Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bergauf mit Rückenwi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,12 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen Taschenbuch – 19. März 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 8,98
63 neu ab EUR 8,99 2 gebraucht ab EUR 8,98
EUR 8,99 Kostenlose Lieferung. Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen + 30 Minuten Willenskraft + Die Macht der Disziplin: Wie wir unseren Willen trainieren können
Preis für alle drei: EUR 27,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (19. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 344217287X
  • ISBN-13: 978-3442172870
  • Originaltitel: The Science of Willpower
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 2,8 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.180 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kelly McGonigal, Doktorin der Psychologie, unterrichtet an der Stanford University, an der sie auch Kurse für die interessierte Öffentlichkeit hält. Sie hat für ihre Arbeit bereits mehrere Preise erhalten und erscheint immer wieder als Expertin in zahlreichen Medien, unter anderem auf MSNBC, in der New York Times und der Washington Post. Außerdem schreibt sie regelmäßig für Yoga Journal, IDEA Fitness Journal und Psychology Today. Sie hat bereits ein Buch veröffentlicht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 27. Oktober 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In dem Buch „Bergauf mit Rückenwind“ stellt die Psychologin Kelly McGonigal von der Stanford University dar, welche Modelle es für die Willenskraft gibt („Wie ein Muskel?“), welche wissenschaftlichen Untersuchungen es zur Willenskraft gibt, welche Ergebnisse erzielt wurden und wie diese Ergebnisse für den Einzelnen anwendbar sind. Unabhängig von der Struktur des Buches in 10 Kapiteln, die den Inhalten einer Kurseinheit eines Kurses entsprechen, der von Kelly McGonigal in Stanford gehalten wird, bestehen die Kapitel jeweils aus einem beschreibenden Teil und zwei Teilen, die mit „Unter dem Mikroskop“ und „Willenskraft-Experiment“ beschrieben sind. Mit diesen letzten beiden Teilen regt Kelly McGonigal den Leser an, zu einem „Wissenschaftler in eigener Sache“ zu werden. Wobei die „Willens-Experimente“ konkrete Vorschläge zur Stärken der eigenen Willenskraft enthalten.
Das Buch bringt neues zum Thema Willenskraft. So dürfte wenigen Lesern vor dem Studium dieses Buches bekannt gewesen sein, dass mit der Variabilität des Herzschlages die Willenskraft steigt und die Variabilität des Herzschlages mit Atemtechniken verändert werden kann. Es gibt hier also einen physiologischen Ansatz für ein psychologisches Problem. Auch ist die Spannbreite der behandelten Aspekte sehr breit. So werden nicht nur psychologische oder physiologische sondern auch soziale Aspekte dargestellt und aufgezeigt, wie man diese zur Stärkung der eigenen Willenskraft nutzen kann.
Die Lesbarkeit des Buches ist hervorragend. Die Sprache ist so gehalten, dass sie auch vor dem Einschlafen, in der Badewanne oder in einem überfüllten Zug der Deutschen Bahn sehr verständlich und einprägsam ist.
Für mich gibt es somit nur eine Bewertung: 5 Sterne
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Schwendemann am 6. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich hab mir das Buch gekauft, weil etwas über ironische Prozesse drin steht. Das sind diese komischen Momente im Leben, wo man sich eine Sache vornimmt, aber exakt das Gegenteil tut. Diese Prozesse sind sehr gut beschrieben und vor allem sind auch Methoden angegeben, wie man dieser Schlinge entgeht.
Aber auch sonst sind so viele gute Tipps enthalten, dass ich das Buch uneingeschränkt empfehlen kann. Toll fand ich auch die Abhandlung über "moral licencing", bei der ein Schwachwerden mit vorangegangen Leistungen begründet wird. Auch hier wieder gute Empfehlungen, wie diese Gefahr gemieden werden kann.
Das Buch ist einfach Klasse und von hohem Wert und durchleuchtet das Thema Willenskraft wirklich in aller Tiefe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Nguyen am 15. März 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als ich den Vortrag von Dr. Kelly McConigal auf Tedx angeschaut und ihre vorgestellten, teils überraschenden Forschungsergebnisse gesehen hatte, die unserer menschlichen Intuition völlig widersprachen, wollte ich ihr Buch einmal genauer unter die Lupe nehmen. Ich wollte auf keinen Fall noch weitere hanebüchenen und gängigen Ratschläge, die schlichtweg nicht der Wahrheit entsprechen und nur auf losen Aussagen beruhen. Zum Glück ist dieses Werk hier ein auf wissenschaftlicher Basis beruhendes Buch, dessen Forschungsergebnisse mich immer wieder verblüfft und mir immer wieder aufgezeigt haben, wie viele unserer gängigen Ansichten über Willenskraft gar nicht den Tatsachen entsprechen. Positiv anzurechnen ist außerdem der einfach zu verstehende und humorvolle Schreibstil.

Die wichtigste Fragestellung, mit der ich an dieses Buch herangegangen bin, war folgende: Wenn jeder Mensch nach Glück strebt und Suchtmittel gerade dieses bieten, warum soll man sich überhaupt noch dazu aufraffen nach mehr zu streben? Warum soll ich z.B. überhaupt hart schuftender Wissenschaftler, ambitionierter Geiger oder Profisportler werden, wenn der Weg dorthin sehr viel schwerer ist als jetzt z.B. den ganzen Tag auf Facebook zu verbringen (was ja auch ein angenehmes Gefühl verspricht :) ).

Wichtige Erkenntnisse, die ich aus dem Buch rauslesen konnte:
- "Only look on bright side of life" ist schlichtweg falsch: Wie eben jemand beschrieben hat, gibt es das sogenannte "moral licence" - Phänomen. Menschen, die sich nach einer Wohltat als moralisch einwandfrei betrachtet haben, "gönnen" sich gerne einmal ein paar "Ausreißer", obwohl sie es bewusst gar nicht mitbekommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 1. Februar 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Um wirklich wieder motiviert bei der Sache sein zu können, empfehle ich uneingeschränkt dieses Buch hier. Durch die Hintergrundinformationen versteht man so einiges, warum so gehandelt wird und nicht anders. Der Autor zeigt aber auch sehr gut, wie man aus diesen Motivationslöchern herauskommt. Auf jeden Fall bekomme ich durch dieses Buch wie schon seit langem nicht mehr, meinen Hintern hoch...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JOERG am 10. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein hoch interessantes Buch, das eine große Motivationskraft auslösen wird. Es beinhaltet viele Tipps und Anregungen.
Egal bei welchem Problem man eine Motivationsquelle sucht, hier wird fündig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden