für ihr Hotel und gegen eine Liebe, die sie so gar nicht wahrhaben will.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (11. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548281974
  • ISBN-13: 978-3548281971
  • Originaltitel: Do Not Disturb
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 578.729 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Als Tilly Bagshawe mit siebzehn schwanger wurde, flog sie von ihrem katholischen Internat. Sie studierte in Cambridge und wurde Partnerin in einer großen Personalberatung,  bis sie schließlich ihren Traumberuf ergriff: Schriftstellerin. Inzwischen ist Tilly Bagshawe Bestsellerautorin ? und eine manchmal müde, aber glückliche Mutter von drei Kindern. Sie lebt mit ihrer Familie in Los Angeles und London.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
2.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Platt und unrealistisch.... 18. September 2011
Honor Palmer will nach dem Tod ihres Vaters das in die Jahre gekommene Luxushotel Palmers auf die Beine bringen. Wäre da nicht der machohafte Lucas, der getrieben von Ehrgeiz, direkt nebenan ein weiteres Luxushotel eröffnet. Die beiden kämpfen in der Folge mit mehr als lauteren Mitteln gegeneinander...
So lässt sich die Kerngeschichte des Romans "Bitte nicht stören" von Tilly Bagshawe beschreiben. Was sich recht interessant anhört, wird leider von sehr flachen und klischeehaften Charakteren kaputtgemacht, die Bagshawe mit ihren Eigenheiten und Charakterzügen viel zu übertrieben und unrealistisch darstellt. Apropos unrealistisch, von der Hotellerie scheint Tilly Bagshawe nicht den Hauch einer Ahnung zu haben. An sich nicht weiter schlimm, aber dann erwarte ich von einem Autor, dass er sich zumindest informiert. Wie hier die Hotelwelt dargestellt wird ist einfach nur oberflächlich.
Was ich darüberhinaus als sehr störend empfand war, dass das ganze Buch sehr sexlastig ist. Insbesondere Lucas schläft mit allem was bei drei nicht auf dem Baum ist und die Sprache mit der dies dargestellt wird ist mir zu derbe.
Nichtsdestotrotz lässt sich nicht leugnen, dass das Buch durchaus recht spannend ist. Deshalb von mir auch gerade noch 2 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Kurzweilige Unterhaltung 6. September 2011
Von anthakira
Nach den beiden völlig unterschiedlichen Kritiken meiner Vorgänger, hatte ich eigentlich gar keine große Lust das Buch, das bereits einige Zeit im Regal stand, zu lesen.
Überraschenderweise fand ich die Story jedoch sehr unterhaltsam. Als Strandlektüre bestens geeignet!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen - 16. November 2010
Von else-ki
tja, so unterschiedlich können Geschäcker sein.
Langweilige Charaktere und überzogene Handlungen. Ich habe das Buch nach der Hälfte wieder weg gelegt und kann es nicht weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar