In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Belonging in an Adopted World: Race, Identity, and Transn... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Belonging in an Adopted World: Race, Identity, and Transnational Adoption (Chicago Series in Law and Society) [Kindle Edition]

Barbara Yngvesson

Kindle-Preis: EUR 15,83 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,83  
Gebundene Ausgabe EUR 62,06  
Taschenbuch EUR 20,25  

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Brilliantly nuanced and beautifully written, Belonging in an Adopted World is ethnographically stunning. Barbara Yngvesson is an eloquent narrator, and her analysis will be clear and accessible to anyone ready to think afresh about citizenship and family life." - Carol Greenhouse, Princeton University"

Kurzbeschreibung

Since the early 1990s, transnational adoptions have increased at an astonishing rate, not only in the United States, but worldwide. In Belonging in an Adopted World, Barbara Yngvesson offers a penetrating exploration of the consequences and implications of this unprecedented movement of children, usually from poor nations to the affluent West. Yngvesson illuminates how the politics of adoption policy has profoundly affected the families, nations, and children involved in this new form of social and economic migration.


Starting from the transformation of the abandoned child into an adoptable resource for nations that give and receive children in adoption, this volume examines the ramifications of such gifts, especially for families created through adoption and later, the adopted adults themselves. Bolstered by an account of the author’s own experience as an adoptive parent, and fully attuned to the contradictions of race that shape our complex forms of family, Belonging in an Adopted World explores the fictions that sustain adoptive kinship, ultimately exposing the vulnerability and contingency behind all human identity.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3126 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 264 Seiten
  • Verlag: University of Chicago Press (15. Juni 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B003V8B1II
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Amazon Bestseller-Rang: #833.518 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden