Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 23,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ABC-Schnäppchenmarkt GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 20,49
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Berliner Kaffeerösterei
In den Einkaufswagen
EUR 19,99
+ EUR 4,50 Versandkosten
Verkauft von: Dobmeier Haushaltswaren GmbH (alle Preise inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bialetti Moka Express 6 Tassen Espressokocher

von Bialetti

Unverb. Preisempf.: EUR 25,95
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,96 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
53 neu ab EUR 19,99 26 gebraucht ab EUR 15,20 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 76,00
  • Ergonomischer Griff
  • Sicherheitsventil
  • hochwertiges doppelt gedrehtes Aluminium
  • geeignet für alle Herdarten außer Induktion
  • leichte Reinigung


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Hier finden Sie unsere komplette Auswahl an Kaffeebereitern und Cafetieren und eine breite Auswahl an Kaffee- und Espressomaschinen sowie Zubehör!


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 12,1 x 21,6 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1.000 Kg
  • Modellnummer: 275-06
  • ASIN: B00004RFRU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. Oktober 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (215 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 182 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung


Aluminium Espressokocher Moka Express 6 Tassen

Der meistverkaufte Aluminium-Espressokocher der Welt mit über 300
Millionen Exemplaren. Der Design-Klassiker ist im Museum of Modern
Art in New York ausgestellt.

Eine perfekte Synthese aus Design, Funktion und Qualität. Geeignet für
alle Herdarten, außer Induktion.

  • Berühmte, achteckige Espressokanne (geschütztes Bialetti-Design)
  • Aus doppelt gedrehtem, hochwertigen polierten Aluminium hergestellt.
  • Ergonomischer Griff
  • Sicherheitsventil
  • Tassengröße: 6

Tipps & Vorsichtsmaßnahmen:

  • Verwenden Sie Kaffeesätze speziell für Moka Espressokannen
  • Verwenden Sie nicht zu fein gemahlenen Kaffee
  • Verwenden Sie neben Kaffee niemals andere Inhalte, wie z. B. Tee, Kakaopulver oder Instant-Kaffee, da diese die Filterplatte verstopfen können

Produktbeschreibungen

Bialetti Moka Express Mokka-Kocher 6 Tassen * Ergonomischer Griff * Sicherheitsventil * hochwertiges doppelt gedrehtes Aluminium * geeignet für alle Herdarten außer Induktion * leichte Reinigung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

117 von 119 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Altmeiler auf 29. April 2012
Ich habe seit 3 Jahren den Moka Express mehrmals täglich im Einsatz. Einfach in der Handhabung ohne viel Spielereien macht es einen wunderbaren Kaffee (Espresso). Es gibt zwar keine Crema, aber wer das will, der kann die Version "Brikka" von Bialetti nehmen, die auch insgesamt noch einen feineren Kaffee macht.

Man muss aber auf jeden Fall auch eine Espresso-Röstung reintun - auf keinen Fall Jakobs Krönung, Dallmayer usw., sonst wird das nichts. Es ist übrigens nicht so, dass Espresso, wie vielfach geglaubt viel stärker ist, als Filterkaffee. Im Gegenteil: das Wasser wird ja nur kurz durch den Kaffee gedrückt (espresso) und hat somit nicht so viel Berührung mit dem Pulver - Espresso erzeugt kein Herzrasen wie Filterkaffee.

Ich will nicht behaupten, dass die Bialetti so einen Kaffee hergibt wie gute Kaffee-Vollautomaten, Siebträger usw. - die Anschaffungs- und Folgekosten sind aber ein Minimum. Und Kapselsysteme haben enorme Folgekosten. Zudem, bei der Bialetti muss man nicht ständig irgendwelche Plastikteile reinigen und es blinken keine Lämpchen... Hin und wieder mit einem sauberen Leinen- oder Baumwolltuch (Geschirrspültuch)das Gehäuse innen und außen säubern (mit Druck abreiben), sonst reicht es mit Wasser zu spülen und mit den Fingern ein bisschen zu säubern. Kaffeefetischisten reinigen so ein Teil aber nie mit Spülmittel - alle halbe Jahr mach ich das aber schon. Aber es stimmt, es dauert danach wieder eine Weile, bis der Kaffeegeschmack so richtig durchkommt.

