2 gebraucht ab EUR 7,00

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bernard & Bianca - Die Mäusepolizei - SZ Junge Cinemathek
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bernard & Bianca - Die Mäusepolizei - SZ Junge Cinemathek

1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 7,00

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: diverse
  • Regisseur(e): Wolfgang Reitherman, John Lounsbery, Art Stevens
  • Format: PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Süddeutsche Zeitung GmbH(ALIVE AG)
  • Erscheinungstermin: 23. September 2011
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 74 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B0053UBNAS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 89.420 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört.
Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...

VideoMarkt

Die Vollwaise Penny wird von der bösen Madame Medusa entführt. Mit Hilfe des Mädchens plant die gierige Alte, in den Besitz des größten Diamanten der Welt zu gelangen. Penny schafft es jedoch, eine Flaschenpost abzuschicken. Als die abenteuerlustige Artgenossin Bianca von dem Hilferuf erfährt, entschließt sie sich, das Kind zu retten. Zusammen mit dem verschmitzten Mäuse-Hausmeister Bernard und dem unbeholfenen Albatros Orville sucht sie Medusas Versteck auf.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Sabine Fischer am 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Mein erster Kinofilm als Kind! Sehr schönes CD-Cover. Habe es an ein Kinderheim verschenkt und viel Freude gemacht. Gerne wieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen