• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bestellungen aus dem Herz... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Bestellungen aus dem Herzen: Wie die Liebe Wünschen Kraft verleiht Gebundene Ausgabe – 8. März 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,95
EUR 10,95 EUR 3,81
69 neu ab EUR 10,95 8 gebraucht ab EUR 3,81
EUR 10,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Bestellungen aus dem Herzen: Wie die Liebe Wünschen Kraft verleiht + Bestellungen beim Universum. Ein Handbuch zur Wunscherfüllung + Übungsbuch zu den Bestellungen beim Universum: Den direkten Draht nach oben aktivieren
Preis für alle drei: EUR 32,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Omega-Verlag (8. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3930243539
  • ISBN-13: 978-3930243532
  • Größe und/oder Gewicht: 11,4 x 1,8 x 17,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 173.952 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Über die Autoren Dies ist das dritte Buch, das Bärbel und Manfred Mohr zusammen geschrieben haben. Es entstand aus ihrer gemeinsamen Seminararbeit und ihren gemeinsamen Erfahrungen. Das Paar lebt mit seinen 8 Jahre alten Zwillingen in der Nähe von München. Bärbel Mohr war Fotoreporterin, Fotoredakteurin und Grafikerin und begann ab1995 zu schreiben. Ihr erstes Buch Bestellungen beim Universum wurde zunächst nur in kopierter Form verkauft, bis der Omega-Verlag ein richtiges Buch daraus machte. Inzwischen wurden insgesamt fast 2 Million Bücher von ihr verkauft, Bestellungen beim Universum wurde in bislang 14 Sprachen übersetzt. Mittlerweile gibt es neben der Bestell-Serie auch viele andere Bücher von Bärbel Mohr zu den unterschiedlichsten Themen. Ab 1995 begann sie Seminare zu geben und Vorträge zu halten. Seit 2000 produzierte sie auch verschiedene Videos und Filmdokumentationen. Dr. Manfred Mohr war nach seinem Chemiestudium für verschiedene Wirtschaftsunternehmen als Berater tätig. Er sieht seine Wurzeln vor allem im Sufismus und geht den Weg seines Herzens, getreu dem Motto: Werde, was du schon immer bist. Heute ist er Coach, Seminarleiter und Autor. In seinen Publikationen, Beratungen und Workshops widmet er sich vorwiegend der Kraft der Gefühle und der Herzöffnung, um die jedem Menschen innewohnende Liebe spürbar und erlebbar zu machen.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

I. Aus dem Herzen bestellen Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird. Khalil Gibran Mein Herz (und meine im Herzen wohnende Liebe) zieht das in mein Leben, was seinem Gefühl und damit seiner Ausstrahlung entspricht. Ich könnte auch sagen, mein Herz zieht das in mein Leben, was schon „in ihm wohnt“. Das, was innen ist (im Herzen), findet sich wieder, spiegelt sich in dem, was außen (in meinem Umfeld) sichtbar ist. Oder kürzer formuliert: Wie innen – so außen. Wie außen – so innen. Dies ist eine Abwandlung des hermetischen Prinzips der Entsprechung, das in seiner Urform lautet: „Wie oben so unten. Wie unten so oben.“ Das bedeutet, daß Gesetzmäßigkeiten, die für den Kosmos („oben“) gelten, auch für den Planeten Erde („unten“) gelten und umgekehrt. Analog zu „oben und unten“ betrachten wir hier Geist und Seele als „ im Inneren liegend“ im Gegensatz zur außen liegenden Materie. Innen und außen wirken aufeinander ein und bedingen einander ebenso wie oben und unten. Dieses Prinzip der Entsprechung geht auf Hermes Trismegistos zurück, der um 2000 vor Christus im alten Ägypten gelebt haben soll. Auf seinen Grundgedanken aufbauend haben die Mystiker der Antike die hermetische Philosophie (Hermetik) begründet. Die sieben Axiome oder Prinzipien der Hermetik haben wir bereits in unserem Buch Fühle mit dem Herzen und du wirst deinem Leben begegnen vorgestellt. Hier wollen wir uns aber nur auf das Axiom „Wie innen so außen“ konzentrieren, da uns dies am einfachsten anzuwenden erscheint. Denn ich kenne mein Außen, also mein Umfeld. Und ich kann mir bewußt ansehen, was in meinem Inneren so los ist, d.h. von welchen Gefühlen, inneren Bildern und Glaubenssätzen ich mich leiten lasse. Wenn ich mir die Tatsache „Wie innen so außen“ oder genauer: „Wie innen = außen“ bewußt mache, kann ich ganz einfach damit spielen: Was geschieht in meinem Außen, wenn ich dies oder jenes in meinem Inneren verändere? Tatsächlich sind Innen und Außen so stark miteinander verbunden, daß sich wie in einer mathematischen Gleichung die eine Seite (das Außen) automatisch mitverändert, wenn ich die andere (das Innere) bewußt verändere. Nehme ich die eine Seite wie bei einer Rechenaufgabe mal 3, dann muß die andere Seite „reagieren“, sonst paßte das Gleichheitszeichennicht mehr. Genauso verhält es sich mit dem Universum: Es reagiert immer auf die Veränderungen in meinem Inneren. Es kann gar nicht anders, denn ich bin untrennbar mit ihm verbunden, jeden Tag, zu jeder Minute. Ich bin ein Teil des Universums, und damit ist das Universum auch ein Teil von mir. Was bedeutet das nun für mein praktisches Leben? Buddha sagt: „Es gibt keinen Weg zum Glück, Glück ist der Weg.“ Aus unserer Sicht heißt das: Es gibt keinen Weg zum (äußeren) Glück. Denn Glück ist ein (innerer) Weg. Finde ich innen zum Glücklichsein, so wird sich das Außen auf nahezu magische Weise automatisch mit diesem Innen gleichsetzen. Innen ist ein Zustand, der sich außen wiederfindet, der einfach gleich zu sein hat, ja gleich sein muß. Der Zustand meines Inneren ist durch eine wichtige Größe klar gekennzeichnet: mein Gefühl. Mein jeweiliger Zustand wird klar bestimmt durch mein Gefühl in diesem Moment, und zwar in jedem Moment meines Lebens. Nun fällt hoffentlich bei ganz vielen Lesern ein erster wichtiger Groschen : Wenn Innen = Außen ist, und zwar immer, ja dann bestelle ich doch immer! Ich stelle doch in jedem Moment mein Außen durch den gefühlten Zustand in meinem Inneren her! Warum habe ich das bisher noch nicht gemerkt! Ist das wirklich so einfach? „Die Wahrheit muß einfach sein“, dachten wir uns schon seit längerem. Und dieser Grundsatz bestätigt sich immer wieder, je länger wir uns mit solchen Themen beschäftigen. Es gibt ein paar gute Gründe, warum wir diese einfache Logik des Universums zunächst nicht bemerken. Hinter jedem dieser Gründe steckt dann auch gleich ein Ansatzpunkt, wie ich das Bestellen aus dem Herzen verbessern und verstärken kann, wie wir im weiteren Verlauf noch sehen werden. Folgende Glaubenssätze und Themen könnten der Grund sein, warum ich mir über das universelle Gesetz des „Innen = Außen“ nicht oder nur teilweise im Klaren bin: 1. Ich befinde mich zu selten im Hier und Jetzt. 2. Ich fühle meistens nicht wirklich, sondern bin überwiegend im Denk-Modus. 3. Ich bin zu sehr damit beschäftigt, vieles in meinem Leben abzulehnen und grenze mich damit ständig selbst von meinem Leben aus. 4. Mit sehr vielem in meinem Leben bin ich unzufrieden. Würde ich weniger meckern und statt dessen mehr lieben und danken, würde ich mir meiner schöpferischen Kräfte bewußt. 5. Ich habe verlernt, mein Herz zu fragen und auf seinen Rat zu hören. 6. Mein Ego grenzt mich von meinem Außen zu sehr ab: alles nur für mich. 7. Ich denke, Probleme kämen von außen. Probleme liefern mir darum Gründe, anderen die Schuld zu geben. Dabei möchten sie meine Entwicklungshelfer sein. 8. Ich glaube, nur Liebe zu bekommen, wenn ich etwas im Außen dafür tue. In Wahrheit bekomme ich immer das zurück, was ich gebe – wenn auch dieses Geben oft unbewußt und nur in meinem Inneren geschieht. 9. Mir fehlt es an Selbstwert und Selbstliebe. Weil zu wenig Liebe in mir ist, denke ich auch nie daran, daß ich Liebe einladen und geben könnte. 10. Ich hänge innerlich immer wieder an schlechten Gefühlen fest und komme nicht davon los. Mein Ego klebt regelrecht an schlechten Gefühlen. Wow, ist das eine lange Liste! Wohlan, bevor ich also ein rechter „Harry Besteller“ werden kann, stehen mir als Zauberlehrling offensichtlich doch eine Reihe von Prüfungen und Herausforderungen ins Haus. Ich werde zwar nicht wie Herakles die Ställe ausmisten dürfen, aber es gibt da durchaus die eine oder andere innere Schlange, die es zu besiegen gilt. Nennen wir sie doch der Einfachheit halber meinen inneren Schweinehund oder meinen inneren Hardcore-Skeptiker. Die oben genannten zehn Punkte schauen wir uns gleich genauer an und machen praktischerweise „Zehn Bestellregeln aus dem Herzen“ daraus. Diese Bestellregeln bauen aufeinander auf und bilden so etwas wie Schulklassen. Wenn ich z.B. in der ersten Klasse schreiben lerne, dann brauche ich noch viele Hilfslinien. Später, in höheren Klassen, kann ich mühelos ohne solche Hilfslinien schreiben. Sobald ich also richtig bestellen kann, brauche ich bestimmte Dinge nicht mehr zu berücksichtigen, da ich sie wie beim Schwimmen oder Radfahren bereits verinnerlicht habe und einfach beherrsche. Willkommen in Hogwards, der Zauberschule für Besteller aus dem Herzen! Du bist eben in die erste Klasse aufgenommen worden! Dein Zauberstab liegt schon für dich bereit.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von brittahaas am 9. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Bärbel Mohrs neues Buch "Bestellungen aus dem Herzen" hat mich wirklich inspiriert. Denn es zeigt einen neuen Ansatz fürs Wünschen und Bestellen: Was könnte dahinterstecken, wenn ein Wunsch nicht funktioniert? 10 Gründe werden in diesem Zusammenhang aufgeführt und besprochen, von denen ich einige noch in keinem Buch übers Wünschen so gefunden haben, beispielsweise die Rolle des "im Hier und Jetzt sein". Es wird auch auf die Rolle der Gefühle näher eingegangen, da die Gefühle so etwas wie der Motor zur Wunscherfüllung sind, der Verstand ist so etwas wie das Steuerrad beim Autofahren.

Das Buch ist voller Beispiele und Übungen, und enthält gegen Ende eine ganze Reihe von Hinweisem zum Thema "was glückliche Menschen ausmacht", denn Glück und Selbstliebe sind eine Art Schlüssel zum erfolgreichen Bestellen. Ein Buch, das ich gern hier empfehlen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Waltraud Berle am 19. Mai 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sollten Sie glauben, sich kein persönliches Coaching leisten zu können, dann kaufen Sie mal dieses Buch und probieren Sie es damit. Es wird Sie auf jeden Fall bereichern und weiterbringen. Reich-glücklich-berühmt ... das ist ja kein Bank-Slogan, sondern eine Philosophie der Zuversicht (statt der Angst). Dieses kleine Buch erklärt sie Ihnen kurz und knackig und ohne schwiemelige Heiligkeit ("Ich schicke Dir Licht, Du Depp!" S. 60). Es ist pragmatisch und deswegen definitiv hilfreich. Macht übrigens auch Spaß. Muss es ja auch, denn nur Bestellungen aus einem spaßerfüllten Gemüt funktionieren. Viele schöne Übungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mira Mirlach am 22. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe das Buch in einem Atemzug durchgelesen(so hab ich gefühlt:-).
Bärbel und Manfred haben mich in mein Herz geführt.
Einmal mehr bin ich erstaunt über die Kraft meiner Gefühle.
In diesem Buch sind die Essenzen von u.a. Bestellungen beim Universum, Fühle mit dem Herzen und Comic Ordering so wie einige der wunderschönen Gedichte von Manfred. Bärbel und Manfred schaffen es auf wunderbare klare art und weise mich in mein Herz zu führen. Wenn ich mir dann die Zeit nehme die mein Herz braucht um zu antworten werden meine Wunder war. Ich kann alles heilen was geheilt werden will. Und ich kann mir alles einladen was mir fehlt.
Sind nur 2 der vielen vielen Erfahrungen die ich machen durfte. Aber lest selbst und ihr werde Euch wundern welche Magie in Euch steckt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von noname am 10. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch empfehle ich persönlich weiter. Vor allem der Humor von Manfred & Bärbel Mohr kommt natürlich wieder nicht zu kurz. Es wird alles sehr verständnisvoll und leicht erklärt, wie man aus seinem Herzen Bestellungen abschickt.
Werd ich bestimmt noch mal lesen, dieses Buch! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Hackbart am 6. November 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe viele Bücher von Bärbel Mohr gelesen und dieses finde ich am Schönsten, weil hier das Herz und die Liebe der ausschlaggebende Faktor ist, der über "Erfolg oder Misserfolg" beim Wünschen entscheidet. Davon fühle ich mich sehr angesprochen und für mich ist es die Wahrheit. Doch heute bin ich auch traurig, wenn ich das Buch in Händen halte in dem Wissen, dass die leider viel zu früh verstorbene Bärbel Mohr uns kein neues Buch dieser Art mehr "schenken" kann. Ihre Inspirationen werden mir fehlen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mannjutta am 29. November 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Mir hat das Buch sehr geholfen mein Unterbewußtes umzupolen. Alte Muster Stück für Stück aufzulösen und mit mehr Leichtigkeit und Liebe aus dem Herzen zu bestellen. Und was ist der Erfolg, so klappt es, vielleicht auch mit dem Nachbarn ;-).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maren Frank am 3. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Wer schon die anderen Bücher von Bärbel Mohr kennt, wird einige der Erklärungen vielleicht zu ausführlich finden, denn da sie sich auch hier wieder dem Thema Bestellungen beim Universum widmet, wiederholt sich natürlich einiges. Das macht dieses Buch aber auch für Neueinsteiger in diese Materie sehr interessant und vor allem gut verständlich. Es ist sehr leicht lesbar, keine der Erklärungen ist kompliziert.

Aufgelockert wird das Buch noch durch Gedichte von Manfred Mohr, die ebenfalls sehr schön zu lesen sind und ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
Lediglich ein etwas gründlicheres Korrektorat wäre ganz gut gewesen, da sich doch der eine oder andere Tippfehler eingeschlichen hat. Das stört aber nicht so sehr, denn der Inhalt weiß zu unterhalten und zu informieren.
Durch die übersichtliche Aufteilung des Buches kann man es sowohl von Anfang bis Ende lesen als auch nur genau die Punkte herauspicken, die einen am meisten interessieren.
Die Lektüre macht auf jeden Fall viel Lust, die Tipps und Vorschläge direkt auszuprobieren und sich im Bestellen beim Universum zu üben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanne Kögl am 14. Oktober 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist sehr gut zum lesen. Vielversprechend und hoffnungsvoll und fürs tägliche Leben versuchbar. Solche Bücher kann man und sollte man immer wieder lesen und sich motivieren sein Leben reicher zu gestalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden