Gebraucht:
EUR 39,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Sehr guter Kundenservice.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Berg: Wozzeck (Gesamtaufnahme)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Berg: Wozzeck (Gesamtaufnahme) Doppel-CD

3 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 113,09 2 gebraucht ab EUR 39,89

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (22. November 1988)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001G9D
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 119.204 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
  1. Berg: Wozzeck / Act 1 - Scene 1: The Captain's room. "Langsam, Wozzeck, langsam!"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Heinz Zednik and Wiener Philharmoniker 8:13EUR 1,29  Kaufen 
  2. Berg: Wozzeck / Act 1 - Scene 2: An open field outside the town. "Du, der Platz ist verflucht!" "Ach was!"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Philip Langridge and Wiener Philharmoniker 6:39EUR 1,29  Kaufen 
  3. Berg: Wozzeck / Act 1 - Scene 3: Marie's room. "Tschin Bum, Tschin Bum, Bum, Bum, Bum! Hörst Bub? Da kommen sie!"Anna Gonda and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 8:14EUR 1,29  Kaufen 
  4. Berg: Wozzeck / Act 1 - Scene 4: The Doctor's study. "Was erleb ich, Wozzeck?"Aage Haugland and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Wiener Philharmoniker 7:32EUR 1,29  Kaufen 
  5. Berg: Wozzeck / Act 1 - Scene 5: Street before Marie's door. "Geh einmal vor Dich hin!"Claudio Abbado and Hildegard Behrens and Walter Raffeiner and Wiener Philharmoniker 2:59EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
  1. Berg: Wozzeck / Act 2 - Scene 1: Marie's room. "Was die Steine glänzen?"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 5:37EUR 1,29  Kaufen 
  2. Berg: Wozzeck / Act 2 - Scene 2: Street In Town. "Wohin so eilig"Aage Haugland and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Heinz Zednik and Wiener Philharmoniker 8:52EUR 1,29  Kaufen 
  3. Berg: Wozzeck / Act 2 - Scene 3: Street Before Marie's Door. "Guten Tag, Franz"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 3:28EUR 1,29  Kaufen 
  4. Berg: Wozzeck / Act 2 - Scene 4: Tavern Garden. "Ich hab' ein Hemdlein an, das ist nicht mein"Alexander Maly and Alfred Sramek and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Hildegard Behrens and Peter Jelosits and Philip Langridge and Walter Raffeiner and Wiener Philharmoniker and Wiener Staatso10:25Nur Album
  5. Berg: Wozzeck / Act 2 - Scene 5: Guardroom In The Barracks. "Oh oh Andres! Andres! Ich kann nicht schlafen"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Philip Langridge and Walter Raffeiner and Werner Kamenik and Wiener Philharmoniker and Wiener Staatsopernchor 4:30EUR 1,29  Kaufen 
  6. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 1: Marie's Room. "Und ist kein Betrug"Claudio Abbado and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 3:05EUR 1,29  Kaufen 
  7. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 1: "Und kniete hin zu seinen Fuessen"Claudio Abbado and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 2:01EUR 1,29  Kaufen 
  8. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 2: Forest Path By A Pool. "Dort links geht's in die Stadt"Claudio Abbado and Franz Grundheber and Hildegard Behrens and Wiener Philharmoniker 5:00EUR 1,29  Kaufen 
  9. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 3: A Low Tavern. "Tanzt Alle"Anna Gonda and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Werner Kamenik and Wiener Philharmoniker and Wiener Staatsopernchor 2:54EUR 1,29  Kaufen 
10. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 4: Forest Path By A Pool. "Das Messer? Wo ist das Messer?"Aage Haugland and Claudio Abbado and Franz Grundheber and Heinz Zednik and Wiener Philharmoniker 7:50EUR 1,29  Kaufen 
11. Berg: Wozzeck / Act 3 - Scene 5: Street Before Marie's Door. "Ringel, Ringel, Rosenkranz"Claudio Abbado and Viktoria Lehner and Wiener Philharmoniker and Wiener Sängerknaben 1:43EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

2 CD Box-Set in Schuber mit 4sprachiger Textbeilage und Libretto (174 Seiten). Claudio Abbado und Wiener Philharmoniker spielen Bergs "Wozzeck". Live-Aufnahme: Wien, Staatsoper, 6/1987. Mit Franz Grundheber, Hildegard Behrens, Aage Haugland u.a.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. November 2003
Format: Audio CD
Bis auf die Marie von Hildegard Behrens eine toll besetzte Aufführung. Hauptakteur ist allerdings das Orchester, das sehr im Vordergrund spielt, wodurch die Sänger manchmal etwas leise rüberkommen. Aber was für ein tolles Dirigat von Claudio Abbado: leidenschaftlich, nuanciert, sorgfältig, packend. Was für ein klangsensibles Orchester! Diese Aufnahme ist der großartige Gegenentwurf zur Karl-Böhm-Aufnahme mit Dietrich Fischer-Dieskau, in der das Orchester die hervorragenden Sängerleistungen mehr oder weniger nur untermalt (und auf die m.E. viel zu selten hingewiesen wird). Vor die Alternative gestellt, würde ich der Abbado-Einspielung den Vorzug geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Ehlers am 15. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist phantastisch, Claudio Abbado hier am Pult der hervorragend spielenden Wiener Philharmoniker zu hören. Er erweist sich bei diesem Stück als exzellenter Sachwalter der klassischen Moderne, gibt der vielschichtigen Partitur Bergs ihren Raum. Er zeichnet alle Klangfarben mit Bravour, vom elegischen Lyrismus bis hin zu erruptiven Ausbrüchen.
Ihm zur Seite stand bei der live mitgeschnittenen Produktion der Wiener Staatsoper im Juli 1987 ein durch die Bank weg hervorragendes Ensemble. Heinz Zednik singt mit außerordentlich charakterstarkem Tenor den Hauptmann, der viel zu früh verstorbene Aage Haugland verleiht seinen großen Bass dem Doktor. Sensationell Franz Grundheber aber in der Titelpartie, die er vielschichtig gestaltet und nicht nur auf den manischen Charakter Wozzecks beschränkt. Hildegard Behrens beweist, dass die Marie keine reine dramatische Mezzopartie ist, obwohl man ihr an manchen Stellen vielleicht eine zu starke vokale Entäußerung konstatieren kann. Auch die weiteren Komprimarii sind stimmstark und erstklassig besetzt.
Die Klangqualität an sich ist auch für eine Live-Aufnahme hervorragend, allerdings gefällt mir die unausgeglichene Tonregie nicht immer; die Mikrofone sind nicht optimal gehängt worden, sodass der Orchesterklang immer präsenter klingt als die Stimmen der Sänger. Alles in allem aber, vor allem wegen der Leistungen von Abbado und Grundheber ist dieser Wozzeck allererste Wahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johann Friedrich Wagner am 5. Februar 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei einer Oper wie Bergs WOZZECK denke ich schon, daß das Beiheft sehr wichtig gewesen wäre, um so mehr, als das ÖÜProdukt als "wie neu" gekennzeichnet war. Es war aber eben kein Beiheft zu finden - schdae.Den Rang der Aufnahme schmälert das freilich nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden