Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 9. März 2011
Dieses amerikanische Buch aus dem Jahr 1994 widmet sich der Erstellung von komplizierten Masken und visuellen Effekten im Berufsfeld des Spielfilms,meist für die Erstellung von Filmen aus dem Horrorbereich. Die damals bekanntesten Maskenbildner wie Stan Winston("Predator" 1 und 2,"Terminator 2","Jurassic Park","Interview mit einem Vampir" u.a.),Rick Baker("American Werewolf in London","Wolf","Gremlins 2","Star Wars","King Kong" u.a.),Dick Smith("Der Exorzist"1 und 2,"Der Pate" 1 und 2 u.a.),Rob Bottin("Das Ding aus einer anderen Welt","Total Recall","RoboCop 1-3"), und Steve Johnson("Poltergeist 2","Batman Returns","Nightmare On Elm Street 4","Return Of The living Dead 3")werden hierbei mit ihren Arbeiten vorgestellt. Text und großzügige Illustrationen halten sich hierbei die Waage,und auf den ca 130 Seiten des SC-Buches kommen über 240 Fotos,davon fast 100 in Farbe,zum Abdruck. Ergänzend wird ein Interview mit dem Schauspieler Robert Picardo geboten,der sich auf Rollen hinter Gummimasken und -prothesen spezialisiert hatte. Das Buch ist ziemlich interessant zu lesen und die Abbildungen natürlich faszinierend. Leider ist der Farbanteil des Buches einigermaßen gering-bei dieser Thematik leider ein Fehler,der dem Buch den 5. Stern kostet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden