Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Best Of (Deutsche Edition) Original Recording Remastered


Preis: EUR 13,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 11,72 1 gebraucht ab EUR 9,90 3 Sammlerstück(e) ab EUR 9,50

David Bowie-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von David Bowie

Fotos

Abbildung von David Bowie

Biografie

In den frühen Morgenstunden des 8. Januar überraschte David Bowie die Musikwelt mit der Veröffentlichung einer brandneuen Single mit dem Titel „Where Are We Now?“. Gleichzeitig hatten seine Fans die Möglichkeit, das erste Bowie-Album seit zehn Jahren, „The Next Day“, vorzubestellen. Das 30. Studioalbum der Musiklegende erscheint am 8. März. ... Lesen Sie mehr im David Bowie-Shop

Besuchen Sie den David Bowie-Shop bei Amazon.de
mit 386 Alben, 14 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Best Of (Deutsche Edition) + Greatest Hits
Preis für beide: EUR 20,78

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. Oktober 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • ASIN: B00006JYI6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.191 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Let's Dance
2. Ashes To Ashes
3. Helden
4. Fame 90
5. Young Americans
6. Fashion
7. Ziggy Stardust
8. Space Oddity
9. When The Wind Blows
10. Cat People
11. Sound And Vision
12. Loving The Alien
13. Blue Jean
14. China Girl
15. Under Pressure
16. Dancing In The Street
17. Absolute Beginners
18. This Is Not America
19. Thursday's Child
20. Slow Burn

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von beatfreak am 20. Dezember 2002
Format: Audio CD
Interessante Zusammenstellung. Viel besser und umfangreicher (2 CD's) als die deutsche Version. Gerade die Songs aus den frühen 70ern wurden hier mehr beachtet. Auf dieser Edition sind die Songs auch chronologisch geordnet, so dass man die Entwicklung des Chamäleons Bowie gut nachvollziehen kann. Muss man eigentlich haben, als anspruchsvoller Musik-Fan!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. September 2003
Format: Audio CD
David Bowie hat viel zu viel sehr gutes Material abgeliefert um es auf einer einzigen CD zusammenzufassen. Zwar ist dies Kompilation im Prinzip absolut hochkarätig, doch wo bleibt z.B. "Life On Mars" oder "Wild Is The Wind"? Außerdem - es mag zwar ein Detail sein, sind die Songs nicht in chronologischer Ordnung: eigentlich egal, mag man meinen, doch gerade bei einem sich immer wieder neu definierenden Künstler wie Bowie ist es doch ziemlich interessant und wichtig, die Entwicklung "mitzumachen". Es spricht also alles dafür, sich zumindest für die UK-Doppel-CD zu entscheiden, die den Aufpreis wert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. Oktober 2002
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer sich als Freund von "best of"-Alben 'The Best Of David Bowie 1969/1974' und die folgende '1974/1979' zugelegt hat, bekommt mit der erscheinenden Ausgabe eine Art '1980/2002', abgesehen von "Ziggy Stardust", "Space Oddity" und "Sound and Vision", diese Songs hätte man dann doppelt. Es ist fraglich, warum die begonnene Serie nicht konsequent fortgeführt wurde, aber die mit "1. Outside" angekündigte Trilogie wurde ja auch nie weiter verfolgt. Was soll's, alte Bowie-Fans werden ohnehin all das haben und neu hinzu gekommene erhalten einen guten Mainstream Querschnitt. Die deutsche Fassung von Heroes (Mix von 1991) war bisher ohnehin nur in der Box "Sound & Vision" zu haben , die es komischerweise ganz schnell nicht mehr gab (RykoDisc) und "Dancing In The Street" gab es nur auf bootlegs. Was die verschiedenen Editionen angeht: selbst 'Sammler' werden sich wohl die cover runterladen und die Titelfolgen selbst zusammenstellen und brennen, ist ja nichts Neues angeboten. Fazit: Diese CD ist (fast) okay, wenn man dazu die beiden "Best Of" Vorgänger hat (übrigens besser als die sog. Single-Collection - Ziggy Stardust z.B. war nie Single). P.S.: Ein Live-Alnum täte gut, allein die 3 h in Berlin gäben Stoff genug.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Cutter am 26. Dezember 2004
Format: Audio CD
Natürlich hat man das alles schon zuhause. In der lange Reihe der erst kürzlich wiederveröffentlichten Alben dürften alle diese Songs in der Form zu finden sein. Alle? Nein nicht alle! "Helden" in der Deutschen Fassung gab es bisher nicht auf CD. Nur auf der CD "Christiane F." gibt es eine Deutsch/Englisch zusammengeschnittene Version. Also werden auch eine Menge hartgesottene Fans diese CD kaufen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kay-Uwe Bertram am 17. April 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe die CD nach einer Reportage in Arte gekauft. Teils aus sentimentalen Gründen, wie Jugenderinnerungen und so weiter, trotzdem eine coole Musik die auch vierzig Jahren nach seinem Erscheinen gegen den Mist im Radio ankommt. Mag sein das die heutige Jugend eher auf andere Sachen steht für mich ein Meilenstein im Pophimmel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 18. November 2002
Format: Audio CD
Ich war nie der große Bowie Fan, hatte aber immer großen Respekt vor seinem Werk und bei einem Mann der seit dreißig Jahren im Geschäft ist wird es verdammt schwer sich ein Bild über die Musik zu machen. Da kam die Best of genau richtig.
20 Stücke auf fast 80min sind schon echt wahnsinn für den Preis. Für die echten Fans ist die CD bestimmt überflüßig, aber für jemanden wie mich der nur einfach eine gute Bowie CD in seiner Sammlung will ist sie bestens zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mathias Gruber am 3. Februar 2004
Format: Audio CD
Eine wirkliche interessante Compilation von Bowies Anfängen bis zum Jahr 2002. Es sind wirklich alle Hits darauf zu finden in chronologischer Reihenfolge ihrer Auskopplung ("Space Oddity", "Starman", "Changes", "Fame", "Heroes", "Let's Dance", "Ashes to Ashes", "Absolute Beginners", "I'm Afraid of Americans", um nur einige zu nennen). Meiner Meinung nach fehlt aber "Look Back in Anger" aus dem Jahre '79 sowie hätte es ein Song aus dem 99er Album "Hours" verdient, ebenfalls vertreten zu sein. Das Album wurde übrigens sorgfältig remastered, d.h. auch alle alten Hits aus den 70ern sind in guter Klangqualität zu hören. Auf jeden Fall bekommt man hier aus was für sein Geld - 39 Lieder auf 2 CDs!!! Also dieses Album ist sowohl für Fans, aber auch für gelegentliche Bowie-Hörer absolut zu empfehlen!!!
Alles in allem: Trotz mancher Kleinigkeiten (siehe fehlender Track aus "Hours"-Album) hat dieses Album dennoch 5 Sterne verdient!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Wenn ich eine Best Of von Bowie machen müsste, die repräsentativ sein soll und auch noch für eine größere Menge an Menschen zugänglich sein soll, dann würde die anders aussehen als das, was die EMI hier hingeko... hat. Eine dermaßen 80'er Jahre lastige Platte als Best Of hinzustellen ist schon ziemlich ... Wer eine ordentliche Best Of haben möchte der greife bitte zur englischen oder amerikanischen Version mit 2 CD's. Nun zum positiven: Helden auf deutsch ist schon schön und Sound & Vision aus dem Album Low ist auch fantastisch und Ashes To Ashes ist das vielleicht beste Lied, das Bowie je gemacht hat (naja bisher eben ...). Loving The Alien ist ziemlich unterschätzt, es ist aber mindestens so gut wie This Is Not Amerika, das zwar kein textlicher Höhenflug ist, aber stimmlich und musikalisch sehr ordentlich ist. Die drei letzen Titel sind wunderbar und es wird klar, das die 1990er und 2000er Jahre völlig zu kurz gekommen sind. Das Space Oddity und Let's Dance Hits sind, ist klar und wem das hier gefällt, der sollte sich mal auf ein Album einlassen... ist immer besser beim Herrn Bowie. Für die guten Momente dieser Best Of gebe ich noch 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden