Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 9,20 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bernard Allison - Live At The Jazzhaus
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bernard Allison - Live At The Jazzhaus


Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 17,75 1 gebraucht ab EUR 13,36

Wird oft zusammen gekauft

Bernard Allison - Live At The Jazzhaus + Bernard Allison - Kentucky Fried Blues
Preis für beide: EUR 35,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bernard Allison
  • Format: Letterboxed, PAL
  • Sprache: Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: in-akustik GmbH & Co.KG
  • Erscheinungstermin: 21. Januar 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004GZSWIM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.858 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

  • mit herausnehmbarer Edelstahlschüssel
  • perfekt für das Kochen und Backen nach Rezepten
  • gut ablesbares LCD-Display im Griff
  • gleichzeitiges Wiegen von Gewicht und Volumen in Einem: z.B. 200 g Mehl + 250 ml Milch + ½ Tasse Öl + 2 TL Zucker
  • Volumenmodus für Wasser, Milch, Öl, Mehl und Zucker
  • Tragkraft: 5 kg
  • Feinteilung: 1 g
  • Batterien inklusive: 2 x AAA
  • Farbe: lila
  • 29 x 21,3 x 12 cm

Synopsis

Die Aufzeichnung wurde aufgenommen im November 2010 im Freiburger Jazzhaus

Tracklisting:
01 Send it in
02 I wouldn`t treat a dog
03 Rocket 88
04 Tired of tryin
05 So devine
06 Black and white
07 Life goes on
08 Allison way
09 Groove with me
10 The Otherside
11 Just my guitar and me
12 Tobys B3
13 Serious
14 Chills & Thrills

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Max am 26. Januar 2011
Voller Freude habe ich diese Woche die vorbestellte DVD erhalten und sie gleich in den DVD Player gelegt.

Ich habe mir die ersten vier Songs angesehen und bin schwerauf begeistert. Fühlte ich mich doch sofort zum Konzert, welches ich letztes Jahr im Herbst miterleben durfte, zurückversetzt.
Obwohl die Kameraführung etwas einfach ist und (bei den ersten vier Songs zumindest) nicht alle Musiker bei ihren Solo's von der Kamera mitbegleitet werden (speziell der Mann am Keyboard) so finde ich die DVD doch schwer in Ordnung.

Der Sound ist super - ich kann die DVD nur wärmstens empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von EH am 21. Februar 2012
Zu dieser DVD kann man nur gratulieren! Sie ist in Bild, Ton, Aufmachung, Anspruch wirklich gelungen! Wer auch nur ein bisschen was von Bernard Allison's Musik versteht, wird sich dieses Live-Konzert sicher in kürzester Zeit schon mehrmals hintereinander ansehen!
Als EXTRA wird ein rund 5-minütiges Interview mit Bernard Allison gezeigt: sehr aussagekräftig.
Die Songauswahl ist prima, gute Mischung aus allen Stilen wie Funk, R'n'B, Blues, Jazz und Rock. Durch das sagenhaft gute Saxofon von José Ned James (aus Panama) bekommt das Ganze die schmackhafte Note einer excellenten Jazzband. Den satten u. knackigen Funk-Bass-Sound liefert George Moyee aus den USA. Bernard's bestechend klare, laute, explodierende Leadgitarre überzeugt bei jedem Stück, da er ein Meister an den Saiten ist! Die 2. Rhythmusgitarre (Michael Goldschmidt aus Deutschland) zieht beim Solo u. immer wieder zwischendurch die Aufmerksamkeit auf sich. Der Drummer Erick Ballard überzeugt durch absolute Schlagkraft und der Keyboarder Toby Lee Marshall (USA) ergänzt das ganze Soundgeflecht zu einem echten Hör- und Seh-Erlebnis! Viele experimentelle Momente, lange Soli und Stimmungswechsel sind während dieses Konzerts garantiert.
Da die Band rockt u. sich viel bewegt, ist es dem Kameramann nicht gerade leicht gefallen, alle Bandmitglieder optimal einzufangen. Jedoch durch Licht u. Szenenschnitte halte ich das Bildmaterial für gelungen. Ein echtes Live-Konzert-Erlebnis!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von k R am 20. Januar 2011
Wie bei Bernard Allison Konzerten üblich wird bei den Titeln viel improvisiert. Man merkt das die Musiker Freude haben am spielen. Bild hat keine Effekte sondern klare saubere Schnitte, die genau zur Musik passen. Ton ist AC3 stereo. Was mich persönlich sehr stört, aber die Band so gewünscht hat, ist bei jedem Lied die Einblendung eines roten Balkens mit dem Titel.
Aber auf jeden Fall sollte man sich die DVD kaufen und wenn möglich ein Konzert besuchen. Echt lohnenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DJCloes am 15. Februar 2011
Verifizierter Kauf
Vom Konzert und auch von der CD her bin ich vollauf begeistert. Die B.A.B. hatte einen glorreichen Gig hingelegt und auch das Publikum war vollauf begeistert. Doch leider sieht man diese begeisterten Fans viel zu selten auf der Mattscheibe und wenn, dann nur im Dunkeln von hinten oder nur beiläufig ein paar Wenige aus den ersten Reihen. Es hätte eine wirklich unschlagbare DVD werden können, wenn man zumindest hin und wieder den frenetischen Applaus der Fans zwischen den Songs und auch die Zugaberufe im Ganzen eingefangen hätte. Ansonsten hätte man ja auch einfach nur die Probe filmen können!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen