EUR 48,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 17,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Bindung und menschliche Entwicklung: John Bowlby, Mary Ainsworth und die Grundlagen der Bindungstheorie Gebundene Ausgabe – Juli 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 48,95
EUR 44,95 EUR 48,95
63 neu ab EUR 44,95 1 gebraucht ab EUR 48,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Bindung und menschliche Entwicklung: John Bowlby, Mary Ainsworth und die Grundlagen der Bindungstheorie + Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit + Bindungsstörungen: Von der Bindungstheorie zur Therapie
Preis für alle drei: EUR 153,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 443 Seiten
  • Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 3., Aufl. (Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3608943218
  • ISBN-13: 978-3608943214
  • Größe und/oder Gewicht: 16,3 x 3,3 x 23,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.866 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus E. Grossmann, Dr. phil., Dipl.-Psych., ist Lehrstuhlinhaber am Institut für Psychologie an der Universität Regensburg. Karin Grossmann, Dr. phil., Dipl.-Psych., Freie Wissenschaftlerin, ist am Psychologischen Institut der Universi- tät Regensburg assoziiert und Lehrbeauftragte der Universität Salzburg. Seit 1974 betreibt sie gemeinsam mit ihrem Mann grundlegende Forschungen zur Bindungstheorie.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. November 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Es handelt sich um eine von dem Ehepaar Grossmann unter Beratung von Inge Bretherton und Mary Main ausgewählte Zusammenstellung von Artikeln in deutscher Übersetzung, die John Bowlby oder Mary D. S. Ainsworth im Laufe ihrer Tätigkeit als Bindungsforscher verfasst hatten. Neben wenigen, aber sehr guten Texten von Bowlby sind die bedeutendsten Artikel von Ainsworth erfasst, deren Veröffentlichungen im deutschen Sprachraum bisher unterrepräsentiert waren.
Der Sammelband richtet sich vor allem an das Fachpublikum (die freilich meistens der englischen Sprache mächtig sein sollten und die Texte daher bereits kennen könnten). Für das Laienpublikum, insbesondere für Eltern, für die die Bindungstheorie von so unschätzbarem Wert ist, enthält die Sammlung zwar eine Fülle interessanter Gedanken, die jedoch leider "schwer verpackt" sind.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuel Weickmann am 24. Februar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
wer sich etwas vertieft zur Bindungstheorie informieren möchte bzw. für studium dazu arbeiten anfertigen muss, ist dieses Buch sehr zu empfehlen, da es zentrale Beirträge von den zwei mit weichtigsten Personen (Bowlby/Ainsworth) enthält. Ohnehin kommt man an Grossmann nicht vorbei, wenn man sich ernsthaft mit der Bindungstheorie beschäftigen möchte. Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tatjana Bachmann am 15. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch schafft es mit den Forschern und dem Hintergrundwissen alles wichtige für Prüfung in Psychologie zu vermitteln. Geeignete Zitate sind natürlich auch dabei. Empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Razio am 14. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zu dem Inhalt des Buches kann ich keine Angaben machen. Aber meine Tochter brauchte diese Lektüre für ihre Ausbildung zur Frühpädagogin. Demnach wird's wohl gut sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen