Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Mediafoxx und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von IchKaufsAb
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bibi - Sündig und Süss

2.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 12,98
EUR 12,98 EUR 3,95
Verkauf durch Mediafoxx und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Alles für Ihr sinnliches Vergnügen: entdecken Sie jetzt die bunte Vielfalt an Produkten in unserem Erotik-Shop.



Produktinformation

  • Darsteller: Marie forsa, Nadia Henkowa, Anke Syring
  • Regisseur(e): Joseph W. Sarno
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: VZ-Handelsgesellschaft mbH
  • Erscheinungstermin: 15. Dezember 2011
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002TLDLJA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.513 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Der in Schweden lebende Amerikaner Joseph W. Sarno geniesst den Ruf, ein Meister des erotischen Films zu sein. Seine Filme *INGA-Ich habe Lust*, *Verboten* und *Reitet das rosarote Pferdchen* wurden überragende Publikumserfolge in der ganzen Welt.

Mit *Bibi-Lustreport einer Frühreifen* knüpft er an diese Erfolge an. Mit hautnaher Kamera schildert er die erotischen Abenteuer einer blutjungen Dänin, die ihre Ferien bei einer Tante in Deutschland verlebt.

Natürlich werden Bibi und ihre Tante in eine Reihe von erotischen Abenteuern verwickelt, derb-sexuell die einen, bitter-süss die anderen. Immer aber bewährt sich die Meisterschaft des Regiesseurs, an sich nicht Darstellbares trotzdem zu zeigen.

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Leider kann ich diesen Film nicht empfehlen, gar nicht, absolut gar nicht empfehlen!

Warum?

1. Falls die Handlung mal gut und schlüssig war, dann muss beim Schnitt etwas verloren gegangen sein - grausam.
2. Die Schnitte und die Dialoge und die Vertonung sind unpassend, besonders die Dialoge und Vertonung unnatürlich.
3. Es gibt nur zwei ansatzweise glaubwürdige Sexszenen ... der "flott-lahme" Fünfer und die letzte Mann-Frau Szene.
4. Das dieser Film FSK18 als Einordnung hat, muss noch aus den alten Zeiten seiner Produktion bzw. Veröffentlichung stammen - es ist nicht mal ansatzweise etwas was Mann und eventuell Frau visuell anregt und dabei weitergeht als jeder beliebige Softporno aus dem Fernsehen.
5. Die allgemeine Qualität - Bild und Ton - ist unter aller Kanone. Entweder war das Material zum Zeitpunkt der Digitalisierung schon schlecht, oder die Kostenschraube wurde so stark angezogen, dass die Digitalisierung noch Mist liefern konnte.
6. Selbst meine Frau, die diesen Film mitsah, war ungläubig ob der miesen, nicht anregenden, eher zum Abschalten anheizenden Qualität des Films.

Schön war nur eins - es waren Frauen aller Art präsent - mit unterschiedlichsten Figuren, Formen, Lächeln und Haarfarben, aber ... die zu vielen lesbischen Szenen waren dann einfach zu unnatürlich, um anregend zu wirken!

Als Fazit - Finger weg und was anderes suchen!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Den Film an sich will ich hier nicht großartig bewerten, er ist wie bei Sarno üblich kein gewöhnlicher Sexfilm, sondern hat Anklänge an den Kunstfilm, was ihn zu einer besonderheit macht. Leider wurde für diese DVD offensichtlich eine alte VHS gemastert, was natürlich absolut indiskutabel ist! Warum geht es nicht wie in den USA, wo der Film als 2 DVD-Box in schöner Bildqualität herausgekommen ist ? Wer wie ich schon seit der Kinoaufführung auf den Film wartet, kann aber trotzdem zugreifen und den Film in leicht pixeliger Qualität und in der deutschen Synchronfassung "geniessen".
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Erotikfilme eher selten eine Handlung haben, ist bekannt. Soll ja schließlich nur dazu dienen die natürlichen menschlichen Bedürfnisse anzusprechen. Aber ein ganz kleines BISSCHEN Handlung, die nicht nur Alibi ist, um sich ein paar Menschen ausziehen zu lassen, wäre für den Zuschauer, der halt auch Anspruch hat, nicht schlecht.
Und hier hat mich dieser Film hier sehr sehr positiv überrascht. Im Prinzip ist der Film für einen Erotikfilm sogar recht clever - was absolut der Hauptdarstellerin zu verdanken ist.
Könnte man, wenn der Film beginnt, denken, man hätte es hier mit der klischeehaften "Unschuld vom Lande" zu tun, merkt man (okay, das ist in Erotikfilmen meist Standard) dass das Mädel es faustdick hinter den Ohren hat. Hauptdarstellerin Marie Forsa spielt für eine Erotikproduktion jedoch auch schauspielerisch toll und ist nicht nur Gesichts- und Körpervermieterin, obwohl sie natürlich auch bei den erotischen Szenen sichtbar mit viel Spaß bei der Sache ist.
Das Bibi mit ihrem gespielt naiven Gehabe und ihren Verführungen in Serie eine Absicht verbindet, merkt man oft an der Gesichtsmimik. Wenn sie das nächste Opfer ihrer Begierde aus Tantchens Bekanntenkreis "erlegt" hat, bitte mal auf das bisweilen süffisante Lächeln oder die einfach nur lachenden Augen achten und den Kopf einschalten, wenn Bibi nach jedem Abenteuer ein "Erinnerungsstück" haben möchte. Es ist einfach gewitzt, wie sie einen gegen den anderen ausspielt.
An Erotikszenen bietet der Film wirklich einiges an Abwechslungsreichtum und beschränkt sich nicht nur auf wenige langgezogene Szenen, da sich Bibi quer durch den Bekanntenkreis ihrer Tante liebt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die deutsche Version ist stark geschnitten zum Original mit dem Originaltitel "Vild pa sex". Hier ist die Lauflänge zwar mit 104 Minuten angegeben, geliefert wird der Film aber mit 87 Minuten + Zusatzmaterial.
Das Original 4:3 wurde hier zugeschnitten auf 16:9 und dadurch geht einiges verloren. Ich habe beide Versionen parallel abgespielt. Bei 16:9 sieht man oft nur noch die Brüste zur Hälfte oder den den Rockansatz, bei 4:3 sieht man die vollen Brüste und den Minirock und die Beine dazu. Also besser das Original in 4:3, wo alles drauf ist...

Das Original gibt es selbstverständlich nur in Englisch unter dem Titel "Vild pa sex"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden