Big Trouble in Little Chi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Big Trouble in Little China [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Big Trouble in Little China [Blu-ray]


Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 11 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 12,84 2 gebraucht ab EUR 11,99
EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 11 Tagen. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Big Trouble in Little China [Blu-ray] + Die Fürsten der Dunkelheit - Uncut [Blu-ray] + Assault - Anschlag bei Nacht [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 38,43

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kurt Russell, Kim Cattrall, Dennis Dun, James Hong, Victor Wong
  • Regisseur(e): John Carpenter
  • Format: Letterboxed
  • Sprache: Ungarisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (DTS 5.1), Tschechisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Isländisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Bulgarisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 19. Juni 2009
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0025X03OS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.884 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Jack Burton ist schon ein starker Typ. Überall riskiert er eine große Lippe, ständig steckt er seine Nase in die unmöglichsten Dinge. Und wenn es darum geht, zwei hübschen Mädchen in Chinatown aus der Patsche zu helfen, dann ist bei Jack eine Menge Action zu erwarten. Schwarze Magie, Zauberei und eine Armee gnadenloser Kung-Fu-Meister können zwar sehr lästig werden, sind aber lange kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen....

Amazon.de

Wenn man sich erst einmal mit der Tatsache abgefunden hat, dass sich dieser 1986 entstandene Film von John Carpenter (Halloween, Mächte des Wahnsinns) nicht als eines der Meisterwerke des Regisseurs herausstellen wird, dann wird Big Trouble in Little China zu einem völlig abgedrehten Comic-Spaß.

Kurt Russell (Stargate, Flucht aus L.A.) spielt ausgelassen seine Rolle als schleppend sprechender Möchtegern-John Wayne, der mitten in einen Krieg des Übernatürlichen hineingerät, welcher sich im Herz von Chinatown abspielt. Während Kung-Fu-Kämpfer und Geister aus einer anderen Welt um das Schicksal zweier Frauen kämpfen (Kim Catrall, Mannequin, Police Academy und Suzee Pai) schafft es Kurt Russel als aufschneiderischer Tölpel, sich selbst außer Gefecht zu setzen oder ganz einfach die Mächte zu unterschätzen, mit denen er es hier zu tun hat.

Die ganze Sache kommt ziemlich albern daher, aber es soll auch albern sein und Russels spielerischer Umgang damit gibt dem Film einen ironischen Unterton. Regisseur John Carpenter zaubert einige flotte Spukeffekte aus dem Hut, so etwa das plötzliche Erscheinen dreier Halbgötter, die Kampfsport beherrschen, was allein schon einen Applaus wert ist. Zudem schrieb er auch die Filmmusik. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von psychodelic am 19. Dezember 2009
Format: Blu-ray
Ich muss vorweg sagen das ich den Film wirklich verehre, weil ich damit auch ein Stück meiner Kindheit in den 80ern verbinde. Ich hab ihn damals geliebt und tu's heute immer noch. Das Faszinierende an BTILC ist für mich diese Mischung aus Fantasy, Eastern und 80er Flair.
Die Atmosphäre eines Carpenter Streifens ist auch hier unverkennbar. Wobei die eigens von ihm komponierte Musik immer einen Großteil dazu beiträgt.

Die Scheibe hat gemessen am Alter des Films und anderen Blu-Rays die ich schon von älteren Filmen gesehen habe ein wirklich kräftiges, klares Bild. Am Sound gibt's auch nix zu meckern: 5.1 DTS in Englisch, Deutsch, Französich und Spanisch. Die Extras sind mit denen der Special Edition DVD größtenteils identisch(hab jetzt nicht direkt verglichen).

Pflichtkauf für alle die den Film mögen und ein besseres Bild als das der DVD bevorzugen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ichi am 1. Februar 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Nach dem bereits großartigen Assault und The Thing, ist dies der dritte Film von Carpenter bei dem ich sagen kann, dass sich der Umstieg von DVD auf Blu-ray sehr gelohnt hat. Der Film ist von 1986, aber das sieht man ihm bezüglich des tollen Bildes nicht an. Scharf, leichtes Filmkorn, ruhiger Bildstand und Details im Hintergund welche auf DVD nicht erkennbar waren, werden hier sichtbar, sehr gut.

Der deutsche Ton in DTS 5.1 steht dem Bild nicht nach und klingt nun druckvoller und frischer als je zuvor. Ab und an wird sogar ein richtiges Bassgewitter abgefeuert. Die Abmischung ist eher frontlastig aber auch die Rears werden ab und zu hörbar genutzt. Gemessen am Alter bereitet der Sound eine gelungene große Bühne und die Energieblitze der 3 Stürme klangen nie besser. Es gibt ein schickes Menu und zahlreiche Extras und Trailer zum Film.

Einzig schade ist, dass man nicht das schickere Cover der Special Edition DVD genommen hat und auch KEIN Wendecover geliefert wird, FSK 16 ist aufgedruckt.

Wer den Film und den Stil von Carpenter mag und überlegt auf Blu-ray upzugraden kann bedenkenlos zugreifen. Es lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AirRich am 20. August 2010
Format: Blu-ray
Genialer Film ohne zweifel. Finde das Bild der Blu Ray Umsetzung ist sehr gut im Gegensatz zu anderen Blu Ray Umsetzungen von alten Filmen. Der Ton, naja etwas Dumpf und nichts wirklich 5.1.
Der Ton ist sehr frontlastig und die hinteren Boxen kommen selten zum Einsatz.
Kurz und knapp: Gute Umsetzung, kleines Minus wegen dem Ton.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sequenzer1 am 3. Mai 2007
Format: DVD
... im Stil der 80er Jahre.

Dieser Streifen von John Carpenter entbehrt wirklich jeglicher sinnvoller Grundlage.

Aber das macht gar nichts; wenn man sich mit der Tatsache abgefunden hat, dass die Handlung völlig an den Haaren herbeigezogen ist und alle Personen und Spielorte teilweise zum Haaresträuben sind, dann ist der Film

wirklich unterhaltsam.

Damals waren die Effekte und die Darsteller eben Kult; heute hat man daran einfach seinen Spaß.

Ich kenne die alte Special Edition nicht und kann deshalb keine Vergleiche

ziehen.

Die vorliegende Fassung ist ordentlich gemacht.

Das Bild ist nicht ganz optimal; Schärfe ist in Ordnung; Farben und Kontrast aber etwas blaß.

Der deutsche Ton ist in Dolby Surround 2.0 und klingt leider etwas dumpf;

Räumlichkeit kommt fast nur durch die Musik zustande.

Aber der Film stammt eben aus der guten alten Stereo-Zeit; da darf man ohne größeres künstliches Remastern keine Wunder erwarten.

Die Extras auf der zweiten DVD sind nicht gerade üppig; aber ein kleineres

"making of" und ein Interview mit Herrn Eklund geben gute Einblicke in die Vorbereitng bzw. Entstehung des Films.

Das Ganze im obligatorischen Steelbook verpackt; Cover und Aufmachung im

dem Film entsprechenden Comic-Stil.

Alles in allem (mit Rücksicht auf die 21 vergangenen Jahre) eine noch ordentliche DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Schrenker am 14. September 2003
Format: DVD
.
.
Manch einer möge jetzt meinen, ich gehe hier etwas zu frei mit dem Begriff "Klassiker" um, aber der Meinung bin ich nicht.
John Carpenter's "Big Trouble in Little China" ist fraglos ein Kultfilm. Die Geschichte vom tollpatschigen Trucker-Großmaul Jack Burton, der durch Hong Kong Mythen stolpert die er nicht versteht um eine Frau zu befreien die er nicht liebt, um einem Freund zu helfen der eigentlich gar keine Hilfe braucht, und dann aber dennoch die Welt rettet, ist - da bin ich mir ziemlich sicher - einzigartig.
Und das Tolle ist: Man muss nicht einmal Carpenter-, Horror-, oder Kung-Fu-Film-Fan sein, um BTILC genießen zu können! Nur einfacher Filmliebhaber. Es gibt eine Handvoll Filme die so absurd sind, dass nicht mehr viel zum Surrealismus fehlt, und diese Gratwanderung ist dann meist unterhaltsamer als die volle Kunstbreitseite von Bunuel, Eisenstein und Lynch zusammen. "Hudson Hawk" ist so ein Film, "Buckaroo Banzai" ebenfalls, "Big Trouble in Little China" aber erst recht.
Wenn die drei Stürme zum völlig überflüssigen Salto vor einem Messerwurf ansetzen und Jack während eines Straßenmassakers sein 7 cm Wurfmesser zur Verteidigung zieht, Charaktere ohne ersichtlichen Grund per Holzhammermethode eingeführt werden oder Chinesen sich aufregen bis sie platzen, bleibt kein Auge im Kopf des wahren Cineasten trocken.
"Big Trouble in Little China" ist - neben "Dark Star" - der einzige für mich ersichtliche Beweis, dass John Carpenter ein guter Regisseur sein kann. "Halloween" hin "Die Klapperschlange" her.. dieser Film macht mehr Spaß als jedes andere Werk des New Yorker Filmemachers.
Zur DVD: Das Zusatzmaterial auf diesen beiden DVDs ist absolut beispielhaft!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen