Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BenQ G922HDL 47 cm (18,5 Zoll) LED Monitor DVI-D/ Analog (Kontrastverhältnis 5.000.000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz

von BenQ

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 69,99
18,5 Zoll
Backlight: LED
  • Der LED Monitor mit TCO 05 und einem dynamischen Kontrast 5.000.000:1
  • Bildschirmgröße von 46,99 cm (18,5 Zoll) im 16:9 Wide-Format
  • DVI-D und D-Sub Schnittstelle
  • Herstellergarantie: 3 Jahre Vor-Ort-Austausch-Service
  • Lieferumfang: Monitor, VGA-Kabel, Netzkabel, Handbuch/Treiber-CD
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:



Hinweise und Aktionen

Größe: 18,5 Zoll | Stil: Backlight: LED
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Größe: 18,5 Zoll | Stil: Backlight: LED
  • Größe und/oder Gewicht: 44,4 x 6,2 x 27,9 cm ; 3,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,2 Kg
  • Modellnummer: 9H.L3JLN.IBE
  • ASIN: B002Q5YHC4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. September 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (569 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.580 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100 in Computer & Zubehör)

Produktbeschreibungen

Größe: 18,5 Zoll | Stil: Backlight: LED

Produktbeschreibung

BenQ G2222HDL

21,5“ Breitbild LED-Display, Full-HD - 1920x1080 – 1.080p/ 16:9

Dynamischer Kontrast 5.000.000:1, Betrachtungswinkel: H, V (CR>10) 170°/160°, Helligkeit: 300cd/m², Reaktionszeit: 5 ms, DVI-D, Analog

Funktionen: Kontrast, Helligkeit, Schärfe, vertikale und horizontale Bildlage, Phase, Pixeluhr, 1 Benutzer 3 vorprogrammierte Farbtemperaturen, Farbgewichtung, Sprachauswahl (17 Sprachen), OSD (Position, Anzeigezeit), Eingangsquelle, Werkseinstellungen, Anzeigeinformation,Sprachauswahl (17 Sprachen), Werkseinstellungen, Anzeigeinformation, Bildqualität: Senseye® 3-Technologie, Sicherheit: Kensington Lock

Zertifizierungen:

TÜV GS, EN60950, CE, TÜV Ergonomie, ISO 13406-2

Erklärungen der Abkürzungen

Senseye®-Technologie:

Senseye® ist eine von BenQ entwickelte Technologie zur dynamischen Optimierung der Bildqualität. Neben Helligkeit und Kontrast perfektioniert Senseye® die Farbbrillanz sowie die Bildschärfe.

16:9-Wide-Format

Mit dem 16:9-Wide-Format wird bis zu 30 % mehr Bildfl äche dargestellt als beim 4:3-Format. Es entsteht eine deutlich größere Bildfläche und somit können mehrere Seiten nebeneinander angezeigt werden. Lästiges Scrollen z. B. bei Exceltabellen entfällt. Neben dem Businessbereich können die 16:9-Displays auch im privaten Bereich für qualitativ hochwertiges Heimkino genutzt werden, da das 16:9-Wide-Format besonders für die Videodarstellung im Full-HD-, „HD ready“-Format und HDTV geeignet ist.

Produktbeschreibungen

G922HDL - LCD-Display - TFT

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

220 von 232 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maik König auf 22. Januar 2010
Stil: Backlight: CCFLGröße: 24 Zoll
Der Reihe nach:
Typisch Amazon die schnelle Lieferung.

Das Gerät ausgepackt, den Fuss montiert, per (zusätzlich bestelltem weil nicht beigelegt) DVI-Kabel mit der Grafikkarte verbunden und den Rechner angeschaltet. Windows 7 erkennt das Gerät automatisch und aktiviert die korrekte Auflösung. Irritiert war ich allerdings, dass sich der Monitor nicht wie mein alter Bildschirm automatisch anschaltet, wenn er Strom von meiner schaltbaren Steckdosenleiste bekommt. Aber das kann man ja verschmerzen.

Die Farben sind jedoch ohne Nachbearbeitung katastrophal, weil Windows 7 das falsche Farbprofil aktiviert, was auch so manche Rezension zu diesem Gerät erklären würde. Da hat vermutlich jemand nicht aufgepasst, was sein System denn mit dem Monitor machen will. Auf der mitgelieferten Treiber-CD findet sich das korrekte Profil, für VGA und DVI-Anschluss getrennt (Ja, das ist gut so!). Installieren und anschliessend noch in der Farbverwaltung aktivieren und das Bild sieht um Längen besser aus. Der Monitor kann auf den sRGB-Farbraum eingestellt werden, allerdings sind meine Kenntnisse nicht gut genug, um eventuelle Folgen davon zu beurteilen. sRGB erzeugt bei mir ein deutlich rotstichtiges Bild, weshalb er hier mit "Standard" arbeitet, was den nutzbaren Farbraum vergössert, aber je nach Grafikprogramm und Quellenmaterial durchaus Nachteile mit sich bringen kann. Professionelle Grafiker sollten den Monitor also meiden, das dürfte aber ohnehin keine grosse Überraschung sein. Mehr Informationen zum Thema Farbraum liefert die Suchmaschine der Wahl.

Die vorhandene Auto-Funktion zum Einstellen des Bildes funktioniert nur beim VGA-Anschluss, bei Verbindung über DVI wird die deaktiviert.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Mueller auf 18. Februar 2010
Stil: LEDGröße: 24 Zoll
Da sich mein alter TFT von Viewsonic nach 5 Jahren Dienstzeit verabschiedet hat, musste ich mich nach einem neuen TFT umgucken. Nach knapp 2 Wochen Recherche im Internet fiel meine Wahl auf den BenQ G2420HDBL. Er erfüllte alle Anforderungen die ich hatte, die da wären:
- grösser als mein alter TFT (war nicht schwer, da er nur 19 Zoll hatte)
- LED Hintergrundbeleuchtung
- Full-HD Auflösung
- DVI-Eingang

Der Monitor hängt an einer ATI HD5770, dient aber hauptsächlich der Büroarbeit und nur selten der Filmwiedergabe oder Spielen.

Positiv:
(1) Preis, kein anderer Monitor dieser Preisklasse konnte das bieten, was der G2420HDBL bietet
(2) Ausleuchtung und Kontrast sind optimal für die Büroarbeit, denke hier spielt die LED-Hintergrundbeleuchtung eine große Rolle
(3) Stromverbrauch liegt bei 100% Helligkeit bei nachgemessenen 23 Watt
(4) Verarbeitung ist auch völlig ausreichend
(5) Optik war mir nicht so wichtig, aber ich finde ihn sehr ansehnlich auf meinem Schreibtisch :-)
(6) Farbwiedergabe ist für ein TN-Panel auch sehr gut, kann andere Rezensionen nicht nachvollziehen und geh bei diesen von einem defekten Gerät aus. Hab meine Digitalfotos einer Nikon D60 damit betrachtet und die Farben wirken sehr natürlich. Für eine professionelle Bildbearbeitung würde ich trotzdem kein TN-Panel verwenden, da der Farbraum einfach begrenzt ist.
(7) Blickwinkel ist auch relativ gut. Bin von meinem alten Viewsonic wesentlich schlechteres gewöhnt. Man kann ohne Probleme mit mehreren an dem Monitor arbeiten.

Negativ:
Fällt mir schwer hier was zu finden, wenn man realistisch bleibt und bedenkt dass der Monitor knapp 200€ kostet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
57 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ivan Lazarov auf 23. Dezember 2009
Stil: CCFLGröße: 24 Zoll Verifizierter Kauf
Habe den Monitor nun seit über 2 Monaten und bin vollauf zufrieden.

Aussehen:
Standfuß sieht stabil und chic aus.
Rahmen ist recht dünn und hübsch. Finde die Ausladung rechts unten für die Knöpfe optisch ansprechend.

Optik:
Habe keine Pixelfehler gefunden. Die Farbe war per Default gut eingestellt (konnte nicht via Monitormenüs den selben Weiß Wert auf dem BenQ G2420HD und meinem Zweitmonitor den BenQ FP91GP einstellen. Liegt aber vielleicht am Alter des FP91GP)
Zum Film schauen ist der G240HD sehr gut.
Beim Browsen zoome ich des öfteren auf 150% um den Text besser lesen zu können. Im Word sieht man 2 A4 Seiten nebeneinander.
Beim Spielen hält er sich ebenfalls prima.

Stromverbrauch:
37W, ca 7,5% weniger als mein alter 19 Zöller mit VP-Panel
In den Standby geht er von selbst nach kurzer Zeit und verbraucht dann ~1W, was der Messungenauigkeit meines Stromverbrauchmessgerätes entspricht.
Habe ihn per HDMI angesteckt und Standby funktioniert darüber.

Das einzige Manko war dass er aufgrund des "Klavierlacks" überall mit Folie überzogen wurde und wie bei allen Produkten mit Klavierlack werden die Einzelteile in die Folie gepackt und dann zusammengebaut, was dazu führt das die Folie in Zwischenräume gelangt und man teilweise Schwierigkeiten hat sie im Nachhinein zu entfernen, ist aber ned so dass mir jetzt noch irgendwo Folie raussteht (maybe hinten ein paar mm am Fuß, sieht man aber nicht)

Also es gibt wirklich nichts zu bemängeln an dem Gerät, dass ich sogar über die Folie geschrieben hab :D

Hätte mir viel früher einen 24-Zöller besorgen sollen.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden

Größe: 18,5 Zoll | Stil: Backlight: LED