5 Angebote ab EUR 24,98

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,25 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Big Bad Wolf (Starmetalpak) [Limited Edition]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 28,99 2 gebraucht ab EUR 24,98
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

LOVEFiLM DVD Verleih

Big Bad Wolf auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Trevor Duke-Moretz, Kimberly J. Brown, Richard Tyson, Sarah Aldrich, Christopher Shyer
  • Regisseur(e): Lance W. Dreesen
  • Format: Dolby, Limited Edition, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0013IJ2I4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.434 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der junge College Student Derek hat für seine Schulfreunde eine ganz besondere Überraschung parat: Er lädt die Gruppe zu einem Party-Wochenende in die abgelegene Waldhütte seines Stiefvaters ein. Doch was als verrücktes Happening mit Alkohol, Drogen und Sex gedacht war, entpuppt sich als tödlicher Albtraum, denn in dem Wald treibt ein blutrünstiger Werwolf sein Unwesen. Und dieser hat sichtbar Spaß dabei, seine ahnungslose Beute einen nach dem anderen zu jagen und zu zerfleischen. Nur Derek und seine Freundin Samantha können dem brutalen Biest entkommen. Aber schon bald müssen sie einsehen, dass dieser Albtraum noch längst nicht zu Ende ist. Er hat gerade erst begonnen...

VideoMarkt

Eine Gruppe von Teenagern steuert zu Partyzwecken übers Wochenende die Jagdhütte von Dereks fiesem Stiefvater an, obwohl dieser es ihnen ausdrücklich verboten hat. Da kommt ein grunzender Werwolf daher und reißt alle minus Derek und Dereks platonischer Freundin Sam in viele kleine Stücke. Wieder daheim in der guten Stube, kann sich Derek des Eindrucks nicht erwehren, sein ungeliebter Stiefpapi könne eben jener Werwolf sein. Gemeinsam mit Sam versucht er, die Vermutung mit Beweisen zu untermauern.

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von McReady am 15. Mai 2008
Format: DVD
Big Bad Wolf kann man Fun-Splatter-Freunden nur ans Herz legen. Nackte Haut, krasse Gemetzel, Handlung geht auch in Ordnung, manchmal witzig und das Ganze kommt recht schnell zur Sache (also ohne nervige Einführung und so). Bleibt natürlich die Frage, warum die FSK den Film ab 16 eingestuft hat, wo er doch ziemlich derbe zur Sache geht. Vielleicht glaubt man dort ja, das der Humor die Blutfontänen abschwächt.

Bonusmaterial gibt es kaum, die Synchro ist OK und das Bild ist auch in Ordnung. Fazit: Fans kommen auf ihre Kosten.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vaporizer am 26. Mai 2008
Format: DVD
Eine Gruppe von Jugendlichen ... Alkohol und Sex, bla bla bla. Die Inhaltsangabe ließt sich irgendwie wie alle neuen Horrorfilme. Doch Autor und Regisseur Lance W. Dreesen schafft es mit Hilfe eines optisch gelungenen, bösen und ziemlich notgeilen Werwolfs und menschlichem Frischfleisch einen unterhaltsamen und humorvollen Party-Splatter zu zaubern. Von Längen keine Spur und die Effekte sind deftig und blutig, der Big Bad Wolf hat da ordentlich was zu schnabulieren. Wie der Film hiermit eine FSK 16 Freigabe bekommen hat kann ich nicht sagen, da gibt es sehr viel harmlosere Streifen, die dies nicht geschafft haben. Egal, die Kids wird’s freuen. Die Darsteller machen ihren Job gut, am besten fand ich Richard Tyson als grantiger Stiefvater. Auch das Werwolfkostüm vermag zu gefallen.
Fazit: Wer bei einem blutigen Horrorfilm, der sich selbst nicht ernst nimmt, einfach nur Spaß haben will, ist hier genau richtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kupper am 7. Mai 2011
Format: DVD
Ok, wir haben nur ca. 20 Min des Films gesehen. Das reicht dann aber auch, definitiv!
Mit "wir" meine ich meine Lebensgefährtin und 3 Heranwachsende im Alter von 14-16 Jahre.

Schon nach den ersten Bilder wird einem klar, das sich hier um einen C-Movie handelt.

In einer übertriebender Darstellung werden in dem Film die Gliedmaßen abgetrennt.
Sowas kennt man sonst nur aus Splatterfilmen die das FSK Siegel ab 18 tragen. Das Vokabular der Darsteller erinnert teilweise an einen Pornofilm und die Dialoge sind echt flach. In die ablegenden Waldhüte geht's dann auch gleich richtig zu Sache.

Da wird nur so gevöge.., der nächste Jüngling bekommt in einer sehr stark andeuteten Pose erst mal ordendlich einen geblas...! Als der Werwolf dann auch noch anfängt zu sprechen und einen der Teenies vergewaltigt war der Zeitpunkt für die Stoptaste gekommen.

Mag sein das die restlichen 75 min besser sind, aber unter einen Horrorfilm verstehe ich etwas anderes.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Mauser am 3. Juli 2008
Format: DVD
BIG BAD WOLF ist sehr unterhaltsam, mit einem gut gorigen Splattergehalt, vielen amüsanten Elementen, einer netten Story, und ganz 80er like, viel nackter Haut. Dieses kleine Juwel ist ein gelungener Mix aus Trash und Hochglanzkino.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CDR Andrea Shepard am 20. April 2008
Format: DVD
Ich bin zwar ein großer Horrorfan, jedoch nicht unbedingt von Low-Budget Filmen. Ich muss zugeben, ich habe auch schon bereits einige vorzeitig abgeschalten und nicht bis zum Ende geschaut. Allerdings hat mich Big Bad Wolf überrascht und konnte mich bis zum Ende fesseln. Auch ist dies nicht die typische Werwolfgeschichte, wie man sie z. B. von American Werewolf kennt. Die Story hier ist ziemlich neu, obwohl es zu Anfang in der Hütte nicht den Anschein hat. Werwolffans kann ich diesen Film wärmstens empfehlen. Gewundert hat mich jedoch die Einstufung ab 16, denn es wird schon kräftig gemetzelt, was das Zeug hält und es rollen einige Köpfe. Der "American Werewolf" David Naughton hat übrigens einen kurzen Gastauftritt als Sheriff. Zur deutschen Synchronisation kann ich nichts sagen, da ich mir die Filme stets im Original anschaue.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen