Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 9,41
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,89

Best of Holly Cole

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 23. November 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 9,40
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 39,90 8 gebraucht ab EUR 9,40

Hinweise und Aktionen


Holly Cole-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (23. November 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Blue Note (Universal Music)
  • Spieldauer: 46 Minuten
  • ASIN: B0000508UB
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.707 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Vielleicht liegt es an der Weihnachtszeit, in der die Menschen dann doch etwas besinnlicher drauf sind. Vielleicht ist es das Wetter, vielleicht der Gedanke an vergangene oder potentielle Liebschaften, vielleicht die gemeine Wintermelancholie -- oder einfach diese Musik, auch ohne äußerliche Einflüsse...

Der Frage, inwieweit Best of Holly Cole nun wirklich das Beste der Sängerin ist, werde ich hier bestimmt nicht nachgehen. Denn das ist völlig unerheblich. Wer Lust hat, sich auf eine Reise in nachdenkliche, bezaubernde, poetische, traurige, berührende, aber auch gelassen-positive Musik- und Gefühlswelten zu begeben, der oder die sollte auf dieses Album zurückgreifen. Coversongs von Elvis Costello bis Tom Waits, von Lyle Lovett bis Johnny Nash meist in intimer Trio-Besetzung (Gesang, Klavier, Kontrabass), manchmal mit Gästen wie David Lindley (Steel Guitar), Dougie Bowne (Schlagzeug und Perkussion) oder einem Streicherensemble.

Vom anspruchvoll arrangierten Popsong über leichtes Barjazzambiente bis zu leichten Country & Westernklängen ist vieles vertreten. Allen Songs gemeinsam ist ein Gefühl von Klarheit, Zartheit und Aufmerksamkeit. Wer gerade ganz furchtbar verliebt ist, sollte sich unbedingt den Tom Waits-Song "I want you" anhören: Holly Cole entfacht hier gemeinsam mit Piano, Bass, Schlagzeug und Streichtrio eine wunderbar intime Stimmung, die förmlich schreit nach Candlelightdinner, einem guten, trockenen Wein (auf keinen Fall Bier!) und romantischem "In-den-Augen-Versinken". Nee, was schön. --Anja Buchmann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Holly Cole besticht mal wieder durch Ihre unglaubliche Stimme. Wenn man die Augen schließt kann man bei Songs wie "I can see clearly now" die Welt um sich vergessen oder mit "Make it go away" in die Gefühlswelt abtauchen. Wer noch nichts von Holly Cole hat und sich auch die anderen sehr guten Platten nicht kaufen will (die man jeden nur wärmstens empfehlen kann) für den ich die CD genau das richtig.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von sam28 am 2. April 2003
Format: Audio CD
Holly Cole stilistisch einzuordnen ist nicht leicht, viel Jazz, eine Menge Blues, hier und da ein bisschen Country und Folk. Ist auch egal. Diese CD ist eine Sammlung von Songs, die viele Fragen beantworten. Jedes Lied ist unverwechselbar und ruft andere Stimmungen in einem hervor, von unglaublicher Melancholie in "Trust in me" bis zu gelassenem Optimissmus in "Make it go away". Gekrönt wird das ganze natürlich von "I can see clearly now". Wer da nich von einer Gänsehaut nach der anderen geschüttelt wird kann nur taub sein. Egal wie es einem gerade geht, nach dem Anhören dieses Albums geht es einem garantiert besser.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Canada has produced many great female singers (Joni Mitchell, Anne Murray, Terri Clark and Shania Twain to name a few) but Holly Cole (from Nova Scotia, like Anne Murray) while completely different from any of them, is outstanding in her own way. Holly's first love is jazz, but she has absorbed musical influences from many different genres. This shows in her music, which is jazz-based, but with everything else added into the mix.
Holly specialises in cover versions, but always takes the songs apart and rearranges them in such a way as to sound original. I've heard plenty of rearranged covers by many different singers, but it is rare to find somebody who does it with such consistency. Listen to her version of I've just seen a face (the Beatles song) or I can see clearly now (the Johnny Nash song, which has been covered by lots of people, but never quite like Holly's version).
This is my first Holly CD, but certainly not my last. I now regard her recent Christmas collection (Baby it's cold outside) as essential. I'm intrigued to hear what Holly can do with songs which, brilliant though they are, desperately need something different done to them.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren