Anhören mit
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung. Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Bereue Nichts (Limitierte... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchter Artikel, Zustand sehr gut, Digipack, sicherer Versand innerhalb 24h ! Used, good condition, digipack, shipment on the same day !
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bereue Nichts (Limitiertes Digipak inkl. Bonustrack) Limited Edition

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Bereue nichts
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Limited Edition, 25. Mai 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 9,94 EUR 7,95
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
23 neu ab EUR 9,94 2 gebraucht ab EUR 7,95

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Bereue Nichts (Limitiertes Digipak inkl. Bonustrack)
  • +
  • Nachruf (Ltd.Digipak)
  • +
  • Heimwege
Gesamtpreis: EUR 51,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Mai 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Limited Edition
  • Label: Massacre (Soulfood)
  • ASIN: B007LKMBOK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.856 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:19
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
6:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
2:06
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
4:05
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
5:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
14:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Unverhofft kommt oft... in diesem Fall nach exakt acht Jahren.

Wer meint, es sei normal sich dem Zeitgeist zu unterwerfen und in acht Jahren mindestens drei Alben zu veröffentlichen  hat etwas verpasst: Ewigheim. Unbeeindruckt und dickköpfig wie ein altes Rind, knüpfen Yantit (Eisregen), Allen (The Vision Bleak) und Schwadorf (The Vision Bleak) mit Bereue nichts da an, wo sie einst mit Mord nicht ohne Grund und Heimwege den Grundstein einer unverwechselbaren Identität legten. Eine Identität, die ebenso frei von verbrauchten Hörgewohnheiten und heuchlerischen Ambitionen  ist, wie sie sich selbst auf den Inhalt reduziert.

Ganz Recht, Ewigheim ist weit mehr als nur Unterhaltung. Wie schon in der Vergangenheit, gelingt es der Band in Verbindung von Text und Musik ein völlig losgelöstes, entmenschlichtes Bild zu zeichnen. Ein Bild, in dem sich der Hörer selbst erkennt, dass ihm "Auswege" aufzeigt, ihn zynisch verspottet und am Ende einsam zurück lässt... in Gedanken und Musik. Hier beackern Ewigheim, über jeden Zweifel erhaben, ihr ganz eigenes Feld, das sich von tanzbaren Elektro-Rock Stücken wie "Morgenrot", oder "Dürrer Mann", über nach Elend stinkende Balladen der Marke "Was bleibt", bis tief in den doomigen Sumpf von "Stahl trifft Kopf" erstreckt.

Womit wir bei den Neuerungen wären. Ganz offiziell im Heim angekommen und auf ‘Bereue nichts‘ zum ersten Mal über die volle Spielzeit zu vernehmen, ist Schwadorf (The Vision Bleak) – er zeichnet sich nun zuständig, für alle Leadgitarren. Da er bereits von Anbeginn einen nicht unwesentlichen Einfluss auf das Ewigheim'sche Erscheinungsbild hatte und dabei sowohl als Produzent als auch als Gastmusiker in Erscheinung trat, war diese Entscheidung längst überfällig. 

Am Ende steht mit Bereue nichts ein in seiner Gesamtheit unglaublich komplexes Album, das ohne Zweifel einen weiteren Höhepunkt der im Jahr 2000 begonnenen Reise darstellt. Eindringlich und abseits der Norm.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als gegen Ende des letzten Jahres die Nachricht zu mir drang, dass Ewigheim ein neues Album veröffentlichen würden, war meine Vorfreude kaum noch auszuhalten, denn schließlich gehört das bis dahin letzte Album der Band "Heimwege" zu meinen absoluten Lieblingsplatten. Mir war klar, dass es "Bereue nichts" schwer haben würde, seinen Vorgänger zu übertreffen und letztlich hat es das meines Erachtens auch nicht geschafft, dennoch haben Ewigheim ein starkes Album rausgebracht, welches allerdings ein paar Anläufe braucht, um richtig zu wirken.

Musikalisch werden hier Gothic Rock/Metal, Doom Metal, "Neue Deutsche Härte" und elektronische Spielereien wild gemischt, sodass die Platte insgesamt ziemlich heterogen klingt, wenngleich die Songs für sich genommen meist über eine recht hohe Eingängigkeit verfügen. Insbesondere gilt das für die zwei Stücke "Morgenrot" und "Dürrer Mann", die mit ihren von reichlich Keyboardunterstützung begleiteten, einfachen Refrains sofort mitzureißen wissen. Im krassen Gegensatz dazu stehen die drei "doomigen" und balladenhaften Songs "Stahl trifft Kopf", "Der letzte Mensch" und "Was bleibt", wobei sich gerade bei den letzten beiden positiv bemerkbar macht, dass Schwadorf (wie Sänger Konstanz sonst vor allem bei "The Vision Bleak" aktiv) als vollwertiges Bandmitglied aufgenommen wurde und die Leadgitarren eingespielt hat, die noch ein wenig mehr Abwechslung in den sonst meist sehr rifflastigen Sound der Band bringen. Eines haben all die bisher genannten Lieder gemeinsam: Sie sind von hoher Qualität.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Scheibe siedelt sich ganz klar zwischen den ersten beiden an. Ist die erste noch bitterboese so ist die "Heimwege" dies keinesfalls und "Bereue Nichts" eben der perfekte Uebergang zwischen diesen beiden. Musikalisch wird diese Bruecke ebenso sehr gut geschlagen. Man hoert, dass die Texte zwischen 2000 und 2011 entstanden sind. Eben waehrend der gesamten bisherigen Schaffensphase von Ewigheim.
Die Platte wirkt beim ersten Mal durchhoeren noch nicht. Erst beim zweiten, dritten Anlauf hoert man erste Details und spuert, was die Texte und die Musik vermitteln moechten. Wer auf einen Text wie "Leiche zur See" hofft, wird bitter enttaeuscht sein. Aber wer sich offen zeigt und sich, wie ich, eine Bruecke zwischen den ersten beiden Scheiben gewuenscht hat, der liegt mit dieser Scheibe genau richtig.
Kommentar 5 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
EWIGHEIM SINGEN SEHR TRAURIGE LIEDER VOM TOD.DOCH DIE TEXTE UND DER RYTHMUS DER LIEDER IST NICHT SCHLECHT.MAN KANN DIE CDS ZUR ABWECHSLUNG MAL HÖREN.
Kommentar 0 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ja hallo, ich möchte gerne eine Rezension zu der neuen Ewigheim-CD abgeben. Also ich finde "Bereue Nichts" kommt echt viel reifer rüber und die Weiterentwicklung kann man echt voll toll raushören und...
...SCHWEIG LABERTASCHE!
Der Dämon Zeit gönnt uns keine Pause, und hin und wieder streicht mir der Geruch meiner eigenen Verwesung um die Nase.
EWIGHEIM IST ZURÜCK!
Kniet nieder und erwartet freudig das Unumgängliche!

Dank an:
Herrn I. fürs Finden
Frank von KKTH für die punktgenaue Lieferung,
und natürlich
Ewigheim fürs musikalisch bittersüß Verdüstern meiner dunklen Stunden

Kauft sie oder lasst es! Behauptet aber nacher nicht ich hätte euch nicht gesagt,
dass der Bonustrack den Kauf der ltd. Ed. lohnt.
1 Kommentar 1 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden