Behauptung die Allianz ist schlechter in den BGs


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.10.2013 11:30:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.10.2013 11:33:40 GMT+01:00
Das kommt von Zeit zu Zeit in den offiziellen Foren als Aussage immer wieder einmal vor. Da ich in den offiziellen Foren permanent "gebannt" wurde, also für das Forum keine Schreibrechte mehr besitze, weil sich die Bruderschaft aus folgenden Gründen dafür entschieden hat:

1.) Ich beteilige mich nicht an der deutschlandfeindlichen Propaganda dort, zum Beispiel mit Hilfe der vergewaltigung meiner schönen Muttersprache Deutsch mit Hilfe von hierogylphischem Kauderwelsch
2.) Ich bin intelligent und verfüge über Werte
3.) Ich bin kritisch

sehe ich mich gezwungen hier etwas dazu zu schreiben.

Früher war es wirklich so, dass die Horde in den Bgs besser gewesen ist. Ich kann mich erinnern zu Klassikzeiten, da musste man noch Abzeichen sammeln. Und ich habe, glaube ich mit Level 28, im Arathi blaue Stiefel haben wollen. Und dafür brauchte ich 30 Arathiabzeichen. Für einen Sieg gab es drei Abzeichen, für eine Niederlage ein Abzeichen. Im optimalen Falle hätten also 10 Spiele gereicht. Und ich musste 30 absolvieren. 30 Niederlagen in Folge. Das war eigentlich bis zu WotLK der Fall gewesen, dass die Horde besser gewesen ist im PvP. Mit Cata hatte sich das ein bisschen geändert und seit MoP muss ich sagen, ist es tatsächlich ausgeglichen. Das heißt aber nicht, dass das Spaß machen würde oder befriedigend wäre, weil wenn beide Seiten wie Idioten spielen, dann macht es immer noch keinen Spaß. Spaß kommt eigentlich nur auf, wenn die Mitspieler sozial und intelligent spielen, sonst nicht. Früher wusste ich warum ich gewonnen habe, weil ich zufällig mit Leuten in ein Team geschmissen wurde, die ganz gut gespielt haben. Heute weiß ich das ehrlich gesagt nicht, warum ich gewinne. Es liegt jedenfalls nicht am guten Spiel der Leute. Wenn man optimal ausgerüstet ist und man spielt gegen grünausgerüstete, dann muss man ja auch nichts mehr können. Ich sag mal so 90% der Leute, mit denen ich irgendwie beispieslweise im Arathibecken gewinne, hätten die Hordler zu WotLK-Zeiten innerhalt von vielleicht 2 Minuten mit 5:0 vom BG weggewischt.

Das Problem ist nur, dass Blizzard auch die Spielmechanik für die Idioten angepasst hat. Beide SEiten, da schließe ich mich mit aus, reiten nur noch wie Vollidioten in Herden durch die Gegend und ganken andere. So etwas hätte ich früher niemals getan. Was, das sind 10 Leute? Und keiner von meinen Leuten ist da? Kein Problem ich geh mitten rein, dann werden wir doch mal sehen, ob ich nicht wenigstens einen von euch mitnehmen kann. So habe ich früher gespielt und ich konnte das, weil ich ein sehr guter Spieler bin. Ich behaupte ja der Beste des Planeten, also ohne Betrügerei usw. Und ich konnte wie gesagt auch 10 Leute aufhalten, wenn ich mit einem anderen guten Mann zusammengespielt habe. Das geht aber heute gar nicht mehr. Weil die Spielmechanik fürs Ganken ausgelegt wurde.

Ich würd mal sagen insgesamt ist das Niveau auf beiden Seiten gleich schlecht mittlerweile. Das war früher wie gesagt anders. Die Hordler haben besser gespielt, aber gut, das PvP wurde zerstört, und die meisten guten PvP-Spieler, die nicht betrügen, die haben aufgehört. Und die meisten guten Pvp-Spieler haben nun einmal bei der Horde gespielt. Deshalb sind die jetzt genauso schlecht.

Wie gesagt ich gewinne zwar jetzt häufiger, aber die Spielmechanik macht überhaupt keinen Spaß mehr und nur weil man gewinnt, heißt es ja nicht, dass die Mitspieler gut gespielt hätten oder motiviert gewesen wären. Nee, die spielen sehr oft wie Superidioten, die spielen asozial, das heißt sie helfen sich nicht, sie sind feige, sie treffen permanent falsche und unlogische Entscheidungen. Und der Witz ist, dass ausgerechnet diese Vollidioten durch die Spielmechanik, die sich die Bruderschaft ausgedacht hat, belohnt werden.

Aber wie gesagt, die Bilanz ist seit MoP so gut wie noch nie für Allianzspieler. Es gibt sicherlich auch Tage oder Zeiten, wo man nur verliert, aber das ist im Vergleich zu früher nicht mehr so extrem.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  1
Beiträge insgesamt:  1
Erster Beitrag:  28.10.2013
Jüngster Beitrag:  28.10.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
World of WarCraft: Mists of Pandaria (Add-On)
World of WarCraft: Mists of Pandaria (Add-On) von Blizzard Entertainment (Mac, Windows 7 / Vista / XP)
3.7 von 5 Sternen   (299)