Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Bios. - Das Buch [Gebundene Ausgabe]

Rainer Koffmane
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 392 Seiten
  • Verlag: Sybex-Verlag GmbH (Oktober 2001)
  • ISBN-10: 3815500249
  • ISBN-13: 978-3815500248
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 17,2 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.667.990 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Kurzbeschreibung
Aus Zeitgründen können Ihnen die Hersteller von PC-Systemen oder auch der Handel nur selten ein optimal auf die jeweilig verwendete Hardware abgestimmtes System anbieten. Es werden Leistungen im Bereich von bis zu 30% "verschenkt".

In 17 Kapiteln wird anhand einfach nachvollziehbarer Beschreibungen Ihr PC um ein paar Leistungsklassen schneller gemacht. Dabei geht es in erster Linie um optimale Einstellungen im Bios, die für den effektiven Datenfluss im PC unumgänglich sind.

Sie erfahren Wissenswertes über Speichertuning, Optimierung des Bussystems, jede Menge Troubleshootings bei auftretenden Fehlern, Vorgehensweisen beim Flashen oder bei der simplen Identifikation des Mainboards anhand der Bios-ID. Natürlich werden auch andere leistungssteigernde Maßnahmen beschrieben wie zum Beispiel das Übertakten der CPU oder der Grafikkarte.

Auf der Buch-CD finden Sie die meisten der im Buch vorgestellten Programme, so dass Sie noch nicht einmal Downloadkosten haben, wenn Sie die bebilderten und ausführlich beschriebenen Tuningmaßnahmen an Ihrem eigenen PC nachvollziehen wollen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rainer Koffmane ist IT-Systemkaufmann und Service-Techniker, er weiß, wo der BIOS-Schuh drückt und kennt die Tücken und Klippen der BIOS-Einstellungen aus der täglichen Praxis.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
ich als Einzelkämpfer in Sachen Hartware-Konfigurationen wurde im PC-Handel bei der Nachfrage nach entspr.Literatur, kopfschüttelnd belächelt und nachhause geschickt mit der Überzeugung, es gibt keine entspr.BIOS-Literatur zukaufen und man kann nur soviel lernen,wie der Vortragende selber weiß - bis ich auf Amazon.de und die entspr. Suchmöglichkeiten gestoßen bin.Da ich schon längere Zeit auf die Möglichkeit der optimalen BIOS-Einstellung versessen war, ist es überflüssig zu erwähnen, daß ich dieses Buch förmlich in mich hineingefressen habe. Die Auswahl gerade dieses Buches,lag in der Beschreibung der mir bei der Suche vorgechlagenen Bücher. Kaufentscheident waren: die 2001er Neuerscheinung und der Umstand einer allgemeinen,vielseitigen, nicht nur auf ein bestimmtes BIOS bezogenen Informationsquelle Meine Erwartungen wurden vollständig bestätigt und ich habe aus dem Buch und der dazugehörigen Buch-CD mehr entnommen, als ich eigentlich wollte.Bemängeln möchte ich aber trozdem folgende Punkte: 1.schlechte Druckkontrolle-auf mehreren Seiten sind grau hinterlegte Tabellenwerte, auf die es u.U. bei einer Konfiguration der Hardware ankommt einfach nicht grau und welche Werte sollen nun ausgewählt werden oder verglichen werden ? 2.ich habe den Eindruck,daß zwischen der Erstellung des Buches (Manusskriptes)und dem Druck/Verkauf, doch einige Zeit ins Land gegangen ist, wenn zum Beispiel Tabellen bei 700er CPU`s enden, oder über "kommende"Firewareschnittstellenkarten im Jahr 2001 geschrieben wird, die ich als Videofreack schon in 09/2000 für weniger geld im Fachhandel gekauft hatte. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Peter 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Das Buch Bios war bei seinem Erscheinen gewiss hilfreich, ist heute aber längst nicht mehr aktuell und daher nur noch für ältere Betriebssysteme geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar