Beyerdynamic DT 770 Pro 2... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 138,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Keepdrum / Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 138,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Bax-shop
In den Einkaufswagen
EUR 138,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: recordingladen
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm Kopfhörer schwarz


Unverb. Preisempf.: EUR 179,00
Preis: EUR 139,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 40,00 (22%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
42 neu ab EUR 135,00 1 gebraucht ab EUR 139,00
250 Ohm (Studio)
  • Bauform: geschlossen, ohrumschließend
  • Wandler: Dynamisch
  • Übertragungsbereich: 10 - 30.000 Hz
  • Impedanz: 250 Ohm
  • Empfindlichkeit: 100 dB
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm Kopfhörer schwarz + Zalman ZM-MIC1 Mikrofon mit Mikro-Clip + Asus Xonar DGX 5.1 PCI-Express Sound Karte (105dB, 3,5mm RCA Jack)
Preis für alle drei: EUR 176,41

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: 250 Ohm (Studio)
  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Stil: 250 Ohm (Studio)
Technische Details
Artikelgewicht290 g
Produktabmessungen17,8 x 10,2 x 21,6 cm
ModellnummerAMS-DT-770-PRO-250
FarbeSchwarz
HerstellungslandDeutschland
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0006NL5SM
Amazon Bestseller-Rang Nr. 82 in Musikinstrumente (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung662 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Stil: 250 Ohm (Studio)


Geschlossener Referenzkopfhörer für Kontroll- und Monitorzwecke - Made in Germany

Der DT 770 PRO (250 Ohm) ist ein geschlossener, dynamischer Kopfhörer, der professionellen Anwendungen als Monitorhörer in Studios gerecht wird. Das einseitig geführte Kabel erleichtert den Umgang mit dem Hörer, wenn dieser ständig auf- und abgesetzt wird. DT 770 PRO, 32 Ohm: für mobile Anwendungen | DT 770 PRO, 80 Ohm: für Aufnahmen im Studio | DT 770 PRO, 250 Ohm: für das Abmischen im Studio | DT 770 M: für Live-Anwendungen on Stage.

DT 770 PRO / DT 880 PRO / DT 990 PRO Geschichte: In den frühen 80er Jahren gelang beyerdynamic ein wahrer Meilenstein in der Geschichte der Audiotechnik. Damals eröffnete die neue Kopfhörerserie mit den Modellen DT 770 PRO, DT 880 PRO und DT 990 PRO bisher ungeahnte Möglichkeiten und erntete anerkennende Blicke des Fachpublikums. Bis heute schätzen unzählige Audioprofis weltweit die kompromisslose Qualität von Material, Verarbeitung und Klang. Die DT Serie wurde entwickelt, um bei verschiedensten Anwendungen und Situationen stets einen optimalen Klang zu liefern und das dank der unterschiedlichen Kopfhörer Bauweisen in einer Vielzahl unterschiedlicher Umgebungen: DT 770 PRO – geschlossener Kopfhörer (Studio, Bühne) DT 880 PRO – halboffener Kopfhörer (Referenzhören, Mastering, Abmischen) DT 990 PRO – offener Kopfhörer (analytisches Hören). Die 32 Ohm Version des DT 770 PRO ist der Neuzugang der Serie und wurde optimiert auf die Benutzung mit portablen Endgeräten. Ebenfalls erhältlich als DT 770 M erhielt die Serie einen Kopfhörer, welcher speziell für laute Umgebungen, wie zum Beispiel bei Liveacts, konzipiert wurde.


Merkmale:
  • Geschlossener diffusfeldentzerrter Studiokopfhörer
  • Innovatives Bassreflexsystem
  • Robuster und servicefreundlicher Aufbau durch leichte Auswechselbarkeit aller Teile
  • Weiche, ohrumschließende und austauschbare Velours Ohrpolster
  • 3,0 m Wendelkabel (einseitig geführt)
  • Inklusive Zugbeutel
  • Made in Germany

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

140 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Schwarz am 5. November 2009
Stil: 250 Ohm (Studio) Verifizierter Kauf
Hallo an alle Interessierten,

ich habe mich lange mit dem Thema Kopfhörer beschäftigt und etliche Kopfhörer probegehört. Bin dann zum Schluss beim Beyerdynamic DT770 Pro hängen geblieben. Die verglichenen Sennheiser Modelle waren vom Klang auch gut - jedoch hat mir die Verarbeitung (viel Plastik) und Made in China" nicht gefallen. Wie einem selber der Klang gefällt ist immer subjektiv. (hilft nur probehören)

Zuerst muss man sich überlegen ob man einen offenen oder geschlossenen Kopfhörer will. Da ich gerne Musik höre während meine Frau Rosamunde Pilcher" schaut kam für mich nur ein geschlossener Kopfhörer in Frage. So stören wir uns gegenseitig nicht ;-) Deshalb der DT 770. Offene Kopfhörer lassen Geräusche nach außen dringen. Man hört auch selber Geräusche aus der Umgebung.

Als Quelle dient zu 80% mein 15 Jahre alter Denon 20Bit CD Player mit eingebautem Kopfhörerausgang. Meines Erachtens die natürlichste Art Musik zu hören. 20% höre ich über einen Onkyo Dolby Surround Verstärker beim Fernsehen spät nachts. Quelle Kathrein Digital Receiver.

Test CDs:
- Queen Innuendo
- Future Sound of London
- Bruce Springsteen Live
- Michael Buble
- Milow

Sound hat mich durchweg umgehauen. Sehr detaillierte Auflösung. Sehr weicher angenehmer Klang. Wenn man bei Bruce Springsteen Live die Augen zu macht fühlt sich das an wie wenn man mitten drin dabei ist. Bei Miachel Buble lässt sich jedes Instrument raushören (Gänsehaut garantiert)

Generell ist der KH für meinen Geschmack nicht basslastig (es gibt Leute die sagen das).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
89 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian.I am 22. November 2009
Stil: 80 Ohm (Studio) Verifizierter Kauf
Noch nie habe ich so viel Geld für einen Kopfhörer ausgegeben. Nachdem ich jedoch viele Testberichte gelesen habe, in denen dieser Kopfhörer ausnahmslos sehr gut abschneidet, habe ich mich dann doch überwunden und ihn bestellt. Jedem dem es ähnlich geht kann ich nur sagen "Es lohnt sich"! Um diese Klagqualität mit einer herkömmlchen Anlage zu bekommen, muss mann wohl einige tausend Euro ausgeben. Allerdings bin ich kein Experte im Bereich Audio und kann hier nur meine persönlichen Eindrücke schildern.

Ich habe mich für die 80 Ohm Variante entschieden da ich den Kopfhörer hautsächlich an meiner Soundkarte benutze (ASUS Xonar D2X) und über keinen Kopfhörerverstärker verfüge. Da die Soundkarte über sehr gute Klangeigenschaften verfügt, ist der Kopfhörer hier eine ideale Ergänzung. Bei der ersten Benutzung fällt sofort auf, alles hört sich sehr harmonisch an. Höhen, Mitten und Tiefen kommen alle sehr gut heraus sind aber nie zu aufdringlich. Ich bin absolut begeistert! Leider bingt diese Feinfühligkeit auch mit sich, dass jeder noch so kleine Aufnahmefehler sofort auffällt. Man solle also ausschließlich hochqualitätives Audiomaterial verwenden. Die Pegelfestigkeit ist Wahnsinn, bevor der 770 PRO an seine Grenzen stößt geben meine Ohren auf. Und auch unter diesen Bedingungen wird alles Kristallklar wiedergegeben.

Die Verarbeitung des Kopfhörers ist in meinen Augen gut, aber nicht Perfekt. Die Ohrmuscheln, welche die Ohren vollständig umschließen, bestehen aus einer einzigen Plasikschale und wirken auf mich etwas billig.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Dorfer am 11. Juni 2009
Stil: 250 Ohm (Studio)
Als Discjockey benutzt und verschleißt man so einige Kopfhörer im Laufe der DJ-Karriere und glaubt nach jedem Neukauf zu wissen worauf man beim nächsten Kopfhörer achten sollte. Zahlreiche Modelle von Sony, Sennheiser und Co. habe ich in den letzten 20 Jahren ausprobiert und alle haben Sie früher oder später den Geist wegen drei Schwachstellen aufgegeben:

- brüchige Plastikbügel
- sich auflösendes Obermaterial auf den Ohrmuscheln
- unzureichender Knickschutz am Klinkenstecker

Spätestens nach einem halben Jahr waren diese Kopfhörer bereit für die Mülltonne... :-(

Seit ich mir vor einigen Jahren (!) den Beyerdynamic DT 770 PRO geleistet habe, gehören all diese Sorgen zum Alteisen.

Trotz intensiver Nutzung sind nur geringe Verschleißerschheinungen an der Polsterung erkennbar, die Akustik ist noch so gut wie am ersten Tag. Die Ohren werden komplett von den Hörmuscheln abgedeckt, damit ist auch ein lauter Hintergrund wie im Club nicht störend. Der stabile Metallbügel ist gut gepolstert, somit kann man sich auch beim ständigen Auf- und Absetzen keine Haare einzwicken. Das lange Spiralkabel wird nur von einer Seite zugeführt, was die Nutzung zusätzlich erleichtert.

Für den ambitionierten Musikhörer ist dieses robuste Model ebenso empfehlenswert, wie für den professionellen Nutzer im Studio oder in der Disco. Für gutes Equipment sollte man ruhig mal ein paar Euro mehr ausgeben.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen