Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Z-Zero In den Einkaufswagen
EUR 99,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Berserk - Vol. 01, Episoden 01-05 (OmU)

 Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 99,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch nipponart2003 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Berserk - Vol. 01, Episoden 01-05 (OmU) + Berserk - Vol. 02, Episoden 06-09 (OmU) + Berserk - Vol. 03, Episoden 10-12 (OmU)
Preis für alle drei: EUR 119,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Nipponart GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. August 2006
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000E6YO3
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.006 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In einer düsteren und grausamen Welt lenken monströse Wesen aus dem Schattenreich die Geschicke der Menschen, indem sie sich unter das Volk mischen, um es zu manipulieren. Man erzählt sich, dass eines Tages wie aus dem Nichts ein "schwarzer" Ritter erschien, bewaffnet mit einem riesigen Schwert, dem "Drachenschlächter", sowie einer Armbrust als Prothese für den in einem Kampf verlorenen linken Arm, um blutige Rache zu nehmen an den Dämonen, die sein Leben mit Tod und Schrecken überziehen.
So stellt sich uns Berserk in den ersten fünf Episoden der Anime-Serie vor, die frei nach dem berühmten Manga von Kentaro Miura sein Schicksal erzählt!

Produktbeschreibungen

SPV Berserk Vol. 1 - KJ Fassung, USK/FSK: KJ VÃ--Datum: 18.08.06


Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
3.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mr.4$$
Diese Anime-Serie ist eine Klasse für sich. Die Animationen und der Stil gefallen mir außerordentlich. Selten hat mich eine Geschichte so gefesselt. Doch Guts und die Falken sind ein Parade-Beispiel für gute Anime-Sendungen, welche heutzutage leider gar nicht mehr im Tv zu sehen sind, sondern nur noch käuflich zu erwerben sind.
Erzählt wird eine Story in einer europäischen Mittelalter-Fantasywelt. Der erste Teil zeigt Guts nach der Zeit mit den Falken, wie er getrieben von Rache einen Verräter verfolgt der ihn ausgenutzt und ihm alles genommen hat was ihm lieb und teuer war. Ab der zweiten Episode bis hin zur 25., wird die Geschichte erzählt wie Guts, damals als junger Söldner zu den Falken stieß, von ihnen aufgenommen wurde, mit ihnen wilde Schlachten gewann, wie er mit seinen Freunden eine tolle Zeit verbrachte, bis zu dem Zeitpunkt, in welchem sich alles schlagartig änderte.
Leider hört die Anime-Serie schon ab der 25. Episode, mit dem Verrat an ihm und seinen Freunden auf. Der Manga erzählt die tolle Geschichte aber noch weiter.

Diese Serie gehört zu meinen Topfavoriten und ist eine Kaufempfehlung für jeden Anime-Fan der düstere und tiefgründige Geschichten mag.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziemlich geiler Anime^^ 4. Dezember 2008
Diese Rezesion gilt für alle 26 Episoden.

Also ich muss schon sagen, Berserk ist eines der wenigen Animes auf der Welt die Überzeugen können. Die Story ist verdammt cool und es gibt ein paar Interessante Wendungen, die man sich, wenn man das Manga nicht kannte, vielleicht nicht vermutet hätte. Das Ende ist zugegeben etwas seltsam, aber entspricht wohl voll und ganz der Welt von Berserk aus den Mangas (die gehen viel, viel weiter.). Darum werden neu Einsteiger das Ende nicht mögen. Nichts desto trotz werden sie viel Spaß beim schauen haben.

Die Animationen sind "gut", sehr gut wäre übertrieben und der ganze Anime ist auf "JAPANISCH" mit deutschen Untertitel. Das tut der Spannung jedoch keinen Abbruch, da die Sprachausgabe somit nicht verhunzt wurde und man sich auf die Story bzw den Moment konzentrieren kann, anstatt über die Sprecher zu schimpfen. (Wie viele Produktion verkamen schon zur Mittelklasse wegen unfähigen Sprechern?)

Die Charaktere sind für sich alle klasse! Und es entsteht eine tolle Dreiecksbezihung zwischen den Protagonisten "Guts" der Amazone Kjaskar und dem Söldner Führer Griffith.

Der ganze Anime trieft nur so vor Blut und Gewalt und ist deshalb für Kinder unter 13 Jahren ungeignet. (Ab 16 steht auf der DVD, (ab 16 ist immer übertrieben))
Gerade das ist jedoch ein zusätzlicher Reiz den Anime zu schauen, da er nicht verharmlost wird, wie es in den "Kinderserien" üblich ist. Hier gibt es keine nur Bösen oder nur Gute. Alle bewegen sich in einer Grauzone und handeln aus ihrer Überzeugung was falsch und richtig ist, obwohl manche Charaktere ihr handeln ab und an Hinterfragen, während andere Griffith blind vertrauen. Ich fand es immer interresant wenn Griffith sein handeln hinterfragt, wenn er mit den Wenigen die er Freund nennt redet.

Alles in allem trotz Mängel zum Schluss, ganz klar 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anime-Superklasse! 4. Oktober 2006
Berserk ist schon als Manga einzigartig gut und die Umsetzung in den Anime übertrifft meine Erwartungen bei weitem. Der Plot ist anfangs ein wenig verwirrend, besonder für diejenigen, die die Mangavorlage nicht kennen, das tut der Spannung dieser Serie allerdings keinen Abbruch.

Auch der Sound ist spitzenmäßig, besonder das Opening ist meiner Meinung nach gelungen.

Die einizigen Mängel die vielleicht stören, ist die fehlende deutsche Synchronisation, dafür wird man aber mit perfekten Untertitel entschädigt.

Fazit: Eine gute Story verpackt in einer verdammt guten Animation mit spitze Soundtracks. (Eben leider ohne deutscher Synchronisation.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ihr müsst Berserk fühlen, nicht nur sehen!! 13. Januar 2010
Ich wurde vor fast Zehn Jahren auf Berserk aufmerksam gemacht.

Damals war es das Dreamcast Spiel, "Sword of the Berserk", welches mein Interesse stark geweckt hatte.

Ich besaß damals keine Dreamcast, deswegen drohte Berserk in der Vergangenheit zu verschwinden...

...Bis ich irgendwann in einem Comicshop die DVD in die Hand bekam.

Zuerst dachte ich, wasn das? Schien auf den ersten Blick eher so ein Splatter Anime zu sein, wo Blut Literweise fliesst und die Story eher zweitrangig ist. Ich überwindete mich dennoch zum Kauf, da Berserk mein Interesse stark geweckt hatte.

Die Erste Folge hats ja schon in sich, da gehts erstmal direkt so richtig ab!

Mit seinem Mega-Drachentöter schneidet sich der Haupdarsteller Guts durch eine Horde von Gegnern und Dämonen, die erste Folge zeigt auch eigentlich die Zukunft, danach fängt die eigentliche Story an, wie Guts in seiner Jugend von Anführer einer mächtigen Söldnertruppe angeworben wird und wie sich Freundschaften entwickeln, etc.

Guts zeigt dabei in seiner Rolle richtige Gefühle, er ist nicht einfach Blind und Blutdürstig, sondern ihn beschäftigen auch gewisse dinge, wie sein Verhältniss zu Griffith, seine Taten, seine Vergangenheit etc.

Anfangs war Guts ein hitzköpfiger Junger Söldner, doch er entwickelt sich im Laufe der Story weiter und man merkt ihm an, das sich sein Charakter enorm gewandelt hat. Doch eines Tages glaubt Guts nicht mehr daran, das seine Bestimmung daran liegt, seinem langjährigen Freund Griffith zu folgen, sondern das er seinen eigenen Weg finden müsse.

Diese Entscheidung bringt eine unglaubliche Wende in die Ereignisse....
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Völlig überteuert
Das ist echt nur was für Sammler... billige Tricktechnik ... hatte mir Wunder was versprochen... war froh als diese kitschigen Folgen zuende waren... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Frank S. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Manga ist länger und besser
Ich möchte vorweg jeden den Manga ans Herz legen. Nicht nur dass der Manga viel düsterer ist und damit eine bessere Stimmung erzeugt, er geht auch von der Story her... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. September 2007 von Psychotraktor
1.0 von 5 Sternen Guter Anime, Grottenschlechtes Ende
Dieser Anime hier fing, von meiner Sicht aus, sehr gut an. Ein einsamer Krieger, der immer weiter mit seinem Schwert kämpft, ein typisches fantasy-style Motiv. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Mai 2007 von M. Kunze
1.0 von 5 Sternen echt schlecht
Ich kann das Lob der anderen RezensentInnen absolut nicht nachvollziehen. Das Manga ist wirklich großartig! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Februar 2007 von Martin Hörl
5.0 von 5 Sternen Sein Weg führt unaufhörlich in die Dunkelheit ...
Berserk! Wenn ich diesen Namen höre, muss ich sofort an das tollste, emotionalste und spannendste Manga denken, welches ich kenne. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Dezember 2006 von Hoshi
4.0 von 5 Sternen Kult zum Spitzenpreis!
Berserk gehört zum der Basisanimes, die wohl jeder, der sich in diesem Bereich auszukennen glaubt, kennen sollte.

Die erste DVD bietet 5 satte Episoden. 4:3 Format. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. September 2006 von Patrick Kohlmann
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar