In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Belgien für Deutsche: Einblicke in ein unauffälliges Land auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Belgien für Deutsche: Einblicke in ein unauffälliges Land
 
 

Belgien für Deutsche: Einblicke in ein unauffälliges Land [Kindle Edition]

Marion Schmitz-Reiners
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Broschiert --  

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Wen interessiert schon Belgien, dieser seltsame Nachbar, den keiner kennt? Insofern hat die Journalistin Marion Schmitz-Reiners alle Chancen, ihre Leser positiv zu überraschen. Sie zeichnet nämlich ein überaus spannendes und amüsantes Porträt des Landes, das sozusagen ein Betriebsunfall der europäischen Geschichte ist.« (Stuttgarter Zeitung)

»Wer diese unauffällige Nation verstehen will, muss genau hinschauen. Die seit mehr als 20 Jahren in Antwerpen lebende deutsche Journalistin Marion Schmitz-Reiners hat das getan. Liebevoll und einfühlsam schildert sie den Charakter der Menschen. Mit viel Humor beleuchtet sie die Stimmungslage eines Landes, das mit seiner Vergangenheit ringt und doch ganz modern ist.« (Südwest Presse)

»Nach dem Lesen dieses Buches kann man nachvollziehen, warum sich 92 % der Belgier als "ziemlich bis sehr glücklich" bezeichnen. Kein Reiseführer und keine reine Geschichte Belgiens, aber ein informatives und anregendes, konkurrenzloses Buch über die belgische Gesellschaft, das nicht nur im grenznahen Bereich sinnvoll einzusetzen ist.« (ekz-Informationsdienst)

Kurzbeschreibung

Belgier gelten als störrische Individualisten, die sich stets freundlich-distanziert verhalten und einen Ausgleich jedem Konflikt vorziehen. Warum ist das so? Wie hat die Geschichte diese Menschen geprägt? "Belgien für Deutsche" vermittelt Einblicke in ein Land, das einerseits immer im Zentrum europäischer Entscheidungen steht, aber andererseits aufgrund seiner Dreisprachigkeit, seiner Zergliederung und dem Understatement seiner Bewohner nur ein sehr diffuses Profil hat. Dabei ist Belgien äußerst spannend. Marion Schmitz-Reiners, die als deutsche Journalistin seit über 20 Jahren in Antwerpen lebt, beschreibt aus eigenem Erleben den Alltag und das Verhalten der Menschen dort, erklärt die bewegte Geschichte und die komplizierten politischen Strukturen. Anekdotenreich lässt sie den Leser hinter die Fassaden dieses unauffälligen Landes schauen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 673 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 249 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3861533898
  • Verlag: Ch. Links Verlag; Auflage: 2. aktualisierte Auflage (6. September 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00F0X7IT8
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #17.085 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Belgien fuer Anfaenger und Fortgeschrittene 7. März 2012
Format:Broschiert
Belgien für Deutsche. Einblicke in ein unauffälliges Land

Belgien, obwohl an Deutschland angrenzend, ist für viele Deutsche weiterhin eine "Terra Icognita", die man allenfalls, wenn man im Norden oder Westen Deutschlands lebt, auf seiner Urlaubsreise nach Frankreich durchquert. Dabei wird das Belgienbild stark von der altindustriellen Landschaft der Wallonie geprägt und der Wunsch, Belgien naeher kennen zu lernen, findet seine Grenzen. Manch einen "Eurokraten" verschlägt es ggf. nach Brüssel, doch hier bleiben die "Europäer" zumeist ohne Belgienbindung unter sich und die gute Verkehrsinfrastruktur dient vornehmlich dazu, wieder schnell nach Deutschland zurück zukommen.

Das Buch "Belgien für Deutsche" gibt dankenswerterweise Einblicke in unser Nachbarland und unsere Nachbarn, seine wechselhafte Geschichte, seine vielfältige Kultur, sein komplexes politisches und vielseitiges gesellschaftliches System. Generelle Aussagen werden mit Beispielen / Anekdoten aus dem Leben der in Antwerpen lebenden Autorin - (der gehobenen Mittelschicht) hinterlegt, die für in Belgien lebenden Deutsche einen hohen Wiedererkennungswert haben und oftmals zum Lächeln verführen.

Das Buch wird seinem Titel voll gerecht, da die Belgier mit typisch deutsche Augen (Werte, Prinzipien, Vorurteile), betrachtet werden. Ein Franzose oder Brite legt andere Blickwinkel und Maßstäbe an Belgien als der "typische Deutsche".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Belgien auch für Deutsche 11. März 2013
Von newnellix
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
ein fast gelungenes Buch um mehr zuerfahren über Belgien und seine Bewohner,eigentlich geht es mehr um die im Norden beheimateten Flamen, den so ohne weiteres lassen sich die Flamen und Wallonen nicht in einen Topf werfen. Für mich leider etwas zuviel "Geschichtsuntericht" was aber hilft den Konflikt Nord-Süd zuverstehen.
Hätte mir mehr Geschichten aus dem Alltagsleben und die Unterschiede zu Deutschland gewünscht.
Trotzdem ein zu empfehlendes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Belgien für Deutsche 24. März 2008
Von Leseratte
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Viel deutschsprachige Literatur über den unbekannten Nachbarn gibt es nicht. Umso einladender ist der Titel "Belgien für Deutsche" und umso zutreffender der Zusatz "Einblicke in ein unauffälliges Land". Leider aber handelt es sich dabei weniger um eine soziologische bzw./und kulturelle Einführung in Belgien, sondern eher um eine anekdotenhafte Essaysammlung, in der Marion Schmitz-Reiners ihren Lebensalltag über die Jahre hinweg beschrieben hat. Zwar werden Belgienkenner über die eine oder andere Begebenheit schmunzeln, dennoch bieten diese keine tatsächlichen neuen Einblicke. Inhaltlich schwankt das Buch- alleine schon in seinem Aufbau- zwischen Anekdoten und Ansätzen fachlicher Beschreibungen belgischer Alltäglichkeiten. Dies hindert ein wenig den Lesefluß, da streckenweise der Eindruck entsteht, die Autorin habe sich nicht entscheiden können, ob ihr Buch nun stärker Anekdoten oder Fakten vermitteln solle. Schließlich werden viele aktuelle Themen nur angerissen, Neugierde erweckt, die dann nicht befriedigt wird. Alles in allem eine nicht ununterhaltsame Sonntagnachmittaglektüre, ohne großen Anspruch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition
Habe dieses Ebook gekauft als Begleitlektüre für unsere jährliche "Auszeiten" in Belgien.
Es ist eine entspannende und leichte Lektüre - es hat mein Gefühl bestätigt als Belgierin -
das Land, seine Menschen es ist alles doch ein "wengerl" anders wie in Deutschland -
der Blick über'm Gartenzaun vom Nachbar weniger genau - die Straßen chaotischer und schmutziger - jeder im Hinterhof sein
"Kot" stehen hat - die alten Städten vielleicht eng, seine Bewohner im kleinen Rahmen jeder für sich macht was er im inneren meint. Die kleinen anarchistische Züge in den eigenen 4 Wände - es ist alles sehr erkennbar für mich als Belgierin im Ausland lebend. Es hat mich oft schmunzeln lassen, dieses Buch, die ausführliche geschichtliche Hintergründe interessant und aufschlussreich - vor allem das Kapitel Kolonisation.
Es gibt nicht so viele Bücher die die Geschichte und Wesensnatur der Belgier auf Deutsch beschreiben - deshalb freut es mich
sehr, neben Patricia Carson (Zauber und Schicksal Flanderns) und Rosine de Dijn jetzt auch M. Schmitz-Reiners empfehlen zu können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Belgien für Deutsche 12. Dezember 2010
Von A.S.
Format:Broschiert
Eine gute Vorbereitung für eine Reise nach Belgien! Das Buch verschafft einen guten Einblick in die Besonderheiten der belgischen Geschichte, Kultur, Politik und Mentalität und lässt sich zügig lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden