Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bestway Pool Aquatest für pH Wert und freies Chlor, 58225
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bestway Pool Aquatest für pH Wert und freies Chlor, 58225

von Bestway
48 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Elektronischer Pool - Wassertest
  • Leicht lesbare Anzeige
  • Elektronische Messung des ph-Wertes und des freien Chlors
  • Wird durch eine AA-Batterie betrieben
  • Blisterkarte mit Einleger
Ratgeber Poolreinigung & -pflege
Ratgeber Poolreinigung & -pflege
Sie interessieren sich für Poolreinigung und Poolpflege? Tipps und Hinweise für die richtige Produktauswahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

Sehen Sie sich das Produktdatenblatt an. [1.13mb PDF]
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 200 g
  • Batterien 1 AA Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: 05-58225
  • ASIN: B0070TR9FS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.405 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen


Elektronischer Pool - Wassertest

Leicht lesbare Anzeige

Elektronische Messung des pH-Wertes und des freien Chlors

Meßbereich:

Chlor: 0.2 bis 3.5 ppm

ph-Wert: 5,5 bis 9,0 ppm

Wird durch eine AA-Batterie betrieben (nicht im Lieferumfang enthalten)

Kabellänge: ca. 110cm

Blisterkarte mit Einleger


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

85 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Siegfried Trautwein am 30. Juli 2012
Verifizierter Kauf
1. PH-Wert-Messung funktioniert immer. Zu beachten ist nur, dass auf der Skala 7,2 bis 7,8 als ideal angesehen werden. Während auf Beipackzetteln von Chlor und Algenex 7,0 bis 7,4 beschrieben sind.
2. Der Grund, warum so viele von der Chlormessung enttäuscht sind, liegt nicht am Gerät, sondern am Fühler (der ins Wasser getaucht wird). Es wird auch nicht wirklich das Chlor gemessen, sondern der Strom, der zwischen beiden Elektroden fliesst. Wenn das Poolwasser weitgehend frei ist von elektrisch leitfähigen Bestandteilen (wie z.B. Salz = NaCl), dann kann man schon einigermassen brauchbare Werte ableiten. Grundsätzlich wieder Achtung: Auf den Chlorverpackung steht, 0,5 bis 1,0mg pro Liter sei ideal; der Wasserteststreifen sagt ca. 1 bis ca. 3 wären OK; das Messgerät meint 1,2 bis 1,8 sei ideal.
Nun zum Problem: Die Elektroden sind aus Alu und bereits beim zweiten Eintauchen verändert sich der angezeigte Wert deutlich nach unten. Das kann gar nicht vermieden werden, da sich Alu sofort eine kleine Isolierschicht wachsen lässt. Wenn die Elektroden dazwischen trocken gewischt werden, sind die Messwerte tatsächlich wiederholbar. Am nächsten Tag müssen aber wieder mit dem mitgelieferten Sandpapier die Kontakte leicht bearbeitet werden.
Ich persönlich habe viel herumexperimentiert und mir jetzt mit zwei Lüsterklemmen zwei Kupferdrähte vom Rest eines Starkstromkabels an den Sensor angeklemmt. Kupfer ist ein guter Leiter und die erreichten Mess-Werte sind beliebig oft reproduzierbar.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker B. am 4. August 2012
Verifizierter Kauf
Auch mit Kupferelektroden zeigt das Gerät in keinster Weise Brauchbare Werte an.
hübscher E-Schrott.
werde wieder auf herkömmliche Weise PH und Chlor messen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Krzyzniewski am 12. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Das Gerät ist vollkommen untauglich und eigentlich gar keinen Stern Wert.
Es ist nicht zu kallibrieren im Bereich PH Wert. Bei Messungen mit Testflüssigkeiten ergab die Messung gar keinen Sinn ! Vollkommen unbrauchbar !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Plaschke am 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Das Gerät funktioniert einfach nicht. Zum einstellen braucht man ein anderes Messgerät, so das man es manuell kalibrieren kann. Die Anzeige schwankt bei der Chlormessung Messung um 50% je nachdem wie man den Messfühler hält. PH Messungen stimmen gar nicht.

Also Finger weg lassen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helmut Trautner am 8. August 2013
Verifizierter Kauf
Reklamation
Funktioniert überhaupt nicht - zeigt immer die gleichen Werte an, obwohl unterschiedliche Chemikalien eingesetzt werden.
Gerät kann auch nicht abgeschaltet werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neumann Doreen am 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf
geht nicht alle wassersorten zeigen überhöhtes chlor an auch mineralwasser sowas gibts nicht und auch der umtausch zeigt alles gleich einfach der mist
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Decker am 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Wäre schön wenn das so funktioniert wie angegeben.
Ich kann 10 mal messen und bekomme immer ein anderes Ergebnis.
Würde ich mir nicht mehr kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 321 am 19. August 2012
Verifizierter Kauf
Schlechtes Handling und sehr ungenaue Messung, Bedienungsanleitung miserabel !!!
Würde ich mir auf keinen Fall wieder kaufen !
Werde da nun mehr Geld in die Hand nehmen und ein vernünftiges Gerät (mit guter Beschreibung) kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen