1 neu ab EUR 19,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Bindung und Beziehung: Man liebt nur was man kennt Gebundene Ausgabe – 14. April 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 14. April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
1 neu ab EUR 19,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 280 Seiten
  • Verlag: Filander (14. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3930831899
  • ISBN-13: 978-3930831890
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 15,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 151.222 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine DB TOP 500 REZENSENT am 2. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Das Buch, herausgegeben von PD Udo Gansloßer, vereint geballtes Expertenwissen zum Thema „Bindung und Beziehung“.
Expertenwissen für Hundehalter steht drauf, es ist aber sicher ein hervorragendes Buch auch für Hundetrainer, -verhaltensberater und andere Fachleute.

Die Themen ranken sich von den „biophysikalischen Grundlagen der Bindung“ über Trainingsansätze bis hin zu rechtlichen Aspekten.
Ich hätte das bei dem Thema nie gedacht, aber es kommt neben der wissenschaftlichen Seite über die praktische auch die juristische ins Spiel.
Für interessierte Hundehalter genau das Richtige. Das Thema Bindung ist ja in aller Munde. Und Bindung und Beziehung gilt es klar zu differenzieren.

Zugegebenermaßen wollte ich das Buch beim ersten Kapitel schon weglegen. Ich bin es ja gewöhnt wissenschaftliche Abhandlungen zu lesen, aber für den Privatbereich, und ich bin nur Hundehalterin, ist mir das zu trocken geschrieben. Sehr viele Literaturhinweise, die zu fast 13 Seiten Quellenangaben führen, sind halt nicht leicht zu lesen. Hier hätte ich mich über eine Art „Übersetzung“ für den Alltagsgebrauch gefreut. Wobei ich das Kapitel sehr interessant und wichtig finde.

Aber ab Kapitel 2 geht es dann entspannt und sehr gut lesbar weiter. Udo Gansloßer versteht es ja auch wissenschaftliche Themen gut zu formulieren.
Und die vielen Trainer, die an dem Buch beteiligt sind, sowieso.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 27. November 2013
Verifizierter Kauf
Wie immer ein sehr gutes Werk von Herrn Gansloßer und Kollegen. Definitiv zu empfehlen, wenn man sich ein bisschen mehr für Kynologie interessiert und verständliches tiefergehendes Wissen erlangen will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Annette D. am 27. August 2014
Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist einfach genial.
Ich konnte es nicht einmal aus der Hand legen! Besonders der erste Teil von PD Udo Gansloßer hat mir gut gefallen. „Bindung bei Hunden aus evolutionärer Sicht“ Es wurden viele spannende Beobachtungsmomente bei den Caniden im Allgemeinen aufgezeigt. Ob Schakal, Wolf oder Fuchs, super interessant!
Weiter im Buch wurden unter anderem auch Fallbeispiele von Frau Lübbe-Scheuermann dargelegt, die Probleme im Alltag mit dem Hund zeigten und wie der Hundebesitzer damit umgehen sollte um eine Bindung zu seinem Hund zu stärken. Plausibel erklärt.
Kate Kitchenham schreibt über unsere „Sehnsucht nach Zugehörigkeit“ und warum wir die Geschichten so lieben bei denen der Hund treu bis in den Tod ist. Sie beschreibt was für Menschen sich ein Hund wünscht. Aus der Sicht hat es wohl kaum Jemand gesehen. Einfach toll.
Ich danke den Autoren für dieses tolle Buch und kann es wirklich allen Hundebesitzern weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Engelstädter am 11. September 2014
..... das häufig noch vernachlässigt wird. Statt den Fokus auf Sitz, Platz, Fuß zu legen, sollte in erster Linie Wert auf die Basis gelegt werden: eine optimale Bindung und Beziehung. In diesem Buch ist es sehr gut erklärt, da verschiedene Experten, Theoretiker und Praktiker ihr Wissen preisgeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen