Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Beethoven: Mass in C; "Ah! perfido"; Meeresstille und glückliche Fahrt

Beethoven: Mass in C; "Ah! perfido"; Meeresstille und glückliche Fahrt

31. August 1992

EUR 10,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
12:39
Song abspielen Kaufen: EUR 2,39 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
7:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
8:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
10:30
Song abspielen Kaufen: EUR 2,39 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
10:47
Song abspielen Kaufen: EUR 2,39 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
6:15
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 31. August 1992
  • Erscheinungstermin: 31. August 1992
  • Label: Archiv Produktion
  • Copyright: (C) 1992 Deutsche Grammophon GmbH, Hamburg
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:02:00
  • Genres:
  • ASIN: B001SSKUEY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.893 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wilhelm Kaiser TOP 1000 REZENSENT am 10. Oktober 2010
Format: Audio CD
Die C-Dur-Messe von Beethoven führt neben der Missa Solemnis ein Schattendasein, das sie aufgrund ihrer eigenständigen Größe und Schönheit nicht verdient hat. Was mögen die Gründe dafür sein? Im Gegensatz zur C-Dur-Messe wird die Missa Solemnis als sakrales Pendant zur Neunten angesehen. Die C-Dur Messe verfolgt keinen besonderen liturgischen Zweck, ist jedoch ebenfalls eine sog. große Messe für 4 Solostimmen, Chor und Orchester. Beethoven selbst bewunderte einmal die kirchenmusikalische Kunst von Cherubini und war selbst kein "Kirchenmusiker" im engeren Sinn. Und gerade das macht die C-Dur Messe eher interessant. Beethoven konnte ohne gewisse Bindungen seinem genialen Einfallsreichtum folgen und Neuland betreten, das (wenigstens aus damaliger Sicht) in seiner radikalen Struktur als singulär eingestuft werden kann. Lyrische und dramatische Elemente stehen hier in einem packenden Wechselspiel, wozu auch das jeweilige Tempo einen wichtigen Beitrag zu leisten hat. Aus der Distanz betrachtet suggeriert das Werk ebenso machtvolle und majestätische Größe wie Gnade, Menschenliebe, aber auch die mit der Schicksalhaftigkeit des Einzelnen im Zusammenhang stehende Konfliktauflösung durch Ergebenheit gegenüber dem Allerhöchsten.

Der Uraufführung in Eisenstadt im Jahr 1807 war kein Erfolg beschieden, weil die Vertonung nicht in die tradierte Vorstellungswelt der damaligen Menschen passte. Und auch heute noch kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Komposition und deren Interpretation vielleicht von praktizierenden Protestanten weniger verstanden wird als von Katholiken, die mehr an prunkvolles Kirchengeschehen gewöhnt sein mögen.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katharina Rettner am 14. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wundervolle Aufnahme, tolle Solisten, alle Stimmen fügen sich perfekt zusammen, aus schwieriger Musik wurde ein Geschenk für die Ohren gezaubert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Beethoven höre ich sehr gerne,aber diese(s) Werk(e) hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm.Ich habe bis heute keine weitere Aufnahme gefunden.Vermutlich wurden die Stücke relativ selten eingespielt,sodas man schon aus diesem Grund den Silberling kaufen sollte.Die Messe reicht natürlich nicht an "Missa Solemnis" ran,ist aber einfach schön anzuhören.Ich bin nicht "DER" Klassikkenner.Entweder etwas gefällt mir oder halt nicht.Diese CD gefällt mir,deshalb habe ich sie gekauft-PUNKT.Außerdem kann man für den dünnen Preis eh` nichts falsch machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden