BioRepair Zahncreme, 75 m... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,40 (EUR 7,20 / 100 ml)
+ EUR 2,90 Versandkosten
Verkauft von: BalsamApo
In den Einkaufswagen
EUR 8,42 (EUR 11,23 / 100 ml)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: direkto
In den Einkaufswagen
EUR 8,50 (EUR 11,33 / 100 ml)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Mega Vital Shop, Preise inkl. MWSt.

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • BioRepair Zahncreme, 75 ml
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BioRepair Zahncreme, 75 ml

von BioRepair

Preis: EUR 8,20 (EUR 10,93 / 100 ml) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch DS Trading und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 4,85
  • Zähne 'reparieren' beim Zähneputzen

Wird oft zusammen gekauft

BioRepair Zahncreme, 75 ml + BioRepair Zahn- und Mundspülung, 500 ml + Dr. Wolff's Biorepair milde, mentholfreie Zahncreme, 75 ml
Preis für alle drei: EUR 20,79

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktbeschreibungen

Die BioRepair Zahncreme enthält aktive naturidentische Biorepair-Moleküle (reines Hydroxylapatit im Komplex mit Zinkcarbonat, ohne organische Nebenbestandteile). Diese reparieren beim Zähneputzen die nanofeinen Defekte des Zahnschmelzes. Durch die regelmäßige und tägliche Verwendung der BioRepair Zahncreme fühlen sich die Zähne nicht nur glatter an, sie bleiben auch länger sauber. Denn die Bakterien, die in jeder gesunden Mundflora vorkommen, können jetzt nicht mehr so gut auf der Zahnoberfläche haften.

Das Ergebnis: die Neubildung von Zahnbelag wird reduziert, Karies und Zahnfleischproblemen wird vorbeugt. Gleichzeitig vermindert Biorepair auch die Empfindlichkeit der Zähne, die oft schmerzhaft auf Kaltes, Heißes, Süßes oder Saures reagieren.

Produktinformationen

Produktdetails
Netto-Volumen75 ml
MarkeBioRepair
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001UOYE1Q
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.070 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung118 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2007
  
Feedback
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ER-W. Hamburg am 2. Mai 2010
Viele Jahre war ich durch empfindliche Zahnhälse geplagt, bislang hat da nichts geholfen und ich musste einfach damit leben. Bio Repair erschien mir als Hoffnungschimmer am Horizont, ich begann alle 2 Tage damit zu putzen. Erstmal waren die Zähne nach dem putzen glatter, dies hielt auch länger an. Nach 2 Wochen verschwand der Ärger mit den Zahnhälsen, damit hatte ich nicht gerechnet. Ich verwende BR im Wechsel mit normalen Zahncremes, da sie keine Fluoride enthält die ja auch wichtig für den Erhalt der Zähne sind.
Negativ ist der scharfe Geschmack, spätestens bei der fies dickflüssigen Spülung fängt es unter der Zunge unangenehm an zu brennen. Aber die positiven Aspekte wiegen dies aus meiner Sicht locker auf.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel89 am 17. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Erfüllt das was es soll. Ich habe spürbar glattere Zähne und kaum noch Schmerzen bei sehr kalten Getränken.
Super Sache bin begeistert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Fleischer am 30. November 2013
Verifizierter Kauf
... Schafft diese Zahnpasta nach längerer und Sorgfältiger nutzung, kleinere Rauche stellen wo sich dreck ansammelt durchaus sie zu versiegeln ersetzt aber selbstverständlich keine Professionelle Zahnreinigung.

Besonders erwähnenswert: Ich hab sehr Kälteempfindliche zähne, hatte ansonsten immer Proschmelz verwendet wo die probleme allerdings wenn man für 1-2 tage die Zahnpasta wechselte plötzlich wiederkamen!
Bei der Biorepair hält dieser Schutz (bei mir) ganzheitlicher und nichtnur partiell und ausserdem über einen Wesentlich längeren Zeitraum. Klare Empfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Schilder am 17. Oktober 2014
Kurz und knapp... Putzt hervorragend, allerdings extrem scharf zur Mundschleimhaut. Ich bin normal nicht empfindlich, aber habe nach 2 Stunden immer noch ein leichtes Taubheitsgefühl im Mund.
Dann fällt mir im Nachhinein noch auf, dass hier 2 Parabene enthalten sind (diese Hormonähnlichen Stoffe stehen unter Verdacht Krebs erregend zu sein und die Geschlechtsfähigkeit des Menschen zu beeinflussen - aber recherchiert selbst).
Nun... Bio ist hier auch nicht als Bio gemeint... sondern "Biomechanisch" um den Zahnschmelz zu härten.

Nunja.. für mich... nie wieder
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Fan am 15. März 2013
Verifizierter Kauf
Seit ich mich erinnern kann vermitteln mir unglaublich unabhängige Forschungsmitarbeiter wie Dr. Best und der brühmte Mitarbeiter von Meridol und viele andere aus High-Tech Forschungszentrwn, dass quasi alle Zahnärzte auf der Erde nur ihre Zahnpasta empfehlen würden.
Komischerweise nur behaupten das so um die sechs Hersteller alleine im deutschen Fernsehen, und mir wurde von meinem Zahnarzt (ca. 5 verschiedene im Laufe der Jahre) noch nie ein Produkt gemäß TV Reklame empfohlen, bis:

Ja, bis zu Bio Repair. Und eine Beschäftigung mit dieser nicht gerade günstigten Zahnpasta brachte zum Hervorschein, dass der Hersteller tatsächlich mehrere Patente besitzt und es sich um das einzige Produkt handelt, was künstlich Zahnschmelz aufbaut. Das war bis vor ca. 2 Jahren in der Tat nicht möglich. Getestet wurde dies auch nicht mit einer Umfrage unter 12 Personen, wie bei Loreal, die dann auf 400 Millionen Einwohner der EU hochgerechnet werden, sondern anhand von teils behördlichen Tests aus Deutschland und entsprechenden Zulassungen, getestet an mehreren tausend Personen (Quelle: googeln nach sem Herateller mit einer Metasuchmaschine für wissenschaftliche Quellen).

Nun zu mir und meinen Erfahrungen: Aufgrund eines Defekts am Mageneingang leide ich seit Jahren unter Rückfluss von Magensäure in den Mundraum. Dies greift die Zähne leider massiv an, insbesondere den Zahnschmelz (leiden Mio. Menschen in Deutschland drunter, Stichwort Omep/Nexium, wers hat weiß, was ich meine).

Seit der Benutzung der Zahnpasta seit über eine, Jahr sind
1 fühlbar die Zähne glatter
2. sichtbar und am wichtigsten:
3.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezensent am 22. Juni 2014
Um mich nicht zu wiederholen und den Leser zu langweilen (s. die guten anderen Rezensionen), erfolgt meine Ergänzung in zusammenfassendem Charakter.

+Zunächst bestätige ich die positiven Eigenschaften von BioRepair Zahncreme: Die Zahnpasta läßt den Zahnschmelz nach einem etwa 3-minütigem tatsächlich sehr glatter erscheinen. Somit hat man den Eindruck, daß sie diekleinen Zahnschmelz-Läsionen abmildert und den Zahn schützt.

+Weiter ist ein wertvolles Mineral enthalten, welches gerade für das in unserer Zivil-Gesellschaft oftmals angegriffene Zahnschmelz sinnvoll hilft: ZINK, denn Zink lindert Zahnfleischbluten und stärkt Immunstatus und Mundflora entscheidend.

+ein weiterer Pluspunkt: endlich mal wieder eine der wenigen Zahnpasten, die KEIN (giftiges) FLUOR enthält (siehe das hier erhältliche Bucht von Prof. Bruker: VORSICHT FLUOR). Es ist eine Krux: Fast alle Zanhpasten setzen das Enzymgift Fluor (meist in Form Natriummonofluorphosohat oder Aminfluorit) in die Zahncremes. Wenn man Literatur zur Schädlichkeit (auch in geringen Mengen!!!) von Fluor liest, wird man skeptisch. Ich jedenfalls nehme seit Jahren KEINE FLUORZAHNPASTEN mehr...und meine Karies hat dadurch auch nicht zugenommen.

Nun müßte der Leser ja sagen, bei 3 Pluspunkten, warum gibt der Rezensent nur 1 Punkt?
Der Nachteil, der zwar nur in 1 Punkt besteht ist so gewaltig, daß es zur absoluten Abwertung kommen muß:

- 2 als Krebs erregend verdächtigte Parabene (als Konservierungsmittel) sin leider enthalten. D.h., ich verbrauche die BioRepair Zahncreme und kaufe mir doch wieder aus dem Bio-Laden Fluorfreie und Paraben-freie Zahnpasten.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen