Benjamin Blümchen - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 6,85 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Anverkauf
In den Einkaufswagen
EUR 19,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand
In den Einkaufswagen
EUR 27,53
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Apollo1962
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Benjamin Blümchen - Törööö im Zoo - [Nintendo Wii]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Benjamin Blümchen - Törööö im Zoo - [Nintendo Wii]

von Kiddinx
Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
39 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,28 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch ak trade und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 18,28 5 gebraucht ab EUR 14,28 1 Sammlerstück(e) ab EUR 29,75

Wird oft zusammen gekauft

Benjamin Blümchen - Törööö im Zoo - [Nintendo Wii] + Prinzessin Lillifee - Die große Feenparty - [Nintendo Wii] + Just Dance Kids
Preis für alle drei: EUR 60,22

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B008DFO55U
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.034 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Der elefantastische Wii-Spaß für die ganze Familie!

Exklusiv für die Nintendo Wii veröffentlich KIDDINX zum 35-jährigen Jubiläum von Benjamin Blümchen ein abwechslungsreiches Wii-Einstiegsprodukt für die Kleinsten. In 20 Minispielen können die Kinder gemeinsam mit Benjamin und Otto den Neustädter Zoo erkunden und ganz nebenbei den Umgang mit der Spielkonsole lernen. Verschiedene Schwierigkeitsgrade sorgen dafür, dass die Spielesammlung auch bei häufigem Einsatz nicht langweilig wird, ein digitales Sammelalbum gibt den nötigen Ansporn, die Level erfolgreich zu meistern und Aufkleber freizuspielen. Eine intuitive Spielführung und Vollvertonung verstehen sich für diese Zielgruppe von selbst.

Entdecke den Neustädter Zoo - und erlebe mit Benjamin und Otto ein tierisch-tolles Zooabenteuer nach dem anderen! Du kannst Wärter Karl helfen und die Tiere zu füttern, mit den Pinguinen puzzeln oder mit Schnippi beim Schildkrätenrennen antreten.

Klasse Extra:


Features:
- 20 abwechslungsreiche Minispiele
- Freibegehbare Zookarte
- Mit den Originalsprechern aus der Hörspielserie
- Einzel- und Mehrspielermodus
- Digitales Sammelalbum für freigespielte Sticker
- Vollvertonung
- Für bis zu 4 Spieler ab 3 Jahren
- Keine Lesekenntnisse erforderlich

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Max Lupin TOP 100 REZENSENT am 8. Januar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Seitdem es Mario-Party gibt, gibt es Spin-Offs und Nachbauer, die mehr oder weniger erfolgreich das Mario-Party-Prinzip adaptieren. Auch "Töröö im Zoo" läßt sich thematisch in diesem Bereich einordnen. Geboten werden eine Menge Minispiele, die teilweise auch von Kindern im absoluten Grenzbereich (<3 Jahre) auf eine befriedigende Art und Weise gespielt werden können. Ob das einen Sinn macht ist eine andere Sache und soll von den jeweiligen Eltern bitte selbst abgewogen werden. Fakt ist jedoch, dass man mit "Töröö im Zoo" durchaus eines der brauchbareren Mittel in der Hand hat, um seine Kinder an der Wii anzufixen. Wie gesagt: Wer's mag oder möchte ;-)

Das Spiel selbst bietet einen Rundgang im Zoo, bei dem man an den Gehegen bzw. besonderen "Landmarken" (wie dem Kiosk) Minispiele bestreiten kann, die man nach 3 Schwierigkeitsgraden gestaffelt bespielen kann, so dass für das volle Altersspektrum der Zielgruppe (so zwischen 3 und 12 würde ich sagen) alles dabei ist. Gute Erklärungen ohne viel geschriebenen Text und eine vergleichsweise (zu anderen Titeln) intuitive Steuerung ermöglichen Spielspaß für Groß und Klein, ohne sich groß mit störendem "Was muß ich da jetzt machen?" aufzuhalten. Das begrenzt aber auch die Spieltiefe ungemein -- aber Hand aufs Herz: Welche Spieltiefe erwartet man von einem Benjamin Blümchen-Spiel?

Wie die komplette BB-Serie ist auch dieses Spiel ausnahmslos kindgerecht, ohne Schimpfworte etc. pp. - so dass man es durchaus auch unbeobachtet bespielen lassen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Granacher TOP 1000 REZENSENT am 29. April 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Dieses Spiel ist ein richtiger Eltern-Nerver: Die gleichen Sätze mit der Pseudo-Elefanten-Stimme hört man hundert Mal identisch und kann sie irgendwann nicht mehr ab. Die Animation ist auch extrem langweilig und billig: der immer gleiche Benjamin B. und der immer gleiche Otto, beide immer frontal von vorne. Die beiden Figuren von einem Punkt im menschenleeren Zoo zu einem anderen zu schicken, das wird auch Kindern bald langweilig. Man bewegt sich auf dem tristen Gelände nur von einem Minispiel zum anderen, und dann stehen die beiden Figuren wider steif in der Gegend herum oder es wird ein statisches Bild eingeblendet, während das eigentliche Spiel lädt.

Die Spiele sind alle entweder nach dem Motto "Drücke, hebe oder schüttele im richtigen Moment die Fernbedienung" oder aber "Klicke in der richtigen Reihenfolge 2 oder 3 Sachen an". Ach ja, manchmal soll man noch durch Neigung der Fernbedienung etwas hin und her bewegen. Leider spielt sich immer alles nach dem gleichen Muster ab, es gibt kaum Variationen, so dass es nach wenigen Spielrunden langweilig geworden ist. Es sind z.B. immer die gleichen Abfallsorten in immer die gleichen Mülltonnen einzusortieren, na danke.

Ist das Spiel didaktisch wertvoll? Naja, es bleiben irgendwelche Mini-Informationen hängen wie "Schildkröten fressen Salatblätter und Vögel Körner" oder eben die Müllzuordnung. Das kann man aber ebenso gut (und mit spannenderen Bildern) in jeder Vorschulzeitschrift oder einem entsprechenden Buch/Spieleblock erfahren. Was man hier im Grunde nur lernt, ist das Bewegen der Fernbedienung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SkyShootZ TOP 500 REZENSENT am 14. Januar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
.......aber leider nur einmal. Frei nach dem Mario Party "Prinzip" gilt es hier gewisse Minispielchen zu absolvieren.
Da diese Spiele aber frei wählbar sind und nicht durch Würfeln entschieden werden, es als "Belohnung" lediglich Sticker zu ergattern gibt, ist bei besagter Altersgruppe die Luft schnell raus.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist hier meiner Meinung nach nicht ganz im Lot.
Daher gibt's einen Stern Abzug!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 23. Januar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Seit Generationen ist Benjamin Blümchen Begleiter durch die Kindheit. Früher nur als Hörspielkassette, dann kamen auch Fernsehbilder hinzu und mittlerweile hat auch hier das multimediale Zeitalter voll zugeschlagen: Törööö im Zoo ist ein Spiel für die Wii und für die kleineren Spieler gedacht – schon ab 3 Jahren bis etwa 10. Ob in diesem Alter schon das Spiel mit einer Konsole sinnvoll ist, mag bezweifelt werden, immerhin gibt es häufiger den Hinweis, dass mal eine Pause angebracht ist – dies einzuhalten obliegt aber immer noch voll den Eltern. Eine Sperre, die von Erwachsenen mit verschiedenen Zeitabschnitten eingestellt werden kann, wäre sicherlich sinnvoll gewesen.

Ganz abgesehen davon: Das Spiel macht den kleinen Spaß. Das liegt unter anderem an der niedrigen Enstiegshürde, hier wird alles von den momentanen Hörspielsprechern (Jürgen Kluckert als Benjamin Blümchen) erklärt, selbst muss kein Text gelesen werden. Die Bedienung ist dabei intuitiv, und vom konzentrierten Puzzle bis zum hektischen Hin- und Herwedeln ist vieles dabei – und löblicherweise nicht nur Rumspielerei, sondern immerhin Anspruch auf ein bisschen Lernen nebenbei.

Die Führung durch den Zoo, bei dem die verschiedenen Minispiele angewählt werden können, ist hübsch gestaltet, die Grafik hingegen genüg nur minimalen Ansprüchen, viel von dem Niedlichkeitsfaktor geht leider verloren. Die Spiele stehen jeweils in drei Schwierigkeitsstufen bereit, sodass individuell ans Alter und den persönlichen Lernfortschritt angepasst werden kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden