4 neu ab EUR 18,00
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,83 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Biologie macchiato: Cartoonkurs für Schüler und Studenten (Pearson Studium - Scientific Tools) Taschenbuch – 1. Mai 2009

7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,00
4 neu ab EUR 18,00

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 216 Seiten
  • Verlag: Pearson Studium; Auflage: 1 (1. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827373158
  • ISBN-13: 978-3827373151
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 2 x 21,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.219 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Norbert W. Hopf ist promovierter Biologe und lehrt als Hochschulprofessor im Grünen Campus Weihenstephan bei Freising. Durch seine Erfahrungen als Studiendekan schätzt er die Herausforderungen, neue Methoden zu wagen, um nüchternes Fachwissen interessant und bleibend zu vermitteln.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Simons am 2. Mai 2010
Format: Taschenbuch
Ich bin selbst Lehrerin an einer Schule. Das ist endlich mal ein Biologiebuch, welches für Schüler, Studenten und auch für Erwachsene vom Aufbau der Themen sehr logisch und nachvollziehbar ist.

Die Cartoons als Beiwerk zum Lehr- und Lernstoff eignen sich hervorragend, um das Gelernte besser zu vertiefen. Außerdem finde ich diese sehr erfrischend!

Ferner eignet sich dieses Buch als Konsolidierung (daher sollte auch schon ein gewisses Maß an Vorkenntnissen vorhanden sein).

Alles in allem kann ich dieses Biologie Buch nur wärmstens weiterempfehlen! Ein großes Lob an die Autoren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominik Herrfurth am 22. Juli 2009
Format: Taschenbuch
Ich muss sagen, ich find das Cartoon echt gut. Es ist einfach geschrieben, leicht verständlich, und doch sehr informativ. Für mich als Bio- Lk-ler ist das eine witzige Wiederholung, für die Basis ist das aber ein sehr gutes Heft.Top
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Harald E. am 31. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Der Leser findet mit Hilfe dieses Buches einen verständlich geschriebenen, aber dennoch informativen und v.a. sehr amüsanten Einstieg in die komplexe Materie der Biologie. Ich selbst bin promovierter Biologe und habe mich mit Hilfe dieses Buches sehr gerne der Wiederauffrischung meines teilweise dahindösenden biologischen Grundwissens gewidmet. Für mich zwar primär ein lustiger Zeitvertreib - für Schüler und Studenten aber eine ideale Ergänzung zur vorgeschriebenen Pflichtlektüre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex P. am 18. Oktober 2009
Format: Taschenbuch
Für die Zielgruppe, die sich in Schule oder Studium mit Biologie auseinandergesetzt haben, ist Biologie Macchiatio eine ausgezeichnete Wiederholung. Es handelt sich dabei keines Falls um eine schwergewichtige Fachlektüre, Biologie Macchiato ist eher eine gelungene Kombination aus Unterhaltung und Sachbuch, was es angenehm zu lesen macht. So nahm es für einige Tage den Platz auf meinem Nachtkästchen ein, wo normalerweise ein Roman (oder natürlich die Bibel) liegt.

Dieses Buch jedoch als Einstieg in die Biologie nutzen, ist vielleicht nicht ganz der richtige Weg, da Fachbegriffe verwendet werden, die man ohne sie schon einmal gehört zu haben nur sehr schwer versteht. Um gerade gelerntes noch einmal zu Verdauen eignet es sich allerdings optimal.

An der ein oder anderen Stelle würde ich mir zwar statt (oder zusätzlich zu) einem Cartoon ein sachliches Diagramm oder Abbildung zur Verdeutlichung des Sachverhaltes wünschen. Dies wird jedoch anderen Ortes, z. B. im Kapitel zu Mitose/Meiose wiederum sehr gut durch die Karikaturen gelöst. Dort ergänzen sie auf simple und deutliche Weise das Geschriebene.

Zusätzlich ist noch zu erwähnen, dass ich auch nach mehrmaligem Durchblättern immer noch neue Feinheiten und Witzchen entdecke, die sich im Text oder in den Karikaturen verstecken. Es lohnt sich also, das Buch nicht sofort nach dem Lesen ins Regal zu stellen. Besser ist es, auch die Cartoons nochmal als eigene Geschichte zu betrachten.

Zusammenfassend war es für mich eine gelungene Wiederholung und ich konnte damit einige kurzweilige Stunden im Fachwissen schmökern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen