Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.04.2014 23:52:46 GMT+02:00
Ich habe mein HTC one M8 vor ein paar Tagen erworben.
Leider funktioniert die Benachrichtigungs-LED nicht (z.b. bei E-Mails und Kalender). Beim Aufladen wechselt sie von rot nach grün.
Bei einem Anruf bei HTC wurde mir gesagt, ich solle das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Leider ohne Erfolg. Gibt es noch eine andere Möglichkeit den Fehler zu beheben?

Veröffentlicht am 20.04.2014 00:03:27 GMT+02:00
Ja mit der App LED notifier
Dann gehts wieder

Veröffentlicht am 21.04.2014 01:46:56 GMT+02:00
S. Peter meint:
Das wird wenig bringen. Htc bringt es nicht fertig eine richtige notification LED anzubieten. Diese blinkt maximal 5 Minuten und dann hört sie auf zu blinken. Das war beim Desire 2010 schon so, beim sensation, beim one x, beim one m7 und beim one m8. Drittanbieter apps habe ich für das m7 einige probiert. Hilft nix. Keine hat die LED dauerhaft blinken lassen. Ich verstehe nicht, warum Htc Sowas einfaches nicht richtig umsetzt. Inzwischen habe ich mich aber dran gewöhnt, dass es nicht geht.

Veröffentlicht am 08.05.2014 11:41:21 GMT+02:00
Haribo meint:
Ja auch mit einem Custom-Rom kann ich die Blinkdauer zwar im Menü verlängern, es leuchtet jedoch gar nicht, bzw nur beim Laden des Gerätes. Hier stellt sich htc, entgegen deren allgegenwärtigen hervorragenden Ideen und deren Umsetzung, in die vollkommende Sinnfreiheit. Es kann doch nicht so schwer sein, eine funktionierende LED auf eine exponierte Stelle an der Gerätefront zu platzieren und nicht diesen Jammer hinter dem Lautsprechergitter zu verstecken.....wobei Letztere Formulierung eigentlich ja passt: Ich würde mich als LED mit diesen mickrigen Funktionen auch irgendwo verstecken wollen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.07.2014 13:18:10 GMT+02:00
fligh high meint:
,-)

Veröffentlicht am 04.08.2014 21:55:09 GMT+02:00
Hammerandi meint:
Tja, in der heutigen Zeit ist das echt ein No-Go von HTC.
Meine Frau hat noch das One X+, da funktioniert die LED auch dauerhaft.
Dies überraschte allerdings selbst den HTC-Support.

Ich find es nur schlecht, wenn man auf soviel Nachfragen nicht einfach mal nen kleines Update einwerfen kann, wo der Besitzer selbst entscheiden kann, wie lang seine Benachrichtigungen per LED angezeigt werden...

Wird es nicht bald geschehen, war das M8 mein letztes HTC...

Veröffentlicht am 02.02.2015 21:10:37 GMT+01:00
Ich habe auch das Problem bei M8 das die Benachrichtigungs LED beim Laden nicht mal angezeigt wird, HTC sagte mir das es vieleicht am nicht Originalen Micro USB Kabel liegen kann, 4 Polig und 5 Polig, Origin al hat 5 Polig, Benachrichtigung funktionieren teilweise, aber sehr klein, nicht ganz so auffällig, weiss nicht ob die LED ein defekt hat
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  7
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  19.04.2014
Jüngster Beitrag:  02.02.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
HTC One (M8) Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) LCD-Display, Quad-Core, 2,3GHz, 2GB RAM, 5 Megapixel Frontkamera, FM-Radio, Android 4.4.2) metallgrau
HTC One (M8) Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) LCD-Display, Quad-Core, 2,3GHz, 2GB RAM, 5 Megapixel Frontkamera, FM-Radio, Android 4.4.2) metallgrau von HTC
4.3 von 5 Sternen   (246)