Ich hatte früher auch Nachahmer-Produkte. Die original Bialetti ist das einzig wahre. Das Material ist absolut stabil, wenn man das Teil mal auf dem Herd vergisst, macht das überhaupt nichts.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
64 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Hofbauer VINE-PRODUKTTESTER auf 14. März 2008
Kaffeegenuss auf italienische Art! Ich bin zwar ein Kaffeetrinker, aber eine normale Kaffeemaschine sucht man umsonst. Ich wollte immer schon speziellen Kaffee haben und suchte nach einer Möglichkeit einen Kaffee zu kochen, der so ist wie beim Italiener um die Ecke schmeckt. Mit der Bialetti habe ich die Lösung gefunden, ohne gleich die halbe Küche ausräumen zu müssen, um einen riesigen Apparat hinstellen zu können.
So schlicht und einfach sie ist, ist sie auch in der Anwendung. Wasser unten rein, Kaffee (natürlich muss es ein wirklich guter Kaffee sein) in den Einsatzfilter, zuschrauben und auf den Herd stellen. Nach kurzer Zeit hört man den Kaffee oben heraus sprudeln und wenn nichts mehr zu hören ist, dann ist das gesamte Wasser durch das Kaffeepulver in den oberen Behälter gedrückt worden. Wenn die Bialetti kalt ist, einfach ausspülen - fertig!
So sollte richtiger italienischer Kaffeegenuss sein - simpel und dennoch raffiniert!
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thilo Fuß auf 10. Juli 2009
Nicht umsonst steht in fast jedem zweiten italienischen Haushalt so ein Gerät. Einfachste Bedienung führt zu einem spitzenergebnis ( natürlich nur, wenn wirklich guter Kaffee aus der Rösterei Ihres Vertrauens verwendet wird !! ). Wasser und Kaffeemehl rein, zuschrauben, aufsetzen - perfekter Kaffeegenuß, und nicht nur für Espresso...
Hier kommen die überteuerten Elektogeräte eindeutig nicht mit!
Wenn Sie guten Kaffee mögen... - klare Kaufempfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Grunert auf 20. November 2009
Ich bin total begeistert von dieser Espressomaschine. Unten füllt man Wasser ein, dann setzt man den Permanentfilter ein und füllt diesen mit dem gemahlenen Espresso. Dann schraubt man das Kännchen drauf und stellt die Maschine auf die Herdplatte. Nach ca. zwei Minuten, wenn es wieder aufgehört hat zu "blubbern" ist der Espresso fertig, ein wahrer Genuss. Die Reinigung ist super einfach: Wenn die Maschine kalt ist einfach alles wieder auseinandernehmen und unter fließendem Wasser abspülen. Die Größe der Maschine ist ausreichend für 2 Personen. Ich bekomme 4-5 Espressotassen raus, je nach Größe der Tassen. Ich möchte diese Maschine jedem Espressogenießer empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kaffeejunkie auf 13. Januar 2011
Habe dieses Produkt als Weihnachtsgeschenk gekauft, da bisher fast alle meine Gäste über die damit produzierten Kaffeespezialitäten begeistert waren. Bei entsprechender Pflege hält die Kanne jahrelang, verkalkt nicht und der Kaffee ist immer frisch! Ich verwende privat nix anderes mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerhard Thiel auf 15. Februar 2009
einfach himlisch italienisch. Ein frisch aufgesetzter Mokka mit dem Bialetti Moka Express Mokka-Kocher bringt einem den Geschmack des echten italienischen Mokka ins Haus. Meine Familie ist begeistert und es geht schnell und sehr einfach. Auch Sie werden begeistert sein ! !
Viva Italia, und ein Viva auf den Bialetti so muß Mokka schmecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pe-Bu auf 7. März 2010
Verifizierter Kauf
Ich kannte diese Art Kännchen aus den 80er und 90er Jahren, bin damals aber auf eine elektrische Mokka-/Espressomaschine gewechselt. Nachdem nun meine x-te Maschine defekt wurde, habe ich mich auf die gute alte "Herdmaschine" besonnen, und mir einfach mal die Bialetti bestellt. Ein wenig skeptisch war ich, weil ich irgendwo gelesen habe, dass diese Maschine keine "Crema" macht...

Mittlerweile bin ich mit "meiner" Bialetti 150% zufrieden. Die Handhabung ist einfach, der Kochprozess ist schnell, sie ist auf Elektro- und Ceranplatten gleichermassen gut verwendbar, und vor allem: Der Kaffee/Mokka schmeckt ausgesprochen lecker, der Mokka duftet in der ganzen Wohnung, der "Espresso" wird kräftig und "zungensanft" zugleich, und ein Hauch (!) von Crema findet sich auch bei dieser Art der Zubereitung.

Ich vermisse keine "Elektronische" mehr, im Gegenteil: Sollte dieses Gerät, das sehr robust und unverwüstlich wirkt, irgendwann tatsächlich mal kaputt gehen, wird sie sicherlich einen Nachfolger der gleichen Art bekommen.

Übrigens erwäge ich z.Zt., mir einen "18-Tässer" anzuschaffen, um meine elektrische Kaffeemaschine abzuwracken, deren Kaffee einfach nicht richtig heiss wird...

Volle Punktzahl, sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden