Best of Pierre Hermé und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 12,82
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Best of Pierre Hermé (Französisch) Gebundene Ausgabe – 17. November 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,82
EUR 12,82 EUR 35,00
4 neu ab EUR 12,82 1 gebraucht ab EUR 35,00

Wird oft zusammen gekauft

Best of Pierre Hermé + Best of Jean-Paul Hévin
Preis für beide: EUR 24,21

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Alain Ducasse (17. November 2011)
  • Sprache: Französisch
  • ISBN-10: 2841233502
  • ISBN-13: 978-2841233502
  • Größe und/oder Gewicht: 25,2 x 19,8 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.106 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tigerlilly am 10. Februar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch habe ich mir nach meinem letzten Besuch bei Pierre Hermé in Paris gekauft. Da es die kleinen Kunstwerke von Hermé leider nur in Frankreich zu kaufen gibt, wollte ich ein Backbuch, mit welchem ich diese annähernd nachbacken kann. Mir war dabei bewusst, dass dies nicht leicht werden und einiges an Zeit und Arbeit erfordern würde. Ich backe sehr gerne und oft aufwändige Rezepte und habe schon einige Jahre Erfahrung damit.

Aufmachung:
Das Buch ist gebunden, wobei es sich von außen her sehr weich anfühlt und nicht das typisch gebundene Buch (hart und gibt nicht nach) ist. Es ist insgesamt stabil und wenn beim Backen doch mal etwas von außen an das Buch kommt, lässt es sich bequem mit einem leicht feuchten Tuch abwaschen. Die Seiten des Buches lassen sich leicht umblättern und sind aus einem guten Papier.

Dem Inhaltsverzeichnis ist ein kurzes 2-seitiges Interview mit Pierre Hermé vorangestellt. Das darauf folgende Inhaltsverzeichnis besteht aus Bildern der einzelnen Rezepte mit dem Namen der Kreationen und Seitennummer. Dies finde ich eine tolle Idee, da man genau weiß, was sich hinter dem schönen Namen des Rezeptes verbirgt. Man muss zudem nicht erst das ganze Buch durchblättern, um herauszufinden, was man gerne backen möchte. Anschließend folgen die einzelnen Rezepte mit folgendem Aufbau:

1. Name und Foto des jeweiligen Rezeptes mit kurzer Beschreibung (2seitig)
2. Die Zutatenliste, Personenangaben, Zeitangaben und Backzeit (2seitig)
3.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Bucchia am 11. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin ein großer Fan von Pierre Hermé. Umso enttäuschender war es, festzustellen, dass dieses Buch den enthaltenen Rezepten nicht gerecht wird.

Schon das erste Rezept, die Ispahan-Torte, war abschreckend. Unerfreulich ist es schon, wenn in einem Rezept 350 g italienisches Baiser (mit heißem Zuckersirup stabilisierter Eischnee) herstellt werden, von denen dann nur 175 g verwendet werden - Diese Art von Fehler lässt sich aber zumindest beheben (halbe Menge zubereiten). Kritisch wird es dann, wenn man rezeptgemäß in etwa dreimal soviel Rosencreme herstellt, wie tatsächlich in die Ispahan-Torte gehört, das aber an keiner Stelle erwähnt wird. Wer dann so blauäugig ist, sämtliche hergestellte Rosencreme (ist ja auch nicht so extrem vielseitig einsetzbar) zu verwenden, hat eine zentimeterdick mit Butter überladene, abartig übersüßte Katastrophe vor sich.

Außerdem ist offensichtlich, dass die Rezepte aus einer professionellen Küche stammen und für den privaten Gebrauch keineswegs angepasst wurden (Wer hat im Gefrierfach Platz für eine 57 cm x 11 cm große Form?). Sehr lustig sind auch Angaben wie "10 hohe Gläser", in denen eines der Desserts angerichtet wird - den Durchmesser errät man anhand der Größe von macarons, die als Deckel dienen (5,5 cm), die Höhe bleibt bis zum Schluss ein Geheimnis. Das ist vielleicht auch besser so, denn eine Portion (ein Glas) dieses Desserts scheint bei einem Gewicht von ca. 650 g ohnehin ein bisschen sehr großzügig gerechnet zu sein.

Es gibt tolle Ideen in diesem Buch (z.B. eine Nougatmasse mit zerbröckelten Keksen, deren Konsistenz großartig wurde), aber schlüssige, umsetzbare Rezepte finden sich darin leider nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden