Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt: Networking für Fortgeschrittene [Gebundene Ausgabe]

Hermann Scherer
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 20,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,90  
Audio CD, Audiobook --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 13,00 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

13. März 2006
Erfolgreiches Networking ist gar nicht so schwer und kann richtig Spaß machen – wenn man die Tricks und Ideen von Networking-Experten Hermann Scherer kennt! Für ihn bedeutet Netzwerken nicht, Kontakte nur für das eigene berufliche Fortkommen zu nutzen – für ihn ist es intelligentes Beziehungsmanagement, von dem beide Seiten profitieren. Der Autor zeigt, wie und wo man Kontakte knüpft und pflegt, und berichtet von erfolgreichen Kooperationen, die auf Netzwerke zurückgehen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt: Networking für Fortgeschrittene + Der Weg zum Topspeaker: Wie Trainer sich wandeln, um als Redner zu begeistern + Schatzfinder: Warum manche das Leben ihrer Träume suchen - und andere es längst leben
Preis für alle drei: EUR 94,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Campus Verlag; Auflage: 1 (13. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3593377667
  • ISBN-13: 978-3593377667
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 16,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 177.414 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

»Der Bestsellerautor gehört zu Deutschlands besten Coaches« (Wirtschaftswoche)

Über 2.000 Vorträge vor rund einer halben Million Menschen, 36 Bücher in 18 Sprachen, über 1.000 Presseveröffentlichungen, Vorlesungen an mehreren europäischen Universitäten, erfolgreiche Firmengründungen, eine anhaltende Beratertätigkeit und immer neue Ziele - das ist Hermann Scherer.

»Der Erfolgsmacher« (Focus) lebt in Zürich und ist in der Welt zu Hause, wo der Erfolgs- extremist mit seinen mitreißenden Auftritten Säle füllt.

»Er ist einer der profiliertesten Coaches und Unternehmensberater Deutschlands. Belesen und voller Charisma gleichermaßen ...« (Handelsblatt).

Der Wissenschaftler, Aus-Scherer und Business-Philosoph »zählt zu den Besten seines Faches« (Süddeutsche Zeitung).

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

06.09.2006 / Financial Times Deutschland: Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat "Gespickt mit Witz, Charme und säckeweise guten und pointierten Beispielen."

17.03.2007 / Hamburger Abendblatt: Buch der Woche "Gut strukturiert und unterhaltsam."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hermann Scherer, Business-Experte und Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen sowie am St. Galler Management-Seminar, »zählt zu den Besten seines Faches« (SZ). Er hält Vorträge zu den Themen »persönlicher Erfolg« und »Unternehmenserfolg« und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, u. a. als Koautor: Die kleinen Saboteure. 2001 gelang es ihm als ersten Deutschen, Bill Clinton nach seiner Amtszeit zum Zukunftsforum nach Deutschland zu holen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von F. Escher
Format:Audio CD
Diesen Tipp erhalte ich als Höhrer auf CD 2 des Hörbuches. Das scheint auch das Motto von Herrn Scherer zu sein und beschreibt den Wert des Höhrbuches.
Ich persöhnlich empfinde es als eine Unverschämtheit zahlenden Käufern des Hörbuches angepriesenes Wissen vorzuenthalten.

Fazit: Große Verpackung, lächerlicher Inhalt, eine Luftnummer!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Ideen, langatmige Selbstbeweihräucherung 23. März 2009
Von Ma Ding
Format:Gebundene Ausgabe
Ich hab mir das Buch gekauft, nachdem ich es zu einem Teil bei einem Lufthansa-Flug als Hörbuch angehört habe und einige Ideen in dem Buch genial fand.
30% des Buches sind auch sehr gut und dafür gibts auch die Sterne. Die Selbstdarstellung Herrn Scherers ist aber zuviel geworden. Das macht das Buch dann in Summe auch sehr langatmig und langweilig zu lesen. Am Ende bin ich es nur mehr überflogen, weil gegen Ende hin auch nicht mehr viel neue Information zu holen war.
Fazit: Ich bin dankbar für einige neue Ansichten mancher Dinge, wäre aber auch kürzer und interessanter gegangen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verkäuferbuch 20. August 2008
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Leider hat das Buch keine klare Zielgruppe.
Manchmal dachte ich, dass es um Networking geht. Auf den ersten Seiten. Danach ging es aber fast nur noch wie man neue Kunden findet. Sehr nervig.
Und die geheimen Tipps sind nichts wert, weil sie Alltagswissen (im besten Fall) darstellen. Die
ersten Seiten fand ich gut, aber dann eben nur noch langweilig oder einfach am Thema vorbei.
Und dann Beschreibungen, wie Social Networks im Internet funktionieren. openBC z.B. Und dann teilweise falsch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man liebt es oder hasst es 11. Juni 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gehört für mich in die Kategorie: Man liebt es oder hasst es.
Ja, man muss den Stil von Hermann Scherer mögen.
ja, er verkauft sich sehr gut.
Ja, er beweihräuchert sich selber.

Trotzdem bin ich auf der "man liebt es"-Seite. Das Buch ist amüsant geschrieben, sehr informativ und zeigt sogar eine Reihe von Musterbriefen. Ein sehr praktisches Buch verpackt in spannende Geschichten.

P.S.: Wer wirklich wissen will, wie man Bill Clinton nach Deutschland holt, erfährt das nur am Rande. Im Prinzip ist es ein Networking-Buch und Clinton ist nur der Aufhänger. Macht aber nix, das Buch ist trotzdem sehr gut!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von jackybe
Format:Gebundene Ausgabe
...so schreibt Hermann Scherer Seite 45 seines Buches. Er hat es getan und kann sich somit als Experte bezeichnen (nach seinen eigenen Kriterien). Ich erwarte mir von einem Experten jedoch etwas mehr Tiefe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht harte Arbeit spassiger 20. April 2006
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Ob jemand Karriere macht oder nicht, liegt nicht in erster Linie an seiner Leistung. Laut einer der vielen Studien sogar nur zu 10 Prozent. 30 Prozent gehen auf das Konto Image und Selbstdarstellung, 60 Prozent sind guten Kontakten und Beziehungen zu verdanken. Lange Zeit wollte auch ich diese Zahlen nicht zur Kenntnis nehmen. Der Grund liegt wohl darin, dass ich sie nicht wahrhaben wollte. Aus Neid, aus Ärger? Jedenfalls braucht Kontaktpflege Zeit- und die widmete ich 15 Jahre lang meiner behinderten Tochter. Das würde ich zwar wieder tun, aber wenigstens die Tipps von Hermann Scherer berücksichtigen, wie man Netzwerke übers Internet knüpfen kann. Denn man muss ja nicht unbedingt zu jeder Kegelparty und in jeden Verein eintreten. Zu meinen Netzwerken gehört nebst den Vortragstätigkeiten über „Tausend und eine Macht“ auch Amazon, Mit ein Grund, als Hobby Besprechungen zu schreiben.

Hermann Scherer ist beileibe nicht der erste Autor eines Networking-Rategebers. Aber er gehört zu denen, die nicht nur darüber schreiben, sondern es auch tun. Daher der Titel. Im ersten Kapitel motiviert er Unentschlossene zum Einsteigen, indem er die Vorteile aufzählt, Networking systemtheoretisch erläutert und einen Test zur Selbsteinschätzung bereitstellt. Dann geht’s mit den effizientesten Strategien im zweiten Kapitel weiter. Wie Kontakte hergestellt werden und wie wichtig strategisches Denken als Basis ist, erfahren wir im nächsten Kapitel. Da es am einfachsten ist, bestehende Netzwerke zu nutzen und auszuweiten, ist auch diesem Thema ein eigener Abschnitt gewidmet. Bevor es abschliessend zur Königsklasse, den Kooperationen, geht, sagt uns Hermann Scherer noch, wie man sich ein Profil gibt und als Experte ins Gespräch kommt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von H. Hellwig HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Audio CD
Diese Rezension bezieht sich v.a. auf das Hörbuch:

Der Titel führt in die Irre - das mal gleich zu Anfang. Er bezahlt Clinton sehr teuer, um nach Deutschland zu kommen, und organisiert dann einen Event, der ihm das Geld wieder einbringt. Wie er diesen Event organisiert, darauf ist er dann stolz, und breitet es genüsslich aus. Das hat mit dem Thema Networking nicht viel zu tun. Nun ja.

Trotzdem hat er viele Tips parat, und insbesondere die Weckfunktion - ohne Networking kommt man nicht so voran, wie man meint - gelingt ihm.

Seine Selbstdarstellung ist manchmal echt nervig - bezeichnet sich selbst immer wieder als "der Mann, der Clinton nach Deutschland holte". Oh Mann. Zudem plädiert er beim Networking für die Bikini-Methode: Präsentiere nicht alles! Reize mit Informationshäppchen v.a. dazu, Kontakt mit dir aufzunehmen, resp. in seinem Sinn: deine weitere Dienstleistung zu kaufen. Das macht er eben leider auch in diesem Hörbuch - völlig offen (nachdem man es gekauft hat, versteht sich).

Alles in Allem: Ja, o.k., aber...

Das Buch/Hörbuch ist ein Weckruf für alle, die meinen, ohne digitales Networking ginge es auch. Nein, er hat recht, es geht nicht mehr. Es gibt auch viele Tips, wie das geht. Z.B. dass Networking v.a. mit Geben zu tun hat. Man muss erstmal selbst aktiv einen Nutzen stiften, um im Network anerkannt zu werden. Ja, stimmt! Nur gibt er die meisten Informationen eben ein wenig nach der o.g. Bikini-Methode...

Wie ich schon zu einem anderen Hörbuch geschrieben habe: Nicht zu viel erwarten - aber man gibt für weniger Erhellendes oft mehr aus. Insofern schon noch ein klarer Kauftip.

vg
H. Hellwig
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Einfach nur Schrott.
Toller Titel nach dem Motto: Aussen hui und innen pfui.
Ich glaub Hr. Scherer geht es eher darum noch ein weiteres Buch zu veröffentlichen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Januar 2012 von Viktoer Manuel
5.0 von 5 Sternen Wählen Sie, dabei zu sein
Das genialste an diesem Buch ist, wie sehr es seiner Zeit voraus war. Selbst wenn Datenlinks nicht mehr funktionieren möchte ich Herman Scherer bescheinigen, dass er ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Februar 2010 von Dr.Ilona Bürgel
5.0 von 5 Sternen Vom Meister lernen, das Buch für erfolgreiches Networking
Dieses Buch ist genau wie der Vortrag von Hermann Scherer:
Besonders prägend und inspirierend.

Ich durfte Hermann Scherer in der Porsche Arena erleben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Juni 2009 von Michael Wurster
5.0 von 5 Sternen Networking
Ein wirklich tolles und hilfreiches Buch. Es hat mich überzeugt. Man merkt, dass der Autor aus seinen eigenen Erfahrungen berichtet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Oktober 2007 von Magdalena Stimmelmayr
3.0 von 5 Sternen Einige Anregungen und manches Bekannte
Obwohl ich seit Jahren Networkingseminare durchführe und dadurch schon einiges an Büchern kenne, hat mir dieses Buch wieder neue Impulse gegeben, die ich für mich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. März 2007 von Ulrike Bergmann
5.0 von 5 Sternen Kontakte knüpfen leicht gemacht!
Ohne Netzwerke, Kommunikation und persönliche Kontakte läuft heute nichts mehr. Umso wichtiger die vielen Strategien und Tipps die Scherer absolut lesenswert in seinem... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. August 2006 von Oliver Hommel
5.0 von 5 Sternen Networking nicht nur für Fortgeschrittene
Herrmann Scherer erzählt in diesem Buch nicht nur, wie man Kontakte clever knüpft, sondern zeigt auch Ideen, seine Kontakte mit neuen Ideen lebendig zu erhalten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Juni 2006 von Julia
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar