Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: glaskunst-bastick
In den Einkaufswagen
EUR 6,29
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Billy - Ein Engel zum Verlieben (OmU)


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch PRO-FUN MEDIA GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 5,96 4 gebraucht ab EUR 4,79

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Billy - Ein Engel zum Verlieben (OmU) + Edge of Seventeen - Sommer der Entscheidung
Preis für beide: EUR 15,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dustin Belt, Rich Warren, Hank Fields
  • Regisseur(e): Greg Osborne
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • Erscheinungstermin: 30. Oktober 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 129 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001D7NBUK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 78.158 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Billy (Dustin Belt), grade eben 18 geworden, wird von seinem strengen Vater (Allen Poe) mit Billys besten Freund Rick (Shawn Richardson) im Heu erwischt und hinaus geworfen. Ohne zu Hause, ohne Geld und ohne jede Alternative trampt Billy in die große Stadt. Verstört, einsam und ein wenig verunsichert bewirbt sich Billy in seiner Not um die Hausmeisterstelle in James Schwulen-Café. Er bekommt den Job und nimmt die Herausforderung dankend an. Schnell lernt er, Verantwortung zu übernehmen, dabei unabhängig zu sein, aber auch, das schwule Großstadtleben zu genießen. Billys unerwartete neue Liebe zu James verhindert jedoch nicht, dass sich zudem zwischen Billy und James Vater Mark eine Verbindung entwickelt, die unzerstörbar scheint. 'BILLY - Ein Engel zu Verlieben' ist die herzerwärmende, witzige und unvergessliche Geschichte eines jungen Mannes, der sein von Hass und Misstrauen geprägtes Leben hinter sich lässt und sich in seinem neuen, schwulen Leben in einer modernen Welt zurecht finden muss. Er findet neue Freunde, eine unerwartete Liebe und ein ganz neues, völlig anderes, besseres Leben.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michaela Hoevermann TOP 500 REZENSENT am 5. Dezember 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zunächst einmal ist die Zusammenfassung auf der DVD-Hülle (und folglich auch die bei Amazon) irreführend und teilweise falsch:

Der 18-jährige Billy (Dustin Belt) wird von seinem alkoholkranken, depressiven Vater (erschreckend unglaubwürdig gespielt von Allen Poe) aus dem Haus geworfen, nachdem der vor Selbstmitleid triefende Alte zufällig gesehen hat, wie Billy seinen besten Freund Rick geküsst hat. Nein, kein leidenschaftlicher, intensiver Kuss... Nicht mehr als die verhältnismäßig unschuldige Berührung zweier Lippen hat der zottelige Säufer mitbekommen, bevor er bibelschwingend angetorkelt kommt. Billy, der gerade erst dabei ist, seine Sexualität zu entdecken, wird als "Schwuchtel" tituliert und umgehend von der Farm gebrüllt.

Zu sehen ist besagter Rick in dem Streifen insgesamt nicht einmal fünf Minuten lang, wieso er es damit auf das Cover geschafft hat, bleibt mir ein Rätsel.

Der obdachlose Billy trampt nur mit 40 Dollar in der Tasche und dem, was er auf dem Leib trägt, nach LA, und erfreulicherweise bleibt hier all das aus, was man sofort befürchtet: Nein, er muss keine sexuellen "Gefälligkeiten" für die Fahrt, Essen oder Obdach anbieten. Nein, er gerät auch nicht in die Drogen- oder Stricherszene. Und nein, er wird auch nicht von allen Leuten ausgebeutet, die über das unbedarfte Landei schmunzeln. In meinen Augen definitiv ein großes Plus des Films.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Tenbrake am 10. Oktober 2013
Format: DVD
Zu Beginn muß ich sagen, daß mir der Film mehrheitlich gefallen hat. Ich bin halt ein Fan von Feelgood-Movies. Allerdings gibt es ein paar Dinge, die zu diesem Film gesagt werden müssen um mögliche Käufer nicht zu enttäuschen.

Vorsicht, denn die Inhaltsangabe der DVD stimmt weitestgehend nicht. Dazu wurde hier in den Rezensionen bereits ausführlich geschrieben. Daß der deutsche Verleih da so geschludert hat, ist unverzeihlich. Gerade ein kleines Label sollte mehr Bezug zu seinen Veröffentlichungen haben und mit mehr Liebe seine Cover gestalten.

Auch das Titelbild führt in eine falsche Richtung. RICK und BILLY sind da abgebildet, wobei aber der erstere lediglich in den ersten Minuten (und völlig unnötigerweise am Ende des Films) auftaucht und dabei völlig aus der Story raus ist.

Die Minuspunkte:

- Overacting. Die Figur des THOMAS ist sehr liebenswert gezeichnet, aber schlecht in Szene gesetzt. Lediglich in einer Szene hat mir der Darsteller gefallen und da hat er mir allerdings auch gleich Tränen der Rührung in die Augen getrieben.
Die Figur des Vaters von Billy ist auch ganz schlechtes Theater. Für diesen Darsteller gibt es Nachsitzen.

- Unrealistische Handlung. Billy kommt in die große Stadt, lernt sofort einen netten jungen Mann kennen, wird von ihm aufgenommen (ohne Gegenleistung?), nimmt so ganz nebenbei einen Job an (auf den sich offenbar niemand anders beworben hat) und wird zum Familienmitglied in der Hausgemeinschaft von James und Mark. (nach 5 Minuten Gespräch sind sich alle sicher, daß sie sich mögen)
Hier hätte ich mir mehr gewünscht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angelina Zielke am 1. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich fand die Story eher langweilig und ohne gute Wendungen.
Es war in Ordnung den Film einmal zu sehen,
aber ich würde ihn nicht weiterempfehlen oder noch mal ansehen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Die Story ist nett und sehr aalglatt hätte man definitv besser machen können.
Ok es gibt schon Momente die einem zu Tränen rühren. Es gibt aber doch auch schauspielerisch überzeugende
Momente zb der Vater mit dem Schlaganfall
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Titel ist sehr gut gewählt. Er ist ein "Engel", der sich vor keineArbeit ekelt, fast immer freundlich ist, auch wenn ihn das Leben manchmal unschön angeht. zum Träumen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen