Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen7
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. August 2008
Ich habe schon so manche Radreise gemacht und auch auf der Fulda-Tour die ich im Mai 2008 von der Quelle Wasserkuppe bis Hann.Münden (...wo Werra sich und Fulda küssen ...) geradelt bin war mir dieser BIKELINE Führer wie schon so oft ein treuer und zuverlässiger Weggefährte.

Wie für die Bikeline Büchlein üblich erhalten sie neben ausführlichen Informationen zur Strecke, den Orten und interessanten Hinweisen zu manch schönem Ausflug auch neben der Strecke, top Kartenmaterial anhand dessen man sich eigentlich gar nicht verfahren kann.

Meine Rezension bezieht sich auf die meiner Meinung nach aktuellste, 3. überarbeitete Auflage von 2006 die sich für mich als Top aktuell herausgestellt hat. Speziell zum FuldaRadweg sei gesagt, dass man ihn eigentlich auch ohne Kartenmaterial radeln könnte da er durchgehend hervorragend ausgeschildert ist.

Ich bin die Strecke in 3 Tagen mit 2 Übernachtungen gefahren und das Übernachtungsverzeichnis hat sich als sehr zuverlässig herausgestellt, Bikeline eben ! Man merkt, dass diese Bücher von Profis gemacht werden, die um die Bedürfnisse der Radreisenden wissen.

Ein letztes Wort zum FuldaRadweg selbst, bei diesem Radfernweg kann man nur inŽs Schwärmen geraten.
Dem Radler wird auf dieser Tour eine wunderschöne Mittelgebirgslandschaft mit weiten Wiesen, grünen Weiden, romantischen und altertümlichen Fachwerkstädten und Burgen geboten. Es gibt nur wenige Anstiege auf dieser Tour, die im wesentlichen in den Tälern der Fulda verläuft.Die Streckenbeschaffenheit ist gut. Auf meist befestigten Wirtschafts- und asphaltierten Radwegen lässt es sich gut vorwärts kommen. Mit dem Autoverkehr wird man nur kurzzeitig in den größeren Städten konfrontiert.
Auch für radelnde Familien mit Kindern ist es meiner Meinung nach eine Empfehlung.

Ich werde wieder einmal die FuldaTour radeln und dann ist auch Bikeline wieder mit dabei.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2006
wir sind bikeline-stammkunden und sind auch mit diesem radführer gut zurecht gekommen, zumal die fulda-strecke top ausgeschildert ist. zur not kann man auch ohne karte rumgurken und kommt bis nach hann. münden. bewährt hat sich mal wieder das übernachtungsverzeichnis, obgleich es nicht mehr ganz aktuell war, sind wird doch immer fündig geworden.

an dieser stelle auch noch ein kurzes wort zur fulda-tour: sie hat uns überraschend gut gefallen (war eigentlich nur eine notlösung, weil wir uns zuvor auf keinen urlaubsziel einigen konnten). die tour ist landschaftlich sher nett und führt durch einige wirklich reizvolle städtchen wie rothenburg/fulda. die tour verläuft i.d.r. auf befestigten radwegen; zwischendurch gibt's auch mal die eine oder andere unbefestigte passage - aber das war wirklich kaum der rede wert. auch steigungen sind beim fulda-radweg fehlanzeige. alles in allem eine empfehenswerte tour, die insbesondere gemütlichen radlern spaß machen dürfte. zu schaffen ist sie strecke ohne anstrengung in drei/vier tagen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2011
Wer einmal eine B&B-Karte benutzt hat, der weiß. dass es mehr nicht bedarf, um sich zu orientieren und einzuquartieren. Verfahren ist beinahe unmöglich, was aber auch an der guten Beschilderung liegt. Böse Zungen behaupten, dass es auch ganz ohne Karte funktioniert. Zur spontanen Quartiersuche ist das Unterkunftsverzeichnis gut geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Wie alle Bikeline Radtourenbücher die ich bereits besitze und auch gefahren bin, ist auch diese Tour sehr gut beschrieben. Ich werde die Tour vorraussichtlich im Frühjahr 2014 fahren und freue mich schon sehr darauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2012
Der Radführer ist sehr informativ. Der Beschreibung des Weges ist sehr genau; die Ortschaften werden mit ihren Besondergeiten gut bschrieben. Das Unterbringungsverzeichnis ist recht genau.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2013
Mit diesen Radführer bin ich sehr zufrieden. Er hilft mit wirklich eine gute Radtour zu planen. Deshalb diese Bewertung. Vielen Dank.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2002
Obwohl es sich um die Ausgabe 2002 handelt, ist der Radweg-Führer nicht auf dem Laufenden. Schade, weil das Format in der Hemdenbrusttasche wirklich gut zu händeln ist.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden