EUR 24,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von RAREWAVES USA

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
thebookcomm... In den Einkaufswagen
EUR 27,05
ZOverstocksDE In den Einkaufswagen
EUR 27,51
Tolle Unterhaltung In den Einkaufswagen
EUR 27,51
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bellini, Vincenzo - Norma (NTSC) [2 DVDs]

Giorgio Giuseppini , Carlo Bosi    Nicht geprüft   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch RAREWAVES USA. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Giorgio Giuseppini, Carlo Bosi
  • Format: Classical, NTSC, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (DTS 5.1), Italienisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Naxos Deutschland GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. September 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 187 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000HKDB36
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 165.316 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

"Werke"
Vincenzo Bellini (1801-1835): Norma

"Interpreten"
Hasmik Papian, Hugh Smith, Irini Tsirakidis, Giorgio Giuseppini, Anna Steiger, Carlo Bosi
Netherlands Chamber Orchestra
Chorus of De Nederlandse Opera
Leitung: Julian Reynolds

"Aufnahme"
2005

"Norma"
In Guy Joostens genialer Inszenierung dieses Meisterwerks aus Bellinis Feder geht es um viel mehr als nur um schönen Gesang: "Norma" wird zum vielschichtigen, zeitlosen Drama, dessen Protagonistin die archetypische erfolgreiche Frau verkörpert, die um ihre machtvolle, aber auch angreifbare Position kämpft. Hasmik Papians lyrische und intensive Interpretation der Titelpartie betont die verblüffenden Parallelen zwischen einer Druiden-Priesterin und heutigen Operndiven. Dirigent Julian Reynolds führt die brillanten Solisten seines Ensembles und die insgesamt hervorragenden Mitglieder von Chor und Orchester zu musikalischen Höchstleistungen.



Produktbeschreibungen

Norma (2 Dvd)

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Hans-Georg Seidel TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Diese Norma Aufführung beruht musikalisch auf der Rückkehr zum Orginalmanuskript. Das bisher verwendete Aufführungsmaterial enthielt viele Zusätze und Änderungen, die Bellinis Originalmanuskript nicht entsprechen.

Rein optisch ist diese Inszenierung aber das Gegenteil einer traditionellen Umsetzung. Sowohl begeisterte als auch ablehnende Kommentare in der Presse und blogs im Netz wechseln sich dazu ab, wie zu vielen Inszenierungen, die assoziative Umsetzungen beinhalten, die den Rahmen des rein Naturalistischen sprengen.

Luc Joosten inszeniert eine vielschichtige Norma mit einem Bühnenbild von Johannes Leiacker, das eine Mischung aus modernen und traditionellen Ansätzen bietet. Die Kostümgestaltung ist ebenfalls entprechend durchmischt. Es erfolgt eine Ineinanderschachtelung von zwei Zeitzonen. Norma findet auf der retrospektiven und der Realitätsebene parallel statt. Leider ist das Konzept nicht im Beiheft erläutert. Im Internet findet man aber Erläuterungen dazu. Damit ist klar, daß hier der traditionelle Geschmack nicht bedient wird. Wer eine traditonelle Aufführung erleben möchte, sollte von dieser Umsetzung Abstand nehmen.

Das Konzept ist durchdacht und insgesamt singschauspielerisch angemessen umgesetzt. Allerdings empfinde ich rein geschmacklich, eine atmosphärische Unausgeglichenheit, die der Musik abträglich ist. Mir fehlt für diese Oper dann doch die einheitliche, bildliche Konzeption, obwohl ich Neuinterpretationen aufgeschlossen bin, wie aus meinen Anmerkungen zu entnehmen ist.

Die Norma wird von Hasmik Papian mit schlank,feinzilesiertem Sopran gesungen, lyrisch überzeugt sie, aber in der dramatischen Akzentuierung ist sie begrenzt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... dem geht der mund über ... 3. März 2012
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
gestern abend wollte ich nur prüfen, ob die über amazon gelieferte blu-ray technisch einwandfrei ist. ich spielte sie an, und ich blieb dran, bis zum schlussapplaus.

die musik packt dich, und sie lässt dich nicht mehr los, und zum schluss der oper sitzt du da ... beglückt aber auch traurig dass es schon zu ende ist.
außer der arie der Norma :"casta diva" kannte ich nichts, aber es war mir, als hätte ich alle musik schon oft gehört ... sie schmeichelt sich ins ohr und in die seele ... ein belcanto der, ohne dass man seinen grips anstrengen muss, geradewegs die emotionen anspricht ... und derer hat es ausreichend in der geschichte der gallischen Druidin zur zeit der römischen besatzung.
wer die "Norma" des herren Bellini noch nicht kennt und lust hat, sich einmal so richtig fallen zulassen, dem sei dieses kleinod dringend ans herz gelegt ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen The drag of all times 17. September 2013
Von bernie
Format:Blu-ray
I came to this Opera through sort of a back door. I was watching a documentary on Maria Callas. And several times he mentioned that she played Norma. Somehow I had overlooked this Opera so I thought I would catch up. This was the only version that was readily available I thought Norma is Norma is Norma.

I can see now that I made a small mistake. In general I don't like things that are in modern dress. But again I thought normal is Norma was Norma. I waited for them speak when they did I sort of wish they didn't. I have to confess I was using English subtitles. The production never got any better. It just drag on and on and on.

One day I hope to look at a different version and see what it is that Norma that makes it a classic as this version was the drag of all times.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar