Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 18,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Biograph [Box-Set]

Bob Dylan Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 18,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Bob Dylan-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bob Dylan

Fotos

Abbildung von Bob Dylan

Videos

Artist Video

Biografie

Bob Dylan (geb. 24. Mai 1941 in Duluth, Minnesota; eigentlich Robert Allen Zimmerman) ist ein US-amerikanischer Folk- und Rockmusiker und Lyriker. Der Sänger spielt Gitarre, Mundharmonika, Orgel und Klavier. Er gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts.
Dylan begann Ende der 1950er-Jahre nach Rock'n'Roll-Jahren in Schülerbands ... Lesen Sie mehr im Bob Dylan-Shop

Besuchen Sie den Bob Dylan-Shop bei Amazon.de
mit 374 Alben, 24 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (17. November 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Col (Sony Music)
  • ASIN: B000025HVA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.685 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Lay Lady Lay
2. Baby,Let Me Follow You Down
3. If Not For You
4. I'll Be Your Baby Tonight
5. I'll Keep It With Mine
6. The Times They Are A-Changin'
Alle 18 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Visions Of Johanna (Live)
2. Every Grain Of Sand
3. Quinn The Eskimo
4. Mr. Tambourine Man
5. Dear Landlord
6. It Ain't Me Babe
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Caribbean Wind
2. Up To Me
3. Baby,I'm In The Mood For You
4. I Wanna Be Your Lover
5. I Want You
6. Heart Of Mine (Live)
Alle 18 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Rezension

( 3 CDs; 73:27, 71:55, 71:38 ) "Biograph" war 1985 der erste Versuch des Columbia-Labels, eine repräsentative Werkschau des bedeutendsten amerikanischen Folk/Rockmusikers zu erstellen. Zwar fehlten hier Liebhaberstücke wie "Don't Think Twice, It's Alright" oder "Maggie's Farm" - um nur zwei von etwa zwei Dutzend zu nennen. Will man jedoch fast 25 Jahre genialer Songschreiberkunst auf drei CDs komprimieren, müssen wohl Auslassungen hingenommen werden. Immerhin finden sich hier neben den bekannten Hits ("Like A Rolling Stone", "Blowin' In The Wind", Knockin' On Heaven's Door") Raritäten wie die frühen Singles "Mixed-Up Confusion" und "Can You Please Crawl Out Your Window?" und die B-Seite "Groon's Still Waiting At The Altar". Ganze 18 der 53 Songs wurden in dieser Kollektion erstmals veröffentlicht, darunter Titel, nach deren Fertigstellung wohl jeder andere Komponist ein Dankesgebet zum Himmel gesprochen hätte. "Percy's Song" etwa, oder die superben Outtakes "Up To Me" (1974 für "Blood On The Tracks" geplant) und "Abandoned Love" (ein Jahr später bei den "Desire"-Sessions verworfen). Dann die fulminante Live-Fassung von "Isis", 1978 nur auf einem ultrararen Radio-Sampler veröffentlicht. Das Set ist jetzt erneut zu haben, zwar nicht mehr in einer LP-formatigen Box, sondern als schmuckloser Dreierpack. Jedoch wurden alle Songs in Sonys patentiertem "Super Bit Mapping"-Verfahren remastert, und der Klanggewinn ist größtenteils atemberaubend: kaum zu glauben, daß diesselben Bandvorlagen für das Remastering verwendet wurden. Für jeden ernsthaften Dylan-Fan ist dieses Set unverzichtbar. ** M: 8-10 ** K: 8-9

© Stereoplay -- Stereoplay

Dieses Bob-Dylan-Set ist einer der fundamentalen Bausteine einer Basis-Rockdiskothek: 53 Songs der Jahre 1962 bis 1981, nahezu alles Wesentliche dabei, auch mal in einer Live- oder Alternativ-Version, und dazu ein gutes Dutzend bislang unveröffentlichter Stücke oder Varianten. Überdies ist das Booklet, inklusive Interview, so attraktiv wie informativ - so sollte eine repräsentative Werkschau aussehen! "Biograph" gibt's jetzt in überarbeiteter Neuauflage. Soll man die neue Box kaufen, wenn man die alte schon hat? Das originale Set erschien im LP-Format - und hat damit die opulentere Optik und das haptische Plus voraus. Dafür verwöhnt die auf kompaktes CD-Format geschrumpfte Remaster-Edition mit teils klarem Klangzugewinn. Der fällt bei den jüngeren Aufnahmen naturgemäß weniger deutlich aus, schwankt aber - bei genereller Pegelanhebung um drei bis fünf dB - auch bei früheren Werken. Ein spektakuläres Beispiel ist "Mixed-Up Confusion": Piano und Harmonika tauchen im remasterten Mix wie aus dem Nichts plastisch auf; vorher hat man diese Instrumente kaum wahrgenommen. Auch die deutlich plastischere Live-Aufnahme "It's All Over Now, Baby Blue" trennen Welten von der Ur-Version. Bei "I Shall Be Released" sorgt das Feintuning per Super Bit Mapping "nur" für Rauschreduktion und etwas feineren Klang. Dafür kommt "I Want You" mit wärmerem Sound, viel stärker konturiertem Baß und durch die Bank differenzierterem Klangbild. Also: Die neue "Biograph" sollte man sich gönnen! ** Klang.: 03-04

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Biograph, ein Muss ! 28. Oktober 2006
Format:Audio CD
Time passes slowly ist auf New Morning (1970), also mal früher aufstehen !

Nur hier dagegen sind diese 8 Songs zu finden:

Percy's Song

Mixed Up Confusion

Lay down your weary tune

Abandoned love

Jet Pilot

Carribean wind

Baby, I'm in the mood for you

I wanna be your lover

Dazu viele Sonder-, Single- und Live-Aufnahmen, die sonst kaum zu finden sind. Es lohnt sich, ebenso wie die Bootleg Serien !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dylans erste Box 25. November 2008
Von Toby Tambourine TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Auf Bob Dylans erster umfassender Werkschau (1985) fanden sich, bunt durcheinander gewürfelt, zahlreiche Klassiker (Like a Rolling Stone, Mr. Tambourine Man, Knocking on Heaven's Door...) neben recht willkürlich gewählten Albumtiteln (Baby let me follow you down, Dear Landlord, You Angel you, To Ramona...) und gut 20 bisher unveröffentlichten oder nur schwer erhältlichen Raritäten aus seinen ersten 20 Jahren bei CBS (1962-1981), womit das Konzept der seit 1991 erscheinenden "Bootleg Series" bereits vorweggenommen wurde. (Die 3fach-LP "Masterpieces" (1978) enthielt bereits ebenfalls ein paar Raritäten, war aber nur in einigen Teilen der Welt und in begrenzter Auflage erhältlich.) Wer hätte damals schon vermutet, was für ein Füllhorn an unveröffentlichten Schätzen aus Dylans Archiven sich über die Jahre noch öffnen und dass dies hier nur ein erster Einblick bleiben sollte?

Das Begleitheft enthält schöne Fotos, einen umfassenden Aufsatz von Cameron Crowe sowie dessen sehr informatives Interview mit Bob Dylan zur Entstehung der einzelnen Songs, das für Dylans Verhältnisse direkt an Gesprächigkeit grenzte.

Das Problem mit der Box bleibt, dass man die Hits eh von anderen Samplern kennt oder (wie die Albumtitel) sowieso schon auf den regulären Platten hat und sich - und das galt besonders für die Erstausgabe auf 5 LPs - durch all das durchhören oder die Nadel immer weitersetzen muss(te), um an die verstreuten Raritäten ranzukommen - und die sind es, die den eigentlichen Reiz der Box ausmachen. Die CD-Ausgabe ein paar Jahre später brachte erstmals diese Dylan-Songs ansprechend remastert und vereinfachte den Zugriff auf die Perlen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Leben und nichts anderes 17. Februar 2007
Von André Beßler TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Einen Egozentriker hat man ihn oft genannt. Doch wenn Bob Dylan selbst in der persönlichen Begegnung mitunter eigentümlich distant wirkt, könnte das einen anderen Grund haben. Hermann Hesse beschreibt in "Das Glasperlenspiel" eine solche Entferntheit mit den Worten: "Er hatte auch die Erfahrung gemacht, dass geistige Menschen bei den Anderen eine gewisse wunderliche Art von Anstoss und Widerwillen erregen, dass man sie zwar aus der Ferne schätzt und in Notfällen in Anspruch nimmt, sie aber keineswegs liebt und als seinesgleichen empfindet, ihnen vielmehr ausweicht" (S. 504). Manche der so skizzierten Menschen können sich am besten durch ihre Arbeit vermitteln. Wie wichtig Dylan dabei der Brückenschlag zu seinen Fans ist, zeigt die Tatsache, dass er nach wie vor einen Großteil des Jahres auf Tournee ist. Und auch dieses 3CD-Set kann einen Zugang zum Wesen seines Werkes schaffen.

Als "Biograph" 1985 erschien, werden sich manche Musikfreunde gefragt haben, welchen besonderen Sinn diese bis 1982 reichende Zusammenstellung eigentlich haben soll. Was kann denn schon darauf enthalten sein, das es noch unbedingt der Vergessenheit zu entreißen gegolten hätte, nachdem bereits etliche "Best Of"-Alben von Bob Dylan in den Regalen standen und seine Fans bereits eine ganze Reihe von Original-LPs besaßen? Doch die CBS hatte mit dieser Box eindeutig die Nase vorn. Als die zunächst nur auf LPs erhältliche Compilation kurze Zeit später als einer der ersten CD-Sampler auf den Markt kam, schossen die Verkaufszahlen durchs Dach.

Der kommerzielle Erfolg ist jedoch nicht allein dem Format der Veröffentlichung geschuldet. Denn wir haben es hier mit einer gut durchdachten Abfolge sehr interessanter Aufnahmen zu tun.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Pflichtkauf 13. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Es gibt viele Gründe, diese CD zu kaufen. Doch einer überragt alle anderen. Nur hier findet man die NY-Version von 'You're a big girl now'. Reduzierter, zärtlicher und einfühlsamer als auf 'Blood on the tracks'. Also kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar