Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
EUR 17,70 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von CDundDVDDiscount Preise incl. MwSt.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Befehl Von Ganz Unten
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Befehl Von Ganz Unten

56 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,70
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch CDundDVDDiscount Preise incl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 16,97 12 gebraucht ab EUR 2,95

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Befehl Von Ganz Unten + Arbeit Nervt + Aufstand im Schlaraffenland
Preis für alle drei: EUR 36,68

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B006KAOXV6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.915 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Tetrahedon
2. 99 Bierkanister
3. Befehl von ganz unten
4. Leider geil (Leider geil)
5. Der Mond
6. Illegale Fans
7. Partnerlook
8. Bück dich hoch
9. Egolution
10. Pferd aus Glas
11. Der Strahl
12. Die rote Kiste

Produktbeschreibungen

Die Welt steht Kopf. Als wäre die französische Revolution nie passiert, ist von allen Menschen denen dort oben am wenigsten zu trauen. Höchste Zeit, sich allen Imperativen der entfesselten dunklen Mächte zu verweigern. Vergiss Aktien- und Wechselkurse. Verbrenn dein Portfolio. Mach den Tag zur Nacht. Faustregel: Ab jetzt wird nicht mehr oben sondern unten nach Antworten gesucht. Das fünfte Album von Deichkind folgt dem Gebot der Stunde und verspricht bereits im Titel eine radikale Zäsur: “Befehl Von Ganz Unten”. Für die Sarrazin-Jugend die Hölle, für den dissidenten Rest ein knallbunter Möglichkeitsraum, erweist sich mit diesem Album das Unten als äusserst produktiver Befehlsstand. Zwischen Unterschicht und Untergrund versteckt sich genug intelligentes Leben, um damit ganze Kontinente zu retten. Kein Buch macht das derzeit deutlicher als “Befehl Von Ganz Unten”. Dabei lesen sich die Songtitel wie Kapitelüberschriften: “Illegale Fans” kämpfen wie Rebellen gegen das Imperium; Philosophie und Selbstgeisselung kulminieren in einem universellem “Leider geil”; mit der sarkastischen Parole “Bück Dich hoch” bekommen Karrieristen einen unverdient grandiosen Schlachtruf ... und das ist nur der Anfang.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schlitt am 11. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe mich nach dem mittlerweile x-ten Mal anschauen des diesjährigen Super Auftritts von DEICHKIND bei "ROCK am RING" genötigt gesehen, mir endlich mal ne CD von den Jungs zu kaufen !

Ich habe es nicht bereut.
Meine Highlights sind: Leider Geil, Der Mond (ist tot) und vor allem die illegalen, digitalen, radikalen Fans !
Aber auch E(v)golution! oder auch Bück dich hoch und der Befehl von ganz unten sind echt ok.
Klare Kaufempfehlung also !
p.s.
Übrigens werde ich demnächst 60. Also nicht nur was für junges Gemüse.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tommy 7511 am 11. Mai 2012
Format: Audio CD
Bin wahrlich kein Elektro - Pop Fan, zumindest nicht seit diversen Genregiganten der 80er, aber was Deichkind da abliefert ist musikalisch und bezogen auf die Texte schon "Leider geil". Allein "Bück dich hoch" beschreibt mit klaren Reimen die perfide Arbeitsmarktpolitik unseres "Aufschwungstaates". Musikalisch fliegen die Fetzten, da wird mächtig gedrückt... War in Versuchung, nach Erwerb, entsprechende Stücke direkt anzuspielen, konnte mich beherrschen... fuhr quasi die Scheibe, wie gewollt, von Beginn ab... machte Lust auf mehr und wurde belohnt. Da ist nichts "Leider geil", sondern echt verdammt gut... Trotzdem ist "Bück dich hoch" schon das Referenzstück... aber wie soll das auch noch getoppt werden?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von junior-soprano TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 12. April 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kannte bisher nur "wenn ihr das spielt werden meine Beine weich" von Deichkind (das Lied heisst anders, aber ich komme gerade nicht auf den Titel). Dann lobte der RS. Dann die Pro7 Werbung mit "Leider gxxl" und dann der unwiderstehliche Hit "Bück dich hoch" (besser lässt sich das derzeitige Arbeitsleben kaum zusammenfassen), im zugehörigen Video wird die Party Rock Anthm Band parodiert, textlich ist es nah am Neue Deutsche Welle Hit "Bruttosozialprodukt" von der Spider Murphy Gang.

Das Booklet ist eine ambitionierte Parodie auf die noch viel überambitionierten Cover und Alben-Gestaltungen von Pink Floyd, besonders Dark Side of the moon wird hier amüsant veralbert. Und ja, auch eine fiktive (?) Amazon-Rezension findet sich im Booklet, inklusive fragwürdiger Orthographie und begrenztem Informationsgehalt. ;-)

"99 Bierkanister" erinnert vom Titel an Nenas 99 Luftballons, ist aber eine Art Mfg von den Fanta 4.

Am Schluss gibt noch eine Zusammenarbeit mit den ehrgeizigsten Punks Deutschlands: Slime. Abschrecken muss das aber keine Fan von gutem deutschen HipHop mit Haltung und klugen Texten. Macht sich gut neben Fanta 4, Tobi & das Bo und anderen sehr vorzeigbaren deutschen Bands! Du brauchst Konkurrenz, keine Friends - allein schon dafür wird für dieses Album ein Grimme-Preis fällig sein! Ganz großartige Texte! Musikalisch auch nicht übel.

Anspieltipps: Bück dich hoch, Illegale Fans, Egolution

Spielzeit: 40:24 Minuten, 12 Tracks, 20-seitiges farbiges Booklet ohne Lyrics, Universal 2012
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Deichkind sind eine großartige Gruppierung. Vor allem wer sie schon Live erleben durfte, kann das bestätigen. Wobei das legendärste Deichkind Konzert für mich noch immer das am 08.12.2008 im Schlachthof Wiesbaden war. Da war ihre Live-Show noch nicht so vollgeladen mit abgefahrener Technik und ähnelte noch nicht ganz einem LSD-Ballett. Aber egal... Wir reden hier ja über die neue CD.
Auffällig ist erstmal, dass die neue Platte deutlich textlastiger und dadurch auch ein wenig sperriger als sein Vorgänger "Arbeit Nervt" ist, was ich persönlich für das beste Album der Jungs halte. Der Vorteil am neuen Album ist jedoch, dass man es deutlich öfter hören kann und immer wieder neue Textfetzen raushört und vielleicht dadurch länger interessant bleibt. Dies trifft leider nicht auf LEIDER GEIL zu, dass mir leider jetzt, wo Restdeutschland sich darüber amüsiert schon längst zum Halse raushängt. Mit "Der Mond" findet man einen astreinen Nachfolger von "Luftbahn", "Illegale Fans" und "Bück dich hoch" waren ja schon lange vor der VÖ bekannt. Letztendlich muss ich leider sagen, dass mich das Album nicht ansatzweise so in den Bann gezogen hat, wie ARBEIT NERVT, welches ich wirklich von vorne bis hinten leider geil fand...
Die DVD ist ein großer Witz, die hätte man sich getrost sparen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Befehl von ganz unten ist ein guter Nachfolger von Deichkind. Einige Songs wie "Der Mond" oder "Pferd aus Glas" gefallen sofort beim ersten Durchhören, an andere Songs wie "Bück dich hoch" oder "Die rote Kiste" muss man sich erst gewöhnen, aber dann gefallen einem auch diese. Fast alle Songs auf dem Album sind nach mehrmaligen durchhören für mich überdurchschnittlich. Nur einzelne Songs können mich auch bis heute noch nicht überzeugen.

Im Vergleich zu "Arbeit nervt" zieht dieses Album trotzdem den kürzeren, welches ich bisher als bestes Deichkind Album empfinde. Doch direkt danach würde ich gleich "Befehl von ganz unten" einordnen.

Wer also bereits den Vorgänger gut fand, wird auch mit diesem Album zufrieden sein.

Titel im Einzelnen:
Tetrahedon (Intro - keine Wertung)
99 Bierkanister 3/5
Befehl von ganz unten 4/5
Leider geil (Leider geil) 4/5
Der Mond 5/5
Illegale Fans 5/5
Partnerlook 3/5
Bück dich hoch 4/5
Egolution 5/5
Pferd aus Glas 5/5
Der Strahl 4/5
Die rote Kiste 4/5

Bonussongs der Limited:
Herz aus Hack 3/5
Roll das Fass rein 4/5
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden