Renate Bergmann: Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker