Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,99

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Big Mind: Großer Geist - Großes Herz [Gebundene Ausgabe]

Dennis G Merzel , Ken Wilber
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 28. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 22,00  

Kurzbeschreibung

17. März 2008
Das Erwachen unseres allumfassenden Geistes *** In jedem von uns sind unzählige innere Stimmen oder Aspekte am Werk: Der Skeptiker, das Opfer, das verletzte Kind, aber auch Freiheit, allumfassendes Mitgefühl und allumfassender Geist, BIG MIND. Unser Inneres gleicht einem riesigen Unternehmen mit wahllos eingestellten Mitarbeitern ohne Arbeitsplatzbeschreibung, Aufgabenverteilung, Zielvorgabe und ohne wirklichen Boss. Alle machen irgendetwas, keiner das, was er soll und niemand fühlt sich dabei sonderlich wohl. Wer spricht und handelt da in uns? Wer ist wirklich für bestimmte Aufgaben zuständig? Wenn das Opfer oder das verletzte Kind für unsere Beziehungen Sorge tragen, müssen wir uns wundern, wenn unser Leben nicht so läuft, wie wir es uns vorstellen? Der Big Mind Prozess vereinigt westliche psychologische Elemente des "Voice Dialogues" mit östlichen Elementen der Zen-Meditation und verbindet damit westliche Schattenarbeit mit östlicher "Lichtarbeit". Er identifiziert die inneren Stimmen in uns und hilft uns, sie anzuerkennen und loszulassen, so dass Raum entsteht für das große ICH BIN, jenseits von Begrenzungen. Mit großer Klarheit führt dieses praktische Buch in den inneren Bereich, der immer schon erwacht war und integriert unsere verschiedenen Anteile in dem großen, allumfassenden Geist, dessen Antlitz wir schon vor unserer Geburt trugen. *** Eine tiefgründige, klare und praktische Verbindung aus westlicher Psychologie und Zen-Buddhismus, die uns auf direktestem Weg zum Erleben unseres wahren Selbst führt.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Big Mind: Großer Geist - Großes Herz + Big Mind - Workshop in Berlin 2008 + Der Pfad: Big Mind, Zen & Bodhisattva
Preis für alle drei: EUR 47,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Kamphausen, J; Auflage: 1., Aufl. (17. März 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899011392
  • ISBN-13: 978-3899011395
  • Originaltitel: Big Mind - Big Heart
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 13,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 220.093 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Genpo Rôshi (geb. 1944, USA) begann sein Zen-Studium 1972 unter Hakuyu Taizan Maezumi, Rôshi, erhielt 1973 die Mönchs- und Priesterweihen und wurde 1980 sein zweiter Dharma-Nachfolger. Er leitet die internationale Gemeinschaft Kanzeon Sangha mit Gruppen in Deutschland, England, Frankreich, Holland, Polen, Malta und verschiedenen Staaten der USA. Hier leitet er Sesshins und Workshops seines traditionellen sowie seines nichtreligiösen Trainingsprogramms. www.genpo.org

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arbeit mit den inneren Identitäten... 9. Februar 2011
Von A. Zanker TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Derzeit in einer Ausbildung stehend, die den transpersonalen Ansatz vertritt, kenne ich die praktische Arbeit mit inneren Identitäten. Man könnte sagen, die vorliegende Lektüre, ist eine Möglichkeit, sich in die Arbeit mit Identitäten hineinzulesen, die nach meiner Erfahrung sowohl in Coaching-Settings, als auch Trainings in Richtung "Bewusstseinsarbeit" immer mehr Einzug hält, was ich persönlich für eine unglaublich wertvolle Arbeit halte. Wenn ich die Rezensionen hier so durchlese, bin ich mir nicht sicher, wie gross die reale Erfahrung der Rezensenten hier ist. Ich habe ein wenig den Eindruck, dass dies dann doch einen gewaltigen Unterschied machen kann, wie die vorliegende Prozessarbeit empfunden und und eben auch interpretiert wird.

Man muss wissen, dass die Arbeit mit "inneren Stimmen" bereits in den neunziger Jahren von Hal und Sidra Stone mit ihrem Titel Du bist viele ihren Ursprung unter dem Namen "Voice Dialogue" ihre Wurzeln hat. Roshi der seine Wurzeln vor allem im Zen-Bhuddismus hat, verbindet auf gewisse Weise, den östlichen mit dem westlichen Ansatz, wenn man so will. Sicherlich spielt es eine Rolle, mit welchen Augen, welchem Interesse oder auch Erwartung man an das vorliegende Buch herangeht. Ich persönlich habe es gelesen, weil ich meiner praktischen Erfahrung, einen theoretischen Hintergrund geben möchte, vielleicht auch, um ein grösseres Gesamtverständnis mit der Arbeit von gebildeten Identitäten zu bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
52 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Offene Weite 1. Juli 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Der Weg führte Genpo Merzel zunächst zur Pädagogik und zum Spitzensport und dann zum Zen-Buddhismus. Als Zen-Mönch wurde er 1973 ordiniert, seit 1980 ist er anerkannter Dharma-Nachfolger, das heißt zur Weitergabe der Lehre autorisiert. Er ist auch Roshi, also ein Abt der zen-buddhistischen Schule.

In seinem Buch und in seiner Methode bringt Genpo Merzel Dinge zusammen, die auf den ersten Blick überhaupt nicht miteinander vereinbar scheinen: Zen-Buddhismus und die Arbeit mit den inneren Teilpersönlichkeiten. Geht es nicht im Zen gerade darum, diese aufzugeben, vor allem das Ego, und sich zu Höherem zu entwickeln?

Das Buch enthält Dialoge, die Genpo Roshi mit seinen eigenen inneren Stimmen - die aber in jedem angelegt sind -, führte. Es sind Gespräche zwischen einem sogenannten Facilitator und der jeweiligen Stimme, die sich über ihn", also Genpo, unterhalten. Nach Genpo Merzel reicht es offensichtlich schon aus, sich zu sagen: "Kann ich bitte mal mit 'Dualistischer Geist' sprechen?" Und schon befindet man sich in dem entsprechenden Bewusstseinszustand. Es geht nun darum, diese Stimmen in sich selbst zu erkennen, was schon durch das Lesen des Buches der Fall sein dürfte. Voll von der Methode profitieren wird man aber erst, wenn man mit den ureigenen Stimmen in Dialog tritt und hört, was diese zu sagen haben.

Indem Genpo Merzel Bewusstseinszustände benennt und für sich selbst sprechen lässt, klärt der Autor Begriffe, wie etwa das Selbst, die Weisheit oder den Weg.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
56 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich auch in Deutsch 9. April 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Dennis Genpo Merzel ist ein Genie. Er hat sich über 30 Jahre um hunderte von Zen Schülern bemüht und es fällt ihnen heute wie vor 2500 Jahren unendlich schwer, ihre wahre Natur zu erkennen. Aber Genpo hat immer weiter nach neuen, modernen Wegen gesucht, sie leichter an diese Wahrheit heranzuführen. Und mit dem Big Mind Prozess hat er es letztendlich Ende der 90er Jahre geschafft. Jetzt existiert ein Ansatz, mit dem gerade westliche Menschen überraschend leicht und weitgehend ihre wahre Natur erkennen können, sowohl in Workshops angeleitet als auch allein für sich.

Ich habe schon mit seinem englischsprachigen Buch sehr intensiv gearbeitet und bin begeistert. Und jetzt haben wir es auch in Deutsch, all die größeren und kleineren Übersetzungshürden fallen weg, wir können uns ganz auf den Inhalt konzentrieren. Außer Neugierde wird nichts weiter benötigt, um mit Hilfe des Buches Schritt für Schritt Deine wahre Natur besser zu erkennen. Und das beschreibt Genpo in einer leichten und anschaulichen Sprache, sehr menschlich liebevoll und doch kompromißlos und klar.

Ich empfehle dieses Buch sowohl allen spirituell Suchenden, auf welchem Pfad und in welcher Tradition auch immer, wie auch allen Menschen, die neugierig geblieben sind, die leichte Antworten nicht akzeptieren und Schritt für Schritt immer weiter ihren ganz persönlichen Entwicklungsweg gehen. Aber Vorsicht, dieses Buch wirkt. Du kannst es nur sehr schwer nicht immer wieder herausziehen, mit den Stimmen experimentieren und sie in Alltagssituationen sprechen lassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Kontaktaufnahme zu unseren inneren Wesensanteilen
Ich bin noch mitten im Leseprozess, finde die Methode der Kontaktaufnahme mit unsereren verschiedenen inneren Stimmen (Angst, Wut. Kontrolleur, Zweifel, etc. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Barbara Hain veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Brillianter Zugang zu einem tieferen Verständnis
Genpo Roshi`s Bücher habe ich gekauft, nachdem ich glücklicherweise seine DVDs kennen- und schätzen lernen konnte(Workshop zu Big Mind im Kamphausen Verlag sowie... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von R. Stark veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Big Fake
Genpo steht unter heftiger Kritik in der Zen Welt, z.B. von Brad Warner.
Genpo hat mittlerweile seine Robe abgelegt und nun auch formell den Buddha-Weg verlassen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Februar 2011 von Mash
5.0 von 5 Sternen Mich hat das Buch sehr beeindruckt
Die Verbindung von Ost- und Westerkenntnisweg ist sehr zu meinem Erstaunen ein interessantes Unterfangen. Die Klarheit und Ehrlichkeit des Autors finde ich beeindruckend.
Veröffentlicht am 17. Mai 2009 von Amazon Customer
2.0 von 5 Sternen und der buddha lacht - auch über innere stimmen
eine kleine warnung erscheint mir angebracht: das vorliegende buch verbindet buddhistische weisheit mit einem psychologischen modell. so weit so gut. vor allem für evt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. September 2008 von robert zimmermann
5.0 von 5 Sternen unfaßbar
es ist nicht zu glauben, was man in sich selbst mit Hilfe dieses Buches entdecken und erleben kann, und das ohne Vorwissen oder weitere Anleitung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Mai 2008 von Annette
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar