Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Biotechnologie für Einsteiger [Gebundene Ausgabe]

Reinhard Renneberg , Siegfried Süßbier
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Biotechnologie für Einsteiger Biotechnologie für Einsteiger 5.0 von 5 Sternen (10)
EUR 39,95
Auf Lager.

Kurzbeschreibung

11. Oktober 2005
Das Buch lässt mich wünschen, ich wäre wieder ein Student.<< Frederick Sanger , Nobelpreisträger 1958 und 1980 Dieses Buch ist die englische, erweiterte Ausgabe der 2. deutschen Auflage. Die Zeit der Biotechnologie ist gekommen: Sie greift zunehmend in unser tägliches Leben ein -- und dennoch fehlt neben Laien auch Studenten und Wissenschaftlern oft ein fundiertes Wissen. Abhilfe und eine Fülle von Informationen bietet das einführende Lehrbuch von Reinhard Renneberg: eine verständlich geschriebene und visuell opulent aufbereitete Gesamtschau der Biotechnologie. Sie eignet sich zum Schmökern ebenso wie für ein intensives Studium und lässt sich auch zum schnellen Nachschlagen benutzen. Aufgrund seines überwältigenden Erfolgs der deutschen Ausgabe haben nun auch englischsprachige Leser dieMöglichkeit, dieses faszinierende Standardwerk zu genießen. Wie Renneberg zeigt, kann ein wissenschaftliches Lehrbuch durchaus spannend und unterhaltsam geschrieben sein. Verschiedene didaktische Elemente ergänzen den Grundtext: - Boxen zu speziellen Themen vertiefen das Wissen speziellen Themen und zur Geschichte - Meinungen von Experten veranschaulichen Standpunkte aus Forschung und Industrie - Doppelseiten mit Fotos zeigen wichtige Biotechnologie-Produkte und Prozesse sowie daran beteiligte Wissenschaftler - Panoramatafeln fassen das Wissen zusammen - alle wichtigen Moleküle sind dreidimensional dargestellt - Cartoons von Manfred Bofinger und Chow Ming - acht Fragen am Ende jedes Kapitels erlauben eine Selbstkontrolle - Weblinks führen zu ausgewählten Internet-Seiten Wissenschaft kann Spaß machen - das vermittelt dieses Buch schon beim Durchblättern! Reinhard Renneberg ist seit 1995 Professor für Analytische Biotechnologie an der Hong Kong University of Science and Technology (www.ust.hk). Er ist Autor von drei Biotechnologie-Sachbüchern, Mitautor des Roempp-Biotechnologie-Lexikons, Verfasser von vierHochaktuell und spannend wie ein Roman. Empfehle ich meinen Student(inn)en -- aber nicht als Bettlektüre, sonst verschlafen sie womöglich die Vorlesung.<< Prof. Dr. Peter Fischer, Technische Fachhochschule Berlin >>Ein optisch sehr gut gestaltetes Buch. Der leicht verständliche Text und die vielen selbsterklärenden Abbildungen werden Einsteiger anregen, ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet zu vertiefen.<< Dr. Gert-Wilenad Kohring, Universität des Saarlandes, Saarbrücken >>So spannend und lebensnah wurde Biotechnologie noch nie vermittelt!<< Assist. Prof. Oliver Kayser, Rijksuniversiteit Groningen >>Ein herrlich erfrischendes Lehrbuch, das begeistert und Lust auf mehr macht!<< PD Dr. Martin Bertau, Technische Universität Dresden >>Warum mag ich dieses Lehrbuch? Ich lehre Studenten in allen Semestern Biochemie seit über 30 Jahren und habe erfahren, dass Lehren und Lernen eng verbunden sind mit Faszination, Neugier und Humor. Reinhard Renneberg´s Biotechnologie für Einsteiger ist ein ausgezeichnetes Beispiel für ein Lehrbuch, das diese Anforderungen erfüllt.<< Prof. Dr. Hans Günter Gassen in Biotechnology Journal
>>Wenn Sie an der Biotechnologie interessiert sind, sollten Sie den Kauf dieses schönen und guten Buches ins Auge fassen. Die Investition lohnt sich. Vertrauen Sie nicht auf eine Ausleihe in einer Bibliothek, denn die Vormerkerliste wird lang sein.<< Reinhold Ellmer in Chemie in Labor & Biotechnik
>>Ein im deutschsprachigen Raum bislang einmaliges Projekt, das h

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 332 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag (11. Oktober 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827415381
  • ISBN-13: 978-3827415387
  • Größe und/oder Gewicht: 27,6 x 20 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 902.503 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Neugier, Begeisterung, Wissensdurst und Spaß - darunter subsumiert der Autor die Motivation, dieses Buch zu schreiben. Vor allem aber wollte er seinen Studierenden endlich ein solides Überblickswerk präsentieren. (...) Ähnlich einem gelungen layouteten Lexikon bietet der Band einen leicht verständlichen Einstieg in die Materie, die immer mehr in unser Leben eingreift. Der Autor hatte offensichtlich Freude bei der Arbeit - der Leser dürfte sie auch haben. www.buecher.de
Dieses leicht lesbare, kurz gefasste Buch bietet eine visuelle Gesamtschau der Biotechnologie. Fotos und Grafiken erleichtern das Verständnis. Wissensfragen am Ende jedes Kapitels, Weblinks und Cartoons machen klar: Wissenschaft kann Spaß machen. MTA Dialog
in einfachem, verständlichen Sprachstil, vielen farbigen Bildern und Grafiken bietet er dem Leser einen Einblick in die Geheimnisse der Biotechnologie. Endlich ein Lehrbuch in deutscher Sprache, dessen Autoren die Verwendung von farbigen Abbildungen und einer gut lesbaren und interessanten Schriftsprache nicht als Ausdruck von Niveaulosigkeit ansehen. Fokus Onkologie
Renneberg bietet eine opulent illustrierte Einführung in das Thema, die ebenso als Reader und Lexikon gedacht ist und neben Studienanfängern auch die breite interessierte Öffentlichkeit im Fokus hat. ekz-Informationsservice
Auch wenn ein Leser das Buch nicht systematisch von vorn nach hinten durcharbeitet, sondern gelegentlich darin liest, erkennt er, dass er den Kauf des Buches nicht bereuen muss. Wenn Sie an der Biotechnologie interessiert sind, sollten Sie den Kauf dieses schönen und guten Buches ins Auge fassen. Die Investition lohnt sich. Vertrauen Sie nicht auf eine Ausleihe in einer Bibliothek, denn die Vormerkerliste wird lang sein. Chemie in Labor & Technik
285 Seiten geballte und, vor allem!, sehr unterhaltsam aufbereitete Information erwarten den Leser. Überhaupt ist dieses Werk wieder einmal ein Beispiel dafür, dass es durchaus möglich ist, in flottem und unterhaltsam Stil auch Fakten-lastig zu schreiben! Also, Einsteiger, Studenten, Lehrer, beigeisterter Biotechnologiefan - manchem mag der Informationsstrom zu dicht, manche Seite zu überladen sein: dann macht eine Pause. Aber jeder Nutzer wird davon profitieren, und das mit Vergnügen. BIO spektrum
Ein im deutschsprachigen Raum bislang einmaliges Projekt, das hoffentlich Nachahmung findet. Kein Zweifel, so macht Lernen Spaß und auch Wissenschaftler werden sicher gern in diesem Buch schmökern. Pharmazeutische Zeitung
Das Buch ist überraschend flott geschrieben und daher zum Schmökern, aber auch als kurzes Kompendium geeignet. Fazit: Reinhard Renneberg hat ein hervorragendes Einsteigerlehrbuch mit sehr viel Engagement und didaktischem Können erstellt, das man gerne lesen mag. Er handelt das Gesamtgebiet der Biotechnologie geschickt mit pro und contra ab. Die Biotechnologie für Einsteigersollte man allen Studierenden der Biologie, Pharmazie und Biomedizin als eine Pflichtlektüre ans Herz legen. Aber auch der interessierte Laie, der Wissenschaftsjournalist oder Politiker kann sich in diesem Buch schnell informieren, wenn es um Nutzen und Möglichkeiten der Bio- oder Gentechnologie geht. Deutsche Apotheker Zeitung
Ein Buch, das einen besonders leichten Zugang zur Biotechnologie ermöglicht und zeigt, dass auch die Präsentation von Wissenschaft Spaß machen kann. Lebensmittel & Biotechnologie
Renneberg gelingt es in seinem jüngsten Buch exzellent, fachlich kompetentes Wissen mit einer sprachlich klaren und lebendigen Darstellung zu verbinden. Neues Deutschland
Es ist ein faktenreicher, überragend illustrierter und unterhaltsamer Überblick geworden zu dem vielschichtigen Thema Biotechnologie. (...) Für wen hat Renneberg das Buch geschrieben? Studienanfängern, Lehrern, Journalisten und Wissensdurstigen soll es als Einstieg dienen. Und

Rezension

(englische Reviews liegen in BMF separat vor) Ein Lehrbuch, das sich liest wie ein Roman. Prof. Dr. Matthias Mack, Fachhochschule Mannheim Hochaktuell und spannend wie ein Roman. Empfehle ich meinen Student(in)en - aber nicht als Bettlektüre, sonst verschlafen sie womöglich die Vorlesung. Prof. Dr. Peter Fischer, Technische Fachhochschule Berlin Hervorragende grafische Gestaltung. Didaktisch außerordentlich gut. PD Dr. Udo Rau, TU Braunschweig Ein optisch sehr gut gestaltetes Buch. Der leicht verständliche Text und die vielen selbsterklärenden Abbildungen werden Einsteiger anregen, ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet zu vertiefen. Dr. Gert-Wilenad Kohring, Universität des Saarlandes, Saarbrücken Das von Reinhard Renneberg vorgelegte Buch "Biotechnologie für Einsteiger" lädt zum "Schmökern" ein. Das ist für alle interessant, die sich vielleicht mit dem Gedanken tragen, ein Studium im Bereich der Biotechnologie aufzunehmen, zudem für alle, die anschaulich das Gebiet der Biotechnologie ein bisschen näher gebracht haben wollen. Prof. Dr. Christian Wandrey, Forschungszentrum Jülich Hervorragender, reich bebilderter Einstieg in die Faszination der Biotechnologie. Prof. Dr. Ulrich Zaiß, Fachhochschule Wolfenbüttel So spannend und lebensnah wurde Biotechnologie noch nie vermittelt! Oliver Kayser, Rijksuniversiteit Groningen Ein herrlich erfrischendes Lehrbuch, das begeistert und Lust auf mehr macht! PD Dr. Martin Bertau, Technische Universität Dresden Grafische Gestaltung, didaktischer Aufbau, verständlicher und sogar unterhaltsamer Sprachstil: Ein rundum gelungenes Buch, perfekt für Studienanfänger oder Quereinsteiger in die Thematik. Dr. Oliver Vielhauer, Universität Karlsruhe Reinhard Renneberg zeigt mit dieser Einführung in die Biotechnologie, dass auch deutsche Wissenschaftler didaktisch sehr gut aufgebaute und zugleich wissenschaftlich fundierte, leicht lesbare Lehrbücher im Stil angelsächsischen edutainments schreiben können. Prof. Dr. Hans-Jürgen Koepp-Bank, Fachhochschule Darmstadt Das Buch füllt eine Lücke: Praxisnahe Information aktueller und historischer Aspekte der Biotechnologie spannend und informativ vermittelt. Nach dieser Lektüre fragt man sich, warum man Biotechnologie nicht schon immer spannend gefunden hat! Dr. Norbert Huck, Pestalozzi-Gymnasium, Biberach Eine neuartige, sehr gelungene Konzeption. Zum Nachschlagen und Schmökern gleichermaßen geeignet. Prof. Dr. Thomas Roitsch, Universität Würzburg Nach dem Studium dieses Buches weiß man erst einmal, wieviel Biotechnologie unseren Alltag bestimmt. OStR Renate Kirsten, Universität Essen Wenn Sie die Geschichte und die Grundlagen der weißen, roten und grünen Biotechnologie lesen möchten, ist dieses Buch ein Volltreffer. Keine Mathematik/Gleichungen drin, sondern eine klare, bunte, ab und zu humoristische Präsentation der aktuellesten Themen. Prof. Dr. Simon Crelier, Hochschule Wallis, Sion Ein ungewöhnliches Lehrbuch - eine Bereicherung der bisherigen Literatur dieser Fachrichtung! Dr. Frank Breinig, Universität des Saarlandes Sehr illustrativ, erklärt das große Potenzial der modernen Biotechnologie auf anschauliche Weise. Prof. Dr. Arne Skerra, Technische Universität München Ein sehr schönes Buch - spannend und informativ von der ersten bis zur letzten Seite! StR Martina Sauer, Elisabeth-Knipping-Schule, Kassel Die "Highlights" der Biotechnologie prägnant und interessant präsentiert. Weckt jeden Schläfer. Prof. Dr. Angela Hamann-Steinmeier, Fachhochschule Osnabrück

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Lehrbuch 5. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Eines der wenigen Lehrbücher, dass in verständlicher Weise und sehr gut lesbar geschrieben ist und eine thematische Lücke füllt. Die reiche Bebilderung trägt erheblich zum positiven Erscheinungsbild bei. Jedem empfohlen der sich mit biotechnologischen Fragestellungen befasst oder sich zu dieser Thematik informieren will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeden Euro wert ! 15. Juli 2006
Von R. Braun
Verifizierter Kauf
Ich hatte lange nach einer Einführung in die Biotechnologie gesucht und mit diesem Buch gefunden. Alle Bereiche (grüne, rote...) werden angesprochen und die Grundlagen gut erklärt.

Nach dem ersten Durchlesen immer mal wieder zum Nachschauen geeignet .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Anfänger, Experten und Laien!!! 30. November 2011
Derzeit bereite ich mich auf meine Masterprüfung Biotechnologie an der Ruhr Universität Bochum vor. Dieses Buch wurde mir u. a. als Prüfungsvorbereitung von Herrn PD Dr. Ansgar Poetsch nahegelegt und ich möchte sagen: Ich wünschte alle Lehrbücher würden so einen lockeren und praxisnahen Inhalt vermitteln und die Informationsflut einen für sein Leben bereichern. Es ist manchmal schon erstaunlich warum einem nach dem Biologie/Biotechnologie Studium immernoch Fragen wie "Ist Essig ein fermentatives Produkt?" schwierig erscheinen, doch mit diesem Buch nicht mehr! Selbst für Fachfremde ist dieses Buch ein Kauf wert!!!
Herr Prof. Renneberg: Ihr Buch ist absolut klasse.

Danke!

Mit freundlichen Grüßen,

Martin
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar