In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Begegnungen in Ahle - Ein Regio-Krimi auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Begegnungen in Ahle - Ein Regio-Krimi
 
 

Begegnungen in Ahle - Ein Regio-Krimi [Kindle Edition]

Antonia Stahn , Alexandra M. Barnett
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 1,96
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Arzt und ein Priester sehen sich nach 28 Jahren in einer Kapelle im Münsterland zufällig wieder.
Ein von Hochspannung getragenes Zusammentreffen.
Es endet für einen der beiden Männer tödlich.
Stroetzel und Hombacher ermitteln.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 828 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 64 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004XTWZ02
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #77.321 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sensibles Thema wunderbar geschildert 23. Juni 2014
Von Babsi
Verifizierter Kauf
wer einen typischen Krimi nach Schema F erwartet, wird vielleicht etwas enttäuscht sein.
Dieser Roman ist sicher keine "Massenware" und wird vor allem jene ansprechen, die genug von "blutrünstig geschilderten" Morden haben und sich lieber mit der menschlichen Psyche auseinandersetzen. Das ist in diesem Roman wunderbar gelungen. Das Grauen stellt sich im eigenen Kopf ein und ließ mich sehr nachdenklich zurück.

Der Schreibstil ist flüssig, keine störenden Fehler und das Ende war genauso, wie ich es mir gewünscht habe.

Fazit: sehr empfehlenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Begegnungen in Ahle 16. April 2014
Von resi60
Verifizierter Kauf
Unterhaltsam und interessant geschrieben, eine nette Lektüre für entspannte Stunden bzw. zum 'Runterkommen vor dem einschlafen. Ohne Krimi geht die.......
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leider immer wieder aktuell 25. April 2011
Sexuelle Übergriffe auf Kinder - Thema des Romans. In unser Bewusstsein kommt dieses Thema meist erst in Verbindung mit der Ermordung eines Kindes, doch was das mit der Psyche der Betroffenen ausmacht, verdrängen wir zu oft.
Antonia Stahn hat versucht, sich diesem Thema zu stellen und eine bedenkenswerte Kiminalgeschichte geschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirkt nach... 8. Dezember 2011
Von Paul Prim
Verifizierter Kauf
Hier wird das in nahezu jeder Hinsicht 'unerwartete Ende' beschrieben.
Ein Krimi anderer Art.
Nicht nur das (besondere) Thema lässt diese "Geschichte" nachwirken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend & Nachdenklich 7. Mai 2011
"Begegnung in Ahle" spürt auf spannende und fesselnde Weise Abgründe menschlichen Miteinanders auf, blickt tief in die psychische Konsequenz traumatisierter Kindheit, regt zum Nachdenken ein. Der Handlungsort, die authentischen Charaktere und die regionalen Besonderheiten werden spitz und gleichzeitig fein für den Leser transparent und lassen spüren, das dass Grauen nicht nur in den Medien präsent ist, sondern direkt nebenan passiert. Das ist nicht zuletzt der Grund, warum diese nuancierte,stilistisch sichere Kriminalgeschichte so facettenreich ist: Das Böse lauert eben immer und überall...
Abschließend sei noch erwähnt, dass die Autorin, wie auch in anderen Werken wie "SternLicht", "Max und Mäxchen" und anderen schönen Erzählung, wieder einmal beweist mit wieviel Empathie sie die kindliche Seele begreift und beschreiben kann.
Fazit: Spannend und sehr lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden