oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Best Of (Anniversary Edition)
 
Größeres Bild
 

Best Of (Anniversary Edition)

29. Mai 2009 | Format: MP3

EUR 5,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 15,55, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:21
30
2
7:59
30
3
4:53
30
4
4:48
30
5
8:28
30
6
4:32
30
7
10:43
30
8
5:27
30
9
7:48
30
10
5:42
30
11
4:54
30
12
8:38

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 29. Mai 2009
  • Label: Steamhammer
  • Copyright: 2009 Steamhammer
  • Gesamtlänge: 1:19:13
  • Genres:
  • ASIN: B002AB10BA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.443 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aloysius Pendergast TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 15. Mai 2009
Format: Audio CD
Manche CDs muss man sich gar nicht erst anhören, da man als Fan alle Alben besitzt. Trotzdem habe ich mir die "Best Of-Anniversary Edition" unseres Bochumer Brettschrubbers angehört und frage mich danach nach dem Warum!
Sicher man feiert Jubiläum, 20 Jahre ARP, aber so?
Wir erinnern uns: Der blondierte Lautenspieler und seine Gang hatte 2000 schon eine ordentliche Doppel-CD Best Of mit etwas unveröffentlichtem Material unter dem Titel "The Wizard's Chosen Few" unters devote Fanfolk geschleudert. Die neue CD präsentiert nur drei Übereinstimmungen und ansonsten neueres Material. Warum aber die famos gecoverten Songs "In The Air Tonight" und "Beautiful Day" unbedingt auf eine "Best Of" sollen erschließt sich nicht meinem Geist! Außerdem sind es nur 12 Songs, da Axels Werke niemals kurz sind und schon gerne mal Überlänge wie "Carousel" haben. Wahrscheinlich ist die CD nur zur Tour mit Heaven and Hell im Sommer erschienen, bietet sie doch eigentlich gar nichts neues, sogar das Cover (Axels Gitarrenlogo, bekannt von unzähligen Alben) ist recycelt und im Booklet gibt es nichts, außer einer Liste mit allen VÖs plus deren Cover. Fazit: Mager!
Wer Axel nicht kennt, sollte lieber auf die andere Compilation zurück greifen, die DVDs oder am besten Hammeralben wie "Oceans Of Time", "Mystica" und "Magic" antesten!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stuttgarter am 2. Mai 2009
Format: Audio CD
Was soll ich schon groß schreiben, die Songs auf diesem Album sind alle sehr gut, DOCH gibt es von Axel Rudi Pell noch viel mehr gute Songs, die hierauf fehlen. Eine Doppel-CD wäre nötig gewesen um wenigstens 80Prozent der guten Songs draufzupacken.

Es gibt zwar schon das Best Of Album "The Wizards Chosen Few", doch auf diesem waren auch nicht alle Hits drauf.

Diese CD soll nur die letzten 10 Jahre wiedergeben und kostet zum Glück nur um die 10 Euro!!

Mein Tipp wäre eine Best Of 2CD mit dem Allerbesten von 1989-2009!
Also auch mit Songs vor 1998 wie z.B. "Broken Heart" und "Cry Of The Chipsy".

Wirklich schade, denn da wäre mehr möglich gewesen!

P.S. "In The Air Tonight" auf der Best Of???????
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von STB am 23. März 2010
Format: Audio CD
Best of Alben sind immer eine zwiespältige Sache, besonders im Bereich der (härteren) Rockmusik. Zu oft wird der Anschein erweckt, dass es Plattenfirmen und Künstlern mit einer solchen Veröffentlichung einzig um bloßes Abkassieren geht. Auch Axel Rudi Pell's "Best of - Anniversary Edition" aus dem Jahre 2009 scheint in diese Kategorie zu fallen. Inwiefern der blonde Gitarrist aus Bochum - Wattenscheid bei der Titelzusammenstellung oder generell der Veröffentlichung der CD ein Mitspracherecht besaß oder nicht, ist mir nicht bekannt. Der Gedanke dahinter allerdings ist nachvollziehbar: Zwanzig Jahre nach dem Debutalbum "Wild Obsession" sollte mit einer Zusammenstellung der größten Songs Jubiläum gefeiert werden.

Da mit "The Wizard's Chosen few" 2000 bereits eine Greatest Hits - Sammlung erschienen ist, welche die ersten zehn Schaffensjahre abdeckt, steht nun die Ära um Sänger Johnny Gioeli im Fokus. Alle zwölf Songs werden von ihm gesungen und stammen aus der Zeit ab dem 1998er Werk "Oceans of time".

Die Songauswahl für ein Best of ist eine schwierige Angelegenheit, man wird niemals jeden Fan zufrieden stellen können. Dass die Qualität der ausgewählten Songs im vorliegenden Fall durchweg hoch ist, steht jedoch außer Frage. Titel wie etwa "Carousel", "The Masquerade Ball", "Mystica" oder "Oceans of time" sind absolute Meisterwerke des epischen Melodic Metal. Sie brillieren mit spektakulärer Stimmführung, großen Refrains und nicht zuletzt der beeindruckenden Gitarrenarbeit von Bandkopf Axel Rudi Pell. Ein ums andere Mal gelingt es ihm, mit seiner Formation eine unglaubliche dichte, emotionsgeladene Athmosphäre zu schaffen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Earshot At -. Magazin am 20. August 2009
Format: Audio CD
Der Gitarrenmeister AXEL RUDI PELL ist seit jeher Garant für starke Heavy Metal Alben, deren Songs durch seinen unvergleichlichen Stil sofort beim ersten Riff erkennen lassen, dass sie aus seiner Feder stammen. Bereits 13 Alben, mehrere Compilations, Live-Alben und DVDs, sind Zeitzeugen seiner Qualität. Nach nun 20 Jahren kommt das erste Best-Of Album, mit dem einfachen Titel "Best Of - Anniversary Edition" auf den Markt, was auf jeden Fall eine schöne Sache ist, doch leider riecht es hier verdammt nach Geldmacherei des Labels.

Zum einen ist - wenn man bedenkt wie viele Songs der Mann und seine Band im Backkatalog haben - eine CD mit 12 Tracks, wobei 2 Cover-Songs sind, doch etwas mager. Zum anderen wird im Booklet nur die Discographie abgebildet und ein zwar schönes, aber nicht sehr einfallsreiches Cover-Design ziert das Jewel-Case. Die Songauswahl ist natürlich wie immer Geschmackssache. Die überlangen Tracks "Carousel", "Mystica" und vor allem das Epos "The Masquerade Ball" vom gleichnamigen Album sind immer wieder eine Freude. Auch "Tear Down The Walls" erfreut mich immer ungemein und nutzt sich ebenso wie "Edge Of The World" oder "Rock The Nation" überhaupt nicht ab. Auf einem Best-Of haben aber meiner Meinung auch die Cover Songs "Beautiful Day" (U2) und "In The Air Tonight" (PHIL COLLINS) nicht wirklich was zu suchen. Eines habe ich aber dann immer noch zu bemängeln, nämlich, dass nur Songs der letzten 10 Jahre bzw. seitdem Johnny Gioeli das Mikro übernommen hat enthalten sind. Will man hier vielleicht die erste Hälfte der Schaffensphase einfach ignorieren, oder verstehe ich da etwas nicht?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden