Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Bildkomposition - Vom Schnappschuss zum perfekten Bild Broschiert – 1. September 2011

4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95 EUR 16,95
4 neu ab EUR 29,95 2 gebraucht ab EUR 16,95

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Laurie Excell ist eine professionelle Naturfotografin. Ihre Fotos wurden in den Zeitschriften Outdoor Photographer, Outdoor Photography (UK), Photoshop User, Elements Techniques und Layers veröffentlicht. Sie leitet beliebte Naturfotografie Exkursionen in Nordamerika und ist Dozentin auf der Photoshop World. Ihre Arbeiten können Sie auf www.laurieexcell.com betrachten.



John Batdorff ist ein preisgekrönter Landschafts- und Reisefotograf, der in Chicago und Montana lebt. Seine Arbeiten wurden im National Museum of Wildlife Art in Jackson Hole ausgestellt. Er liebt die Natur und Reisen und tauscht gerne mit anderen Fotografen Bilder aus. Seine Arbeiten und seinen beliebten Fotoblog finden Sie auf www.batdorffphotography.com.


David Brommer ist ein Fotograf aus New York City, der momentan als B&H Photo Event Space Manager arbeitet. Er ist in allen Sparten der Fotografie wohl bewandert. Der Kern seines Schaffens sind jedoch Porträts von Randgruppenmitgliedern. David führte während der 1990er die Galerie Suspect Photography in Seattle und erforscht immer noch neue Technologien und alte Techniken. Betrachten Sie seine Arbeiten auf www.seattlesuspects.com.


Der Pulitzer-Preisträger Rick Rickman ist ein Fotograf aus Südkalifornien mit 30-jähriger Erfahrung. Seine Arbeiten wurden häufig auf dem Cover der Zeitschriften Time und Newsweek gezeigt. Seine Projekte und Fotodokus erschienen in Veröffentlichungen wie National Geographic, Life, Sports Illustrated und Smithsonian. Seine Arbeiten können Sie auf www.rickrickman.com betrachten.


Steve Simons Leidenschaft in seinem gesamten fotografischen Leben ist die Dokumentation der Schönheit und des Dramas der menschlichen Existenz. In New York, Buenos Aires, Toronto und Montreal gab es Einzelausstellungen seiner Werke. Seine Arbeiten wurden zudem auf dem Visa Pour L’Image Photojournalism-Festival im französischen Perpignan vorgestellt. Er hat Workshops auf der ganzen Welt ausgerichtet, einschließlich Mentor Series, Macworld, PhotoPlus Expo und Gulf Photo Plus in Dubai. Seine Arbeiten sehen Sie auf www.stevesimonphoto.com.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Auf den ersten Blick bzw. durch die Kurzbeschreibung wirkt das Buch erfrischend anders als der derzeitige Schwall an Fotografie-Ratgebern.

Doch gleich beim ersten Kapitel verliess mich die Motivation weiterzulesen.
Dieses Kapitel beschreibt detailliert die komplette Ausrüstung von Laurie Excell. Und immer wieder wird betont, dass es sich um Nikon-Equipment handelt. Es wird der Eindruck vermittelt, dass man mit miderwertigerer Ausrüstung kein Bild zustande bringt.
Der Kernpunkt scheint wohl zu sein: Bildkomposition (das ist übrigens der Buchtitel) ist zwar wichtig, aber ohne eine zig-tausend Dollar teuere Ausrüstung braucht man sich erst gar keine Gedanken darüber zu machen, weil man sowieso kein gutes Bild damit machen kann.

Danach folgen einige Kapitel über einfachste gestalterische Grundlagen, wie man sie jedem 4.Klässler im Kunstunterricht beigebracht hat und die man jederzeit bei Wikipedia nachschlagen kann.
Gespickt werden die Grundlagen mit Beispielfotos und dazu passenden Beschreibungen des teuren Equipments, dass die Fotografin benutzt hat.

Die Kapitel am Ende des Buches sind von Gastautoren verfasst und sind erfreulich anders!
Genau so hätte ich mir das Buch erwartet. Allerdings verstehe ich nicht, was ein Kapitel über Sportfotografie mit Bildkomposition zu tun hat.

Nur zum Verständnis:
Ich habe selbst bereits mehrere tausend Euro für Foto-Ausrüstung ausgegeben und bin mir durchaus darüber im Klaren, dass man für bestimmte gestalterische Anforderungen oder Effekte um eine grössere Investition nicht herumkommt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 25 von 27 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Etliche Bereiche dieses Buches waren für mich kein Neuland; doch die für mich wenigen neuen Kompositionen haben mich sehr beeindruckt und neue Ideen geliefert.

Einen breiten Raum nimmt das Gestalten in Schwarz Weiß ein, für mich bisher kein Thema aber vielleicht zukünftig.

Ich bereue nicht, dieses Buch gekauft zu haben, zumal es in einem Paket mit 4 Büchern bei einem anderen Anbieter mit 77% Rabatt vom Originalpreis enthalten war.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe bereits etliche Fotobücher und für mich gehört dieses mit zu den besten. Es fängt nicht unbedingt seitenweise bei Adam und Eva an und findet schnell den Einstieg in die Bildkomposition, wie es im Titel auch heißt. Anhand von Beispielen wird der Blick des Betrachters durch, ich sage mal " mehr oder weniger richtig oder falsch " beim Fotografieren gelenkt mit Aufgabenstellungen für den Leser. Aus meiner Sicht eine Kaufempfehlung für Hobbyfotografen, die über die Einstellungen ihrer Kamera hinaus sind. Ob der Autor nun mit Nikon arbeitet oder Nichte und dieses auch erwähnt, ist mir persönlich egal, ist ja auf alle Firmen übertragbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch behandelt alle Aspekte der fotografischen Gestaltung. Es ist sehr gut geschrieben und auch die Fotos sind Klasse, weil anschaulich. Der Leser versteht sofort, um was es dem Autor geht und kann viel vom Know-How des Autors übernehmen.
Jeder, der gerne fotografiert, kann lernen, wie man die eigenen Fotos anders gestalten kann.
Die Lektüre des Buches habe ich genossen, ich kann es uneingeschränkt weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden