oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Betrayer (Horus Heresy, Band 24) [Englisch] [Taschenbuch]

Aaron Dembski-Bowden
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,30 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 7,30  

Kurzbeschreibung

24. September 2013 Horus Heresy (Buch 24)
Led by their primarchs, the Word Bearers and World Eaters Legions ravage the realm of Ultramar

The Shadow Crusade has begun. While the Ultramarines reel from Kor Phaeron’s surprise attack on Calth, Lorgar and the rest of the Word Bearers strike deep into Ultramar. Their unlikely allies, Angron and the World Eaters, continue to ravage each new system they come across – upon the garrison planet of Armatura, this relentless savagery may finally prove to be their undoing. Worlds will burn, Legions will clash and a primarch will fall.

Wird oft zusammen gekauft

Betrayer (Horus Heresy, Band 24) + Angel Exterminatus (Horus Heresy, Band 23) + Mark of Calth (The Horus Heresy, Band 25)
Preis für alle drei: EUR 21,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Games Workshop; Auflage: Reprint (24. September 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 184970497X
  • ISBN-13: 978-1849704977
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 10,9 x 3,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.664 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Aaron Dembski-Bowden is a British author with his beginnings in the videogame and RPG industries. He’s written several novels for the Black Library, including the Night Lords series, the Space Marine Battles book Helsreach and the New York Times bestselling The First Heretic for the Horus Heresy. He lives and works in Northern Ireland with his wife Katie, hiding from the world in the middle of nowhere. His hobbies generally revolve around reading anything within reach, and helping people spell his surname.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Forwards one step,back three or four" 8. April 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
First and foremost,ADB;one of 4oKs finest, never has been, never will be in doubt.
About the story itself,as is my wont, I don't divulge anything of the plot,ever, suffice to say, top draw stuff from a master of his genre,well worth the read.

Now to what is really starting to " get my nails singing!"
Granted the franchise is in the business of earning money, but when is there going to be some real "Go forward" in the Heresy? I mean not for the first time, have I waited with baited breath, months on end for the newest HH, only to find, the events taking place having already happened, three books ago. E.g. Reference to Horus and Erebus plotting the Signus Prime incident with the Blood Angels.
Yes I know the majority of the books stand in their own right,but a bit more order and sequence,coupled with a noticeable movement towards Terra would be greatly appreciated, ta very much!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr atmosphärisch und lesenswert 20. Februar 2014
Von Nightwing
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Betrayer ist gehört zu den besten Büchern der Horus Heresy Reihe und verleiht der World Eater Legion Tiefe, ohne nur auf bekannte Cliches zurückzugreifen. Der Erzählstil ist perfekt an die World Eater angepasst und die Beschreibung der Kämpfe entsprechend an den Kampfstil angepasst, und zwar nicht nur in der objektiven Vorgehensweise, sondern auch in der erzählerischen Schwerpunktsetzung.

Mein einziger Kritikpunkt - und das scheint bei dem ansonsten sehr guten Autor generell eine Schwäche zu sein - ist, dass ein Teil des Endkampfes antiklimatisch ist. Es geht am Ende vieles zu schnell, so dass kaum Zeit bleibt wirklich euphorisch zu werden.

Insgesamt ist Betrayer absolut lesenswert. Sie erzählt einen interessanten Teil der Horus Heresy. Das Geschehen in dem Roman ist allerdings nicht essentiell für die Gesamtstory und kann daher unter Umständen übersprungen werden, wenn man nur an der Hauptstory interessiert ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Take their skulls, Kharn. Build me a throne!" 20. November 2013
Von Omnissiah
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Während die Word Bearers um Erebus und Kor Phaeron nach ihrem mehr oder weniger missglückten Überraschungsangriff auf Calth die Flucht vor Roboute Guilliman und seinen wiedererstarkten Ultramarines antreten mussten, haben sich Lorgar und der Rest seiner Legion zusammen mit Angron und den World Eaters auf einen so genannten Schattenkreuzzug tief ins Herz von Ultramar begeben, um hier für Verwüstung zu sorgen. Lorgar plant, mit dem Tod von Millarden von Menschen den Ruinstorm zu voller Entfaltung zu bringen und so einen Riss im Warp zu erzeugen, der das ganze Reich Guillimans, seine noch immer riesige Legion und ihn selbst in den Empyrean reißen und damit den Weg nach Terra frei machen wird. Gleichzeitig verfolgt Lorgar aber auch seine ganz eigenen Pläne mit seinem Bruder Angron und dessen Legion. Einen Plan, an dessen Ende wohl einer neuer Dämonenprimarch stehen wird, mit der Macht des Blutgottes Khorne selbst...

ADB liefert mit "Betrayer" nach "The First Heretic" erneut einen bärenstarken Roman ab, der die Geschnisse dort, aus "Know No Fear" und dem ebenfalls aus seiner eigenen Feder stammenden Hörspiel "Butcher's Nails" miteinander verbindet und sowohl die Geschichte der Word Bearers als auch die der World Eaters auf eine packende Weise fortführt. Was "Angel Exterminatus" für die Iron Warriors war, ist "Betrayer" für die World Eaters. Endlich sind sie mal im Fokus der Geschehnisse, endlich bekommen sie einmal die Aufmerksamkeit, die sie schon so lange verdient hätten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Häresie breitet sich aus 15. November 2013
Von Matthias
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein sehr guter Roman der Horus – Häresie.
Wie die meisten seiner Vorgänger, bietet auch dieser Roman Leben blutigen Kampfhandlungen eine Vielzahl sehr relevanter Informationen zum Fall des Imperium. Das Buch ist sehr gut geschrieben und daher sehr schwierig aus der Hand zu legen.
Diese Reihe hatte sich schon immer dadurch ausgezeichnet, dass die relevanten Charaktere sich sehr gut von der Masse abheben und mit ihren jeweiligen Hintergrundinformationen in einer Art präsentiert sind, welche sie beinah lebendig macht. Weiter so.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar