Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,77
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bellini, Vincenzo - La Sonnambula (NTSC)


Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch malichl und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 12,99 6 gebraucht ab EUR 8,29
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Giacomo Prestia, Nicoletta Curiel, Eva Mei, José Bros, Gemma Bertagnolli
  • Regisseur(e): Federico Tiezzi, Maria Paola Longobardo
  • Künstler: Felice Romani, Daniel Oren
  • Format: Classical, NTSC, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Italienisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: TDK
  • Erscheinungstermin: 5. September 2005
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 138 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B000AYJCRS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 150.160 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

"Aufnahme"
Live from the Teatro Comunale, Florence, 2004

"Libretto" by Felice Romani

"Interpreten"
Il Conte Rodolfo - Giacomo Prestia
Teresa - Nicoletta Curiel
Amina - Eva Mei
Elvino - Jose Bros
Lisa - Gemma Bertagnolli
Alessio - Enrico Turco
Notar - Saverio Bambi

"Musik"
Orchestra e Coro del Maggio Musicale Fiorentino
Conductor: Daniel Oren
Chorus Master: Jose Luis Basso

"La Sonnambula"
Gesungen in italienischer Sprache.
Der Uraufführung von Bellinis "Sonnambula" war 1831 an der Mailänder Scala ein durchschlagender Erfolg beschieden. So schrieb Bellini an einen Freund: "Ich sah niemanden in dem riesigen Zuschauersaal, der nicht bewegt oder in Tränen aufgelöst war". Das Sujet der Schlafwandlerin, die durch ihre nächtlichen Wanderungen sich selbst in zahlreiche Missverständnisse und ihre Liebhaber in Eifersuchtseskapaden verstrickt, ließ nicht merken, daß dieser Stoff Bellini von seinen Auftraggebern als ein scheinbar harmloser vorgeschlagen wurde. Wirkte damals vor allem die psychologisch fein gezeichnete Figur der Schlafwandlerin faszinierend, so hebt Tiezzis kontrovers diskutierte Inszenierung die gesellschaftskritischen Elemente hervor, die Bellinis Auftraggeber damals zu umgehen suchten: Tiezzi lässt die "Sonnambula" keineswegs in einer gesellschaftlichen Idylle spielen, ist die Schlafwandlerin doch stets von Ächtung und Verstoßung bedroht und versinkt mehr und mehr in einer immer finsterer werdenden Traumwelt. Die Koloratursopanistin Eva Mei, die die Amina zwischen Palermo und Turin überall in Italien gesungen hat, überzeugt durch ihren "überlegenen Belcanto, ihre reine, strahlende Höhe und die entschlossene, dabei ganz unprätentiös-elegante Art, die Szene zu beherrschen" (Il Giornale della Musica).

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 9. Dezember 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nach der Bestellung freute ich mich sehr auf diese Oper, doch schon das Begleitbuch brachte Ernüchterung. Darin heißt es u.a.: „Der Text ist unvollständig: Abgesehen von vereinzelten Stellen innerhalb geschlossener Nummern fehlen Lisas Arie im zweiten Akt und das nachfolgende Quartett […]“
Die zweite Ernüchterung brachte das Bühnenbild. Sind auf dem DVD-Cover helle Bilder zu sehen, spielt doch die gesamte Oper im Halbdunkel. So picknickten z.B. die Darsteller im ersten Akt auf einer verdunkelten Wiese. Von den Gesichtern der Nebendarsteller waren, wenn überhaupt, entweder nur die Nasenspitze, eine Wange oder das Kinn zu sehen.
Das Bühnenbild machte einen verwirrenden Eindruck. So standen die beiden Hauptakteure auf einer Wiese im mehr oder weniger hellen Licht, während die Leute daneben, grün oder blau angeleuchtet, im Dunkeln standen. Kannte man die Handlung der Oper nicht, war nicht zu erkennen, ob die Handlung am Tag spielt oder in der Nacht. Dieses Halbdunkel nervte. Das Bild wirkt so, als wenn vom Fernsehgerät die Helligkeit weggedreht wurde.
Auch kann ich nicht nachvollziehen, wie man sich unter rotbeleuchteten Regenschirmen am Stiel über einer Couch ein Grafenzimmer vorstellen soll.
Verglichen mit anderen Aufführungen von Bellinis Opern, war das Publikum eher zurückhaltend. Schauspielerisch wird auf der Bühne nichts geboten.
Lob an TDK für das schöne Menü der DVD und das Begleitheft. Auch die Untertitel sind lobenswert. Gesangliche liefert Eva Mei eine ansehnliche Leistung.
Von meiner Seite her kann es jedoch keine Empfehlung für diese DVD geben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen