Kunden diskutieren > Forum: Inception [Blu-ray]

Bild und Ton nicht synchron


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 39 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.12.2010 13:26:45 GMT+01:00
Markus Krick meint:
Inception [Blu-ray]
Hallo,

habe beim gucken festgestellt, das auf meinem Blu-ray-Disc-Player (LG BD 390) es regelmäßig zu kurzen Aussatzern kommt (das Bild belibt für einen kurzen Moment stehen). Danach sind Bild und Ton nicht mehr synchron. Durch ein kurzes "zurückspulen" passen die beiden dann wider zusammen. Merkwürdig!?! Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2010 13:45:22 GMT+01:00
ist dein Blu-Ray-Player auf der aktuellsten version? Wenn nicht würde ich mal ein Update in betracht ziehen.

Veröffentlicht am 04.12.2010 15:54:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.12.2010 20:57:32 GMT+01:00
Philip P. meint:
Das Problem habe ich mit dem Samsung BD-C5500 auch festgestellt. Ich habe die neueste Firmware (12.11.2010) von samsung.de installiert.

Edit: Sorry, bei mir gibt es nur Ton- und Bildaussetzer bzw. -hänger, die Spuren laufen danach aber weiterhin synchron.

Welche Szenen sind es denn bei Ihnen? Ich habe jetzt u.a. in der Szene, in der sich das Auto überschlägt direkt nach dem Schuss im Traum einen kurzen Hänger. Danach ist mir beim Aufsprengen des Lüftungsschachtes in der Schnee-Traumebene noch ein sehr deutlicher Hänger aufgefallen und (was weit weniger schlimm, aber dennoch "nervig", ist) beim Abspann innerhalb der ersten Minute zweimal (Tonhänger).
Komplett habe ich den Film auf Bluray noch nicht angeschaut, aber da sind (vermutlich) noch ein paar mehr.

Mein Verdacht bisher ist, dass es die Szenen sind, in der sich der Extraktionsmodus anschließt, habe ich bisher aber noch nicht genauer untersucht.

Ich muss mich nochmal korrigieren: ich habe gerade ganz genau das gleiche Problem festgestellt!

Veröffentlicht am 05.12.2010 00:29:50 GMT+01:00
Tobias Kordts meint:
Habe auch den LG BD 390, aktuellste Firmware und exakt das gleiche Problem gehabt. Kurzes "zurückspulen" und der Ton war wieder synchron, trotzdem nervig, dass alle 20 Minuten zumachen.

Veröffentlicht am 05.12.2010 12:03:50 GMT+01:00
Bengunn meint:
Auch ich habe das Problem mit den kurzen Haklern.
Einmal ist der Film komplett stehen geblieben und zum Schluss waren Bild und Ton nicht mehr synchron.
Irgendwie kam es mir so vor. als ob dies immer bei schnellen Bildinhalten der Fall war.

Bei mir läuft ebenfalls ein BD390 mit aktuellster Firmware

Veröffentlicht am 05.12.2010 18:49:49 GMT+01:00
BenB92 meint:
hab ihn jetzt normal mit englischer tonspur gesehen und keine probleme gehabt

Veröffentlicht am 05.12.2010 21:58:17 GMT+01:00
grahambrot meint:
Habe mit dem BD390 das gleiche Problem. Konkret: Tonaussetzer (englisch) 28:01 min. , danach asynchron...

Veröffentlicht am 05.12.2010 22:54:59 GMT+01:00
ShadowDuke meint:
auf PS3 in deutsch keine probleme gehabt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2010 23:26:52 GMT+01:00
VKing meint:
Kann ich bestätigen. Auf PS3 nichts zu sehen von Bildhängern...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2010 00:27:43 GMT+01:00
grahambrot meint:
Deutsche DD Tonspur macht auf meinem BD390 keine Probleme. Ist nur die DTS-MA Engl. betroffen.

Veröffentlicht am 06.12.2010 01:02:18 GMT+01:00
Die Tatsache, dass diese Warner Bros. Blu-ray auch in Verbindung mit einer PS3-Fernbedienung angeboten wird, könnte auf ein Kooperationvertrag zwischen Warner und Sony hindeuten, welcher u.a. den PS3-Verkauf fördern soll - in etwa nach dem Motto: Wir (Sony) schnüren ein dem Umsatz des Films dienendes Paket und ihr (Warner) verwendet einen Hardcore-'Kopierschutz', welcher in unserem Sinne entwickelt wurde.

Veröffentlicht am 06.12.2010 08:28:20 GMT+01:00
T. Becher meint:
Bei mir ist das Problem, dass der Film springt. In gewissen Szenen springt er einfach ein bis zwei Kapitel weiter. Habe einen LG BD 560 mit aktueller Firmware. Als Beispiel nenne ich mal die Szene im Café nach dem Aufwachen springt der Film ein Kapitel weiter. Hat jemand auch dieses Problem ? Habe schon eine Mail an LG geschrieben.

Veröffentlicht am 06.12.2010 09:16:55 GMT+01:00
Ein Schulze meint:
@Harald, nicht alles in unserem Leben besteht aus Verschwörungen von bösen Unternehmen.

Veröffentlicht am 06.12.2010 11:01:45 GMT+01:00
Bengunn meint:
Es ist schon ziemlich ärgerlich, möglicherweise mit immer neuen Kopierschutzmechanismen genervt zu werden.
Schliesslich habe ich mir den Player gekauft, um in vernünftiger Qualität Filme anzusehen.
Vielleicht gibts in Kürze ein entsprechendes Update von LG um auch mit dieser BR klarzukommen.
Mal davon abgesehen.....so tolle fand ich den Film übrigends nicht......aber das ist ja bekanntlicherweise Geschmacksache.

Veröffentlicht am 06.12.2010 11:19:58 GMT+01:00
Lutz Müller meint:
hallo,

kannst du bitte immer die Firmware deiner Player nennen falles doch eine neue Firmware gibt wenn das nicht hilf schreib bitte eine Mail an die Blu Ray Player hersteller und sage denen das der Film salt nicht geth und bitte um eine neue Firmware. Hast du mal auf der dt. Homepage der Player hersteller geschaut ob es schon eine neue Software gibt für die Player weil nicht alle immer gleich über das Network vorhanden sind.

Es liegt zu 100 Prozent am Kopierschutz bzw. an der neuen java Version deine Blu RAy ist nicht kaputt.

http://www.bluray-disc.de/blu-ray-player/firmware

schau mal bei dem Link nach deinen Player und es kann sein das da eine aktuelle Firmware steht oder auf der offiziellen Homepage der Player.

Bitte um eine Antwort von dir was nun sache ist

Veröffentlicht am 06.12.2010 11:56:13 GMT+01:00
Philip P. meint:
Also speziell mein Player (ich bin scheinbar der einzige mit einem Samsung-Player, der Probleme festgestellt hat, oder?) ist dort noch mit der alten Firmware gelistet. Ich würde daher auf der Seite vom Hersteller schauen, die ist im Zweifel aktueller. Samsung habe ich bereits informiert, werde ein Update hier natürlich posten (auch wenn ihr alle LG's habt :).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2010 16:00:51 GMT+01:00
BenB92 meint:
in der tat ist auf dem karton der briefcase-edition noch ein aufkleber, der besagt, dass das shipping durch Sony DADC erfolgt ist^^

Veröffentlicht am 11.12.2010 10:11:51 GMT+01:00
Bengunn meint:
So.....
bei mir sind jetzt die Ruckler und Synchron-Probleme weg.
Amazon hat die BluRay zurückgenommen und mir eine Neue geschickt. Damit sind die Probleme mit meinem LG BD390 beseitigt.
Es lag wohl diesmal nicht an der Firmware, sondern wohl an Fertigungsroleranzen der BluRay.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.12.2010 08:31:59 GMT+01:00
Newpsie meint:
@Philip P.

Nun, du bist leider nicht ganz so einzigartig wie du denkst... ;)

Unser Samsung BD-C6500 verschleppt auch wiederholt das Bild. Hoffen wir mal, dass deine Reklamation nicht fruchtlos bleiben wird und ein Update die Sache in den Griff kriegt, denn dieser Fehler stellt schon eine echte Spaßbremse dar... :(

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.12.2010 14:42:33 GMT+01:00
Philip P. meint:
So leid es mir jetzt tut... aber das freut mich! :)
Und zwar ganz einfach in der Hinsicht, dass ich jetzt noch mehr an einen Fehler des Kopierschutzes glaube und das hoffentlich mit einem Firmwareupdate behoben werden kann und ich keine Angst haben muss, dass es bei mir vielleicht doch einfach der Player ist.
Alles andere würde mich aber auch wundern, weil wenn die BD selbst einen Schaden hätte, dann wären das ja schon mehr als nur eine Handvoll. Zumal sich hier LG-Player sammelten.

Bisher kam keine Antwort von Samsung. Mal sehen, wie das weitergeht...

Veröffentlicht am 13.12.2010 14:48:02 GMT+01:00
Michael meint:
Hatte genau das gleiche Problem (LG BD390).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.12.2010 15:41:23 GMT+01:00
aurora meint:
Ich habe das gleiche Problem mit den Samsung BD C 5500. Hoffentlich kommt bald ein Update raus, welches die Abspielprobleme behebt.

Veröffentlicht am 15.12.2010 09:17:32 GMT+01:00
Amazon-Fan meint:
Bei mir ist der Film (PS3) an einigen Stellen auch asynchron. Was soll ich machen? :-(

Veröffentlicht am 22.12.2010 12:55:22 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.12.2010 12:57:26 GMT+01:00
Jens157 meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.12.2010 21:18:12 GMT+01:00
grahambrot meint:
Was für ein Stuss!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  25
Beiträge insgesamt:  39
Erster Beitrag:  03.12.2010
Jüngster Beitrag:  07.07.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 6 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Inception [Blu-ray]
Inception [Blu-ray] von Leonardo DiCaprio (Blu-ray - 2010)
4.1 von 5 Sternen   (783)