Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ein Bisschen Mehr Herz

Enno Bunger Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Enno Bunger-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Enno Bunger

Fotos

Abbildung von Enno Bunger

Biografie

„Ein neuer Tag öffnet mir meine Augen. Alles strahlt in goldenem Licht“, so hoffnungsvoll und optimistisch eröffneten der Sänger und Pianist Enno Bunger mit Bassist Bernd Frikke und Schlagzeuger Nils Dietrich ihr Debütalbum „Ein bisschen mehr Herz.“ Das war 2010. Zwei Jahre später umhüllt den Künstler die Schwärze des Dunkels. ... Lesen Sie mehr im Enno Bunger-Shop

Besuchen Sie den Enno Bunger-Shop bei Amazon.de
mit 3 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (19. Februar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pias Germany (rough trade)
  • ASIN: B002WONN9M
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.532 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Herzschlag 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Hier & Jetzt (Album Version) 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. 8" Gedackt0:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Warum Muss Alles So Kompliziert Sein 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Ich Kann's Nicht Mehr Hören 3:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Weltuntergang 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Unfassbar 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Pass Auf Dich Auf 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Wahre Freundschaft 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Ein Bisschen Mehr Herz 3:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Alles Wird Gut 5:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Das Lied Vom Nachtwind 4:55EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Pianolastige Popmusik ist wieder im Kommen. Wer dabei nur an träumerische Balladen denkt, hat Enno Bunger noch nicht gehört. Denn der lässt es, mit einem Bassisten und Drummer an seiner Seite, auch mal richtig krachen. Das Trio sieht sich in der Tradition von Coldplay und Keane oder um einen deutschen Vergleich heranzuziehen Blumfeld und Kante.

kulturnews.de

Pianopop aus Deutschland? Gibt es nicht. Unpeinliche deutsche Texte, die nicht verkopft sind, sondern von Gefühlen handeln? Äußerst selten. Bis jetzt, denn ausgerechnet ein Debütalbum mit dem unsäglichen Titel "Ein bisschen mehr Herz" rettet die nationale Bilanz. Zusammen mit seinen zwei Bandmitstreitern tanzt der Ostfriese Enno Bunger auf verdammt dünnen Eis, wenn er ganz ohne Gitarren so große Themen wie Freundschaft, Liebe, Weltuntergang besingt. Oft knackt das Eis, doch nie versinkt er im Kitsch. Vielleicht weil Bunger sein Innerstes so unbedarft ehrlich nach außen kehrt. Vielleicht aber auch, weil ihm dunkle Momente so sehr vertraut sind, dass er uns glaubhaft raten kann: "Verlier nicht die Hoffnung, bitte gib nicht auf, hör nicht auf zu tanzen, halt den Himmel nicht auf." Musikalisch muss sich der neue Pianopop aus Deutschland ganz sicher nicht hinter Coldplay verstecken. Und was die Texte angeht, könnte Chris Martin von diesem Ostfriesen sogar noch einiges lernen. (cs)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen blumfeld trifft coldplay ??? 21. Januar 2010
Von robin
Format:Audio CD
Ich hatte bereits 6 Songs dieses wundervollen Albums bei ndr 2 gehört und bin total begeistert. Die Band macht grandiosen deutschsprachigen indie pop der fans von Kante, Blumfeld aber auch Philip Poisel und Clueso gefallen sollte. Echt erfrisched mal wieder eine neue hochtalentierte band zu entdecken ...

Motor FM schrieb dazu:

Die drei Jungs aus Leer machen Musik, die definitiv begeistert. Deutscher Indie Pop vom feinsten - mitreissend, frisch, euphorie-geladen und genauso nachdenklich-gefühlvoll. Klaviermelodien, die hängenbleiben, und Klänge, die mich manchmal leicht an Coldplay erinnern, vielleicht aber auch gar nichts mit denen zu tun haben.

Hinhören lohnt sich bei Enno Bunger. Im Februar erscheint das erste Album bei PIAS Recordings, die Debütsingle Herzschlag kann man sich auf MySpace schon anhören. Ich glaube ja, die sind kurz vor groß.

Intro schrieb:

Enno Bungers schnelles und präzises Spiel akzentuiert und formt die eher klassischen Popstücke rhythmisch und harmonisch perfekt, mal gibt es den Takt an, dann wieder meint man, Chris Martin von Coldplay hinter dem Piano stehen zu sehen, wie er die hellen Töne über den Sound der Band fließen lässt. Das macht die Musik überraschend dynamisch und fast dramatisch, wobei sich die Gesangsstimme von Enno Bunger dann wieder stark zurücknimmt und mit einfachen Worten über vielleicht nicht einfache, aber doch universelle Themen wie das eigene Selbst und den Wert von Freundschaft singt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Snakeytox Blog über Enno Bunger 30. März 2010
Von Snakeytox
Format:Audio CD
Nach der Herzschlag Single-Veröffentlichung war schon klar: es könnte eine Zeit "vor" und eine Zeit "nach Enno Bunger" geben. Und Gott sei Dank hält das Album das, was die Single versprach: viel Herz, keine Klischees, Hoffnung.

Klavierlastig, arienlastig, ansteckend: wer über Freundschaft und Weltuntergang, in solch einem Umfeld erzählt, geht das Risiko ein, nach Kitsch (schlimmer noch: politisch korrekt) zu klingen, oder etwas Großes zu schaffen. Coldplays "Parachutes", William Shellers "En solitaire" und jetzt Enno Bungers "Ein bisschen mehr Herz". Alle habe etwas Großes geschaffen.

Die Band pflegt einen musikalischen Wörtergarten, in dem man die Wahrheit über die deutsche Sprache entdeckt. Sie ist weich, offen, melancholisch, echt und ehrlich. Über dieses Album kann ich das sagen, was ich in unserem Blog über Stanislas und Frankreich sagte: Hört es euch an, denn das Bild, das Enno Bunger von Deutschland gibt... schmeichelt euch.

Unbedingt anhören: Warum muss alles so kompliziert sein, Pass auf dich auf, Wahre Freundschaft, Hier & Jetzt

Album passt zu: Absolute Giganten (Film)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik mit dem Hang zu großen Momenten 10. März 2010
Format:Vinyl
Enno Bunger sind 3 Herren Anfang 20, die nach 3 Jahren intensiven Arbeitens ihr Debütalbum herausbringen.
Wenn man den Titel 'Ein bisschen mehr Herz' das erste mal liest, denkt man an ein Album voller Liebeslieder, doch schnell wird man eines besseren belehrt.

Schon im Albumopener 'Herzschlag' merkt der Hörer dies. Ein Song der Mut gibt die Vergangenheit zu vergessen und einen Neuanfang zu wagen.Wenn 'Hier & Jetzt' folgt, ist er gefangen.
Gefangen in den Klaviertönen, die manchmal an Keane oder Coldplay erinnern, der sanften Stimme von Enno Bunger, dem Namensgeber der Band, den mal leisen und melodischen Bass von Bernd Frikke, der aber auch mal ordentlich knarzen kann und dem Schlagzeug von Nils Dietrich, das verhalten und zurücknehmend sein kann, nur um im nächsten Moment voll los zulegen.

Vielleicht stimmen die Vergleiche mit anderen Bands, doch ich finde, was Enno Bunger in 12 Songs auf diese Platte gezaubert haben, ist mehr.

Wenn 'Warum muss alles nur so kompliziert sein' erklingt, möchte man weinen wegen der Schönheit des Songs und der tiefen Traurigkeit, die es ausstrahlt. Doch wenn in der zweiten Hälfte des Songs das Instrumental mit den Streichern einsetzt und das Klavier spielt, weiß man, dass alles besser wird. Selbst wenn man glaubt, die ganze Welt ist gegen einen, findet Enno die richtigen Worte, um einen wieder aufzubauen.

Doch nicht die traurigen Seiten des Lebens werden in Töne verfasst, im Gegenteil: Diese Platte schenkt Hoffnung.
Der Song 'Weltuntergang' erinnert daran, dass es immer weiter geht. Die Welt hört nicht auf sich zu drehen, auch wenn einen das Gefühl beschleicht, alles geht schief.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unfassbar einfach-gut 16. März 2010
Von guitarra
Format:Audio CD
Allein durch zwei kurze Live-Auftritte ist mir diese sympathische Drei-Mann-Band aus Ostfriesland in Erinnerung geblieben. Im positivsten Sinne. Die kleine Combo instrumentiert lediglich mit Klavier, Bass und Schlagzeug einen emotionsgeladenen Ohrwurm nach dem anderen. Schon erstaunlich, dass sich trotzdem jeder Song lückenlos klingend, kräftig, voll und warm auf die Ohrmuscheln legt. Diese Musik ist einfach-gut, trotzdem bleibt die Gänsehaut nicht aus.
Musikalisch zieht diese Band mühelos mit den kraftvollen Pop-Balladen von Keane, Travis und ähnlichen Vertretern mit. Den entscheidenden Unterschied, der all diese Vergleiche nebensächlich macht, bietet jedoch das gesungene Wort auf dieser Platte.

Jenseits von Kitsch, Krawall und weiteren Klischees, die deutschsprachigen Texten anhaften, thematisieren Enno Bunger in ihren Texten die vielen emotionalen Auf- und Abwärtsfahrten im Leben. Für jede Stimmung, für jede Lebenssituation findet sich hier ein Lied. Die Zeilen halten Momente fest, ohne nostalgisch zu wirken. Ihre Metaphern sind weit entfernt von dem, was landläufig als peinlicher Herzschmerz degradiert werden müsste. Der Sänger Enno singt in einer klaren Sprache, die ohne verkopfte Hintergedanken auskommt.

Diese Musik bleibt hängen, in den Köpfen und den Herzen. Mit Themen, die sich dem Motto der Platte hervorragend unterordnen. Das pure Gefühl wird ohne Anstrengung in einfache Aussagen gepackt, die man versteht, in denen man sich wieder findet und für die man dankbar ist. Wenn man sich auch unverstanden von der Welt fühlt: diese Platte hört einem zu, während man ihr zuhört.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Wurde als Geschenk gekauft
Dieser Artikel wurde für eine Freundin als Geschenk gekauft, da er auf ihrer Wunschliste stand. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Super!
Tolle Texte -schöne Musik-ein richtig Super Album! Kannte die Band gar nicht, aber höre diese CD rauf und runter. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Sonne70 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen unerwarete gut
ich hörte nur durch Freunde, dass dieses Album gut sein soll und habe mich selbst überzeugt, JA es ist gut hörbar und nicht enttäuschend, leichte und treffende... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Michaela Aurich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Reifer deutscher Indie mit Potential
Enno - wer? Nie gehört. Natürlich nicht. Deich-Band aus Ostfriesland! 15 Sekunden "Herzschlag" im Radio, verbunden mit der Terminankündigung eines Konzertes. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Januar 2012 von Nordi
5.0 von 5 Sternen Absolut fantastisch!!!!
Über Philipp Poisell habe ich auf You Tube Enno Bunger entdeckt und mir, nachdem ich einige seiner Lieder angehört habe, sofort die CD bestellt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2011 von Molly Weasley
5.0 von 5 Sternen Man kann einfach nicht anders....
Irgendwie kann man nicht anders, als diese CD zu mögen. Die Stimme des Sängers ist zwar mehr interessant als schön, andererseits sind es ja auch eher die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Dezember 2010 von V. Riekenberg
5.0 von 5 Sternen Emotionales aus Ostfriesland
Ganz schön gewagt, was die drei Ostfriesen auf ihrem ersten 'großen' Album zaubern. Getragene Pianopassagen wehen durch die Songs und bestimmen maßgeblich deren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Juli 2010 von Marco Pawert
5.0 von 5 Sternen Unglaublich:
Ich liebe dieses Album. Wer sich etwas mehr mit dieser Band beschäftigt, weiß sicherlich, dass die Jungs mit "Mein Mio"(Irgendwo in Dieser Grossen Stadt) befreundet... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Juli 2010 von Tom Droste
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert
Wirklich eine gelungene CD ... manche Lieder sind zwar nicht so gut, aber die anderen umso besser: Also alle 5 Sterne :)
Veröffentlicht am 19. Mai 2010 von Crazy Duck
5.0 von 5 Sternen Songmanufaktur vom Feinsten
Ein kleiner Eindruck zu ENNO BUNGER LIVE...

Eben haben sie ihre erste CD mit dem Titel 'Ein bischen mehr Herz' veröffentlicht und wer schon reingehört hat... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. April 2010 von RadioMargot
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